a3-freunde - Die Audi A3 Community

Soundfiles von verschiedenen Auspuff/Motortypen

Letzte Änderung am 03.03.2013 12:53 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


lonnie
lonnie

RS3 8L 001/001 / POLO TDI 20V BAMKAPY ;)
Bj. 10/00 // 10/12

05.04.2010 14:36 Uhr

prost gemeinde,

was haltet ihr davon, wenn man hier einen soundfile-bereich installiert, auf dem der unentschlossene user verschiedene auspuff-typen "probehören" kann?

die idee wäre einfach verschiedene auspufftypen und motorkombinationen uploaden zu können (evtl. in die wiki), damit man eine hilfe bei der kaufentscheidung hat.

@gerks was meinst du? darstellbar?

nur so idee meinerseits...

greez
lonnie

NEU! JETZT ONLINE -> http://www.lonniegraphie.de/

* Professionelle Fotografie *

medion1988

S3 8P BHZ
Bj. 06

05.04.2010 14:50 Uhr

ALso ich finde die Idee, gerade für Neulinge und Unentschlossene super!

Mal wieder was Neues, Frisches für die A3Fs.


GreenMile
GreenMile

A3 8L 1,6
Bj. 97

05.04.2010 15:37 Uhr

Finde es auch eine Super Idee. ich hoffe das es verwirklicht wird.

Per Aspera Ad Astra

Gerks
Gerks

Mini Cooper MK VI
Bj. 05/94

Moderator

05.04.2010 18:53 Uhr

Hi,
würde es eventuell bei Youtube hochladen und hier verlinken?

Grüße

Mackie
Mackie

A3 1,8 (AGN)
Bj. 11/96

Moderator

05.04.2010 19:18 Uhr

Denke auch, dass man da "externen" Speicher und Traffic verwenden sollte und das ganze hier in einer Art Sammelthread ähnlich dem Photoshoptopic anlegen.

Gruß Mackie

lonnie
lonnie

RS3 8L 001/001 / POLO TDI 20V BAMKAPY ;)
Bj. 10/00 // 10/12

05.04.2010 19:22 Uhr

ok,

auch ned schlecht, bin da nicht so firm, was die technische machbarkeit anbelangt...

sollte man dann den usern beim hochladen noch irgendwelche tips geben?
was benennung und größe oder so angeht?
oder ist das alles dann hier "auffindbar"?

denke aber im thread wirds vielleicht zu unüberichtlich.

verlinken find ich gut, dann aber von nem klick evtl.in der wiki -> auspuff-sound-files oder so.

was meint ihr?

grüße
lonnie

NEU! JETZT ONLINE -> http://www.lonniegraphie.de/

* Professionelle Fotografie *

Beitrag wurde am 05.04.2010 19:22 Uhr von lonnie bearbeitet


MK88
MK88

A3 Facelift 1.6
Bj. 2001

10.02.2011 21:59 Uhr

Hatte die selbe idee gerade...aber anscheind ist wohl nichts daraus geworden hier sowas zu eröffnen =(

unbekannt

10.02.2011 23:06 Uhr

Dei Idee selbst mag ja witzig sein, aber mit der Umsetzung sieht das ganz anders aus.
Um eine echte Referenz zu haben, bräuchten die Uploader alle gleiche oder sehr ähnliche Aufnahmegeräte.
Handys kann man für sowas mal völlig vergessen.
Dann ist die nächste Frage die der Wiedergabe.
Laptoplautsprecher oder die üblichen PC Brüllwürfel taugen dazu auch nicht.
Daher würde ich auch niemals eine Kaufentscheidung anhand eines Uploads treffen, von dem ich nicht weiß wie er aufgenommen wurde.

