a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Rückrufaktion Verdeck

Letzte Änderung am 12.10.2017 9:54 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


gaertner

A3 8P Cabrio 2.0Tfsi
Bj. 2008

23.07.2009 10:32 Uhr

Bei dieser Rückrufaktion werden an das Verdeckgestänge Stellschrauben anbegracht mit denen der Abstand zur Versenkung des Verdecks eingestellt werden kann, damit es gleichmäßig aufliegt.

Ist jemand betroffen?

chb89

A3 Cabrio 1,8 TFSI DSG
Bj. 2009

20.09.2009 15:18 Uhr

Ja, mir wurde das direkt gemacht als "Aktuion" vom Werk.

litzke
litzke

A3 - Cabrio 2.0 TDI
Bj. 02/2015

20.09.2009 18:38 Uhr

Auch bei meinem A3 soll es gemacht werden. Termin steht aber noch aus. Bin zur Zeit noch unschlüssig in wie weit auch das Verdeck gewechselt werden soll, da man doch schon die ein oder andere Falte im Verdeck erkennen kann.

Gibt es Bilder von getauschten Verdecken, als Beispiel wie stark das alte Verdeck schon geknittert war ?

Gruß Jörg

chb89

A3 Cabrio 1,8 TFSI DSG
Bj. 2009

20.09.2009 19:05 Uhr

Von mir leider nein. Ich hatte den Wagen gerade erst 3 Tage. Bei mir wurde es leider nicht komplett ausgetauscht (nehme ich mal an).
Bisher sieht es aber gut aus!

gaertner

A3 8P Cabrio 2.0Tfsi
Bj. 2008

20.09.2009 19:25 Uhr

Hi,

ich habe Bilder gemacht von den Scheuerstellen. Der Wagen kommt morgen in die Werkstatt.

Gruß

         


litzke
litzke

A3 - Cabrio 2.0 TDI
Bj. 02/2015

21.09.2009 7:28 Uhr

So ähnlich sieht unser Verdeck auch aus. Vielleicht wird es ja dann auch getauscht.

Leines

A 3 Cabrio 1,8Tfsi
Bj. 10/2008

23.09.2009 18:39 Uhr

habe die gleichen probleme mit meinem verdeck.mein audi händler ist nicht in der lage mir weiter zuhelfen.werde mal bilder machen und hier reinstellen.

gaertner

A3 8P Cabrio 2.0Tfsi
Bj. 2008

29.09.2009 14:10 Uhr

Hallo,
Verdeck ist getauscht, alles wieder im grünen Bereich. Um den Scheuerstellen vorzubeugen, hat Audi zusätzlich die Versenkung des Verdecks erneuert. Das Verdeck steht jetzt etwas hervor in geschlossenem Zustand, stört aber nicht. Dadurch werden Scheuerstellen durch aufeinander scheuernde Stellen während dem fahren vermieden.

gaertner

A3 8P Cabrio 2.0Tfsi
Bj. 2008

07.10.2009 22:43 Uhr


Hallo,
Verdeck ist getauscht, alles wieder im grünen Bereich. Um den Scheuerstellen vorzubeugen, hat Audi zusätzlich die Versenkung des Verdecks erneuert. Das Verdeck steht jetzt etwas hervor in geschlossenem Zustand, stört aber nicht. Dadurch werden Scheuerstellen durch aufeinander scheuernde Stellen während dem fahren vermieden.


Korrigiere: .......etwas hervor in geöffnetem Zustand......

mchammer

A3 Cabrio 1.8 TFSI
Bj. 2009

19.10.2009 16:04 Uhr

Hallo,
ich habe auch so Scheuerstellen, ich war auch schon bei Audi.
Beim ersten mal war ich wegen was anderem da, da wurde irgendein Verdeck-Check gemacht, schätze mal, das war die Rückrufaktion. Später ist mir jetzt aufgefallen, daß ich deutliche Scheuerstellen im Verdeck habe. Als ich deswegen da war, wurde ich zunächst gefragt, ob ich das Verdeck in der Garage längere Zeit offen lassen würde (natürlich nicht der Fall!), dann wurde das nur fotografiert und ans Werk geschickt. Es gab allerdings keinen Austausch, nur eine Empfehlung, eine Imprägnierung bei einem Fahrzeugaufbereiter machen zu lassen (für geschätzt 100 €)...
Sollte ich da nochmal nachhaken und ggf. eine andere Werkstatt anlaufen? Bin erst seit diesem Auto Audi-Kunde, vielleicht habt ihr ja einen Tipp...

