a3-freunde - Die Audi A3 Community

Verdeck mit Fernbedienung öffnen

Letzte Änderung am 24.04.2017 8:18 Uhr


rapoo

A3 cabrio 1,8 Tfsi
Bj. 5.2011

25.06.2012 23:19 Uhr

Wollte mal fragen ob es ne Möglichkeit gibt selbst iwie was nachzurüsten damit ich mein Verdeck mit der vernbedinung öffnen kann wenn ja was wo und Preis ? Danke

1337user

A3 Cabrio 2.0 TFSI (CCZA)
Bj. 2009

27.06.2012 8:39 Uhr

Ich hab das hier seit ca. 1/2 Jahr drin und bin sehr zufrieden. Einbau ist ziemlich einfach.
http://www.mods4cars.com/sms/shop/index.php?p=b3JnYT1jYXJjaGlwJmdyb3VwPTEmbGFuZz0xJmN1cnI9MQ==&action=products&cat=1002&mode=view&id=55
Hab erst heute morgen bei Weg zum Auto das Verdeck geöffnet.

v77100

A3 8P Cabrio 1.9 TDI (BLS)
Bj. 2009

01.07.2012 21:27 Uhr

Öfter mal bei eBay gucken...ich hab da meins für 130 EUR bekommen. Die Händler (gibt verschiedene Anbieter) bieten es auf der Homepage immer für 250 bis 300 EUR an und tun es bei eBay auch noch rein, wo man ein wenig mitbieten kann. Und im Winter bot keiner mit...da war ich der einzige.

Ich finde das beste Extra fürs Cabrio, würde mir so ein Modul sofort wieder kaufen.

rapoo

A3 cabrio 1,8 Tfsi
Bj. 5.2011

02.07.2012 0:50 Uhr

Okay muss ich mal gucken aber bei eBay gibt's auch schon solche Module für 60€. Taugen die auch was oder lieber ein bisschen mehr ausgeben?

v77100

A3 8P Cabrio 1.9 TDI (BLS)
Bj. 2009

02.07.2012 8:42 Uhr

Wo siehst du bei eBay so was für 60 EUR? Wenn ich da nur "Cabrio Modul A3" eingebe, bekomme ich lediglich viele komische Coming Home Module zusätzlich...glaube kaum, dass man mit denen das Verdeck öffnen kann.

Ein wenig darf so eines schon kosten, steckt ja Entwicklung