MK88
MK88

A3 Facelift 1.6
Bj. 2001

11.02.2011 15:19 Uhr

Aber der wär schonmal richtungsweisend...weil ich höre ja ob das ein auspuff ist der nur am brüllen ist oder am schnurren...und da hab ich zb mein problem...ich will einen der sich nicce anhört und nicht einer der so brüllt das man nach 5 min autobahn taub ist...
und so ne soundaufnahme zeigt ja so in welche richtung der sound von dem auspuff ist...

unbekannt

11.02.2011 17:52 Uhr

@ MK88
Leider eben nicht.
Da bräuchtest Du entweder ein halbwegs neutrales Messmikrophon
oder ein Grossmembranmikro, das die Resonanzen mitnimmt.
Handymikros sind auf Sprache hin optimiert.
Und im digitalen Zeitalter taugen Diktiergeräte dazu auch nicht.
Den Zahn muss ich euch wirklich ziehen.
Die Idee von Lonnie ist OK.
Nur mit ner halbwegs vernünftigen Umsetzung ist das so ne Sache.
Wenn man sich die Arbeit mach so ne Sounddatenbank zu bauen,
sollte die zumindest aussagekräftig sein.

Abiturensohn

A3 8L 1.8 AGN
Bj. 04/1998

22.02.2012 10:16 Uhr

mittlerweile erlauben doch sogar schon die meisten handys HD Aufnahmen. Ich nehme teilweise mit meinem Iphone Konzerte auf und bin jedesmal begeistert wie toll der Klang im Nachhinein ist. Da sollte es doch für eine grobe Richtlinie für Auspuffsounds reichen. Am besten sollten allerdings verschiedene Rubriken dabei Pflicht sein. Beispielweise das der Motor warm ist, dann z.b. ein Video vom Stand. Dann vom Innenraum und bestmöglich bei belastung.


Kev-Sadettin

A3 1.8
Bj. 99

22.02.2012 15:25 Uhr

Ich würde auch ein HD vid. reinpacken.... das die quali zu schlecht für ein vergleich ist, ist klar.... aber gerade f+ür unentschlossene kann es als richtziel genutzt werden! ;)

Spectre

8PA 2,0 TFSI (BWA)
Bj. 2006

24.10.2012 14:11 Uhr

Ich sehe das wie meine beiden Vorredner. Würde ne Datenbank bzw. Linksammlung der Userautos ebenfalls begrüßen.

Das ganze könnte doch so aussehen:


2.0 TFSi BWA DSG

1. Serie (gopro): http://youtu.be/6KdXVRn0i5Q

2. Ansaugung (Staudrucksammler, CDA), 3" Dp, 200 cpsi Kat.: http://youtu.be/VYzlkZ6Aa4E (iphone) / http://youtu.be/ulNE6Lwu3mU (gopro)

3. 2+Software: kommt

[VCDS] LEISTUNGSMESSUNG und Messfahrten (mit Protokoll und grafischer Auswertung) / Codieren / Fehlerspeicher auslesen im Raum HI-H-PE nach Absprache möglich

Mitsushibitte
Mitsushibitte

A3 Sportback 1.8 Tfsi
Bj. 2007

24.10.2012 16:39 Uhr


denke aber im thread wirds vielleicht zu unüberichtlich.

verlinken find ich gut, dann aber von nem klick evtl.in der wiki -> auspuff-sound-files oder so.


Ich seh das wie lonnie, das hier eine Sammlung von Verlinkungen sicher eher ein wildes Chaos gibt...

Vielleicht kann man das Ganze wie die Galerie aufbauen:
Oben in der Leiste einen zusätzlichen Reiter "Soundfiles" über den man dann auf eine Seite kommt, wo verschiedene Rubriken auswählbar sind (8L/8P; komplette AGA; ESD; Anlage ab Kat...Kategorien finden sich da ja sicher genug). Die Videos können ja dann über einen Admin mit einem A3-Freunde Youtube Konto bei Youtube hochladen werden und auf der A3F Seite eben dann nur durch eine Verlinkung und vielleicht ein Standbild des Videos auftauchen. Wenn man dann auf das Videovorschaubild klickt wird man entweder direkt weiter zu youtube geleitet oder das Video öffnet sich "über" dem geöffneten Fenster, wie bei den Bildern bei Kleinanzeigen...

@gerks oder alle die Ahnung davon haben - Wäre das so umsetzbar?

Abiturensohn

A3 8L 1.8 AGN
Bj. 04/1998

25.10.2012 12:20 Uhr

sieht nach einem ziemlichen aufwand aus. zudem haben die wenigsten wie angesprochen eine kamera die aussagekräftige sounfiles erstellen könnte. es reicht schon ein auspuff mit 2 verschiedenen handys audfzunehmen und man merkt den unterschied spürbar

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.150 Mitglieder    71 online