litzke
litzke

A3 - Cabrio 2.0 TDI
Bj. 02/2015

23.10.2009 17:29 Uhr

Hallo,

wollte nur kurz Rückmeldung geben. Bei uns wurden nun auch die Stellschrauben eingebaut. Könnte mit bloßem Auge nicht erkennen, daß das Verdeck nun nicht mehr ganz so weit in den Kasten fährt.
Getauscht wurde das Verdeck natürlich nicht. Die Druckstellen sind noch nicht stark genug. Müssen wir halt schauen wie es sich in den nächsten Monaten verändert.

LG Jörg

gaertner

A3 8P Cabrio 2.0Tfsi
Bj. 2008

01.11.2009 20:09 Uhr

Hi,
mchammer, ich würde in deinem Fall eine andere Werkstatt anlaufen. Ich persöhnlich habe sehr schlechte Erfahrungen mit den "großen" Audi Werkstätten gemacht, sprich ASW. Tolle Fassade und toller Service, bis man sein Auto abholt und bezahlt hat und dann ist man nur noch willkommen wenn es um Inspektionen oder sonstige Reparaturen geht bei denen man die Kosten selber tragen muss. Ich habe immer den Eindruck dass die es nicht mehr nötig haben. Am besten gefallen mir die "Möchtegern-Verkäufer" Auf dicke Hose machen, Anzug und sche... rauslallen. Und nach Feierabend sitzen sie sich in ihren zehn Jahre alten Polo......
Such dir ne kleine kompetente Audi Werkstatt und probier dein Glück.

gaertner

A3 8P Cabrio 2.0Tfsi
Bj. 2008

02.11.2009 20:31 Uhr

Hi Jörg,
Druckstellen sind Druckstellen. Und wenn die Aktion ordnungsgemäß durchgeführt wurde werden sich die vorhandenen Druckstellen auch nicht mehr verschlimmern. Damit musst Du leben, oder zur richtigen Werkstatt fahren. Probier mal ob du mit deiner Hand oberhalb der Chromblende, aber unterhalb des eingeschlagenen Verdecks durchfahren kannst. Wenn dass geht ist die Aktion durchgeführt.Kommst Du aber nicht mal mit dem kleinen Finger rein ist die Aktion nicht durchgeführt.

Gruß

12.11.2010 10:32 Uhr

Hallo an alle,

auch ich hatte diese Probleme mit dem Verdeck beim A3 Cabrio.
Der Einbau von Stellschrauben bringt nichts mehr wenn das Verdeck schon
defekt ist. Mein Verdeck hat genauso wie auf den Bildern von gaertner ausgesehen!

Es hat lange gedauert und war nicht immer einfach, aber ich habe nicht aufgegeben und letzendlich hat Audi das komplette Verdeck ausgetauscht!

Es ist also nicht normal und man muss nicht damit leben. Jeder hat eine Menge Geld für das Auto ausgegeben und kann damit auch verlangen das Mängel auch beseitigt werden.
Jetzt, mit einem neuem Verdeck macht es wieder Freude einen A3 Cabrio zu haben. Gruß an alle

13.11.2010 15:43 Uhr

Hallo an alle,

Ich war bei meinem Händler eigentlich wegen Knackgeräuschen im Verdeck und habe die Scheuerstellen nur nebenbei erwähnt. Ich musste dann rund 3 Monate warten, weil Audi scheinbar ein neues Verdeck konstruiert hatte, da es scheinbar einige Probleme damit gibt. Ziemlich genau 3 Monate später durfe ich dann mein Cabrio auch vorbei bringen und das Verdeck wurde vollständig ausgetauscht. Das Verdeck ist jetzt wieder tief schwarz und sieht schon chic aus. Die Knackgeräusche habe ich bei geschlossenem Verdeck nach wie vor. Bei der kleinsten Bodenwelle knackt es am Dachhimmel. Habt Ihr das auch? Ist das normal?

Liebe Grüsse
Faebu
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.168 Mitglieder    183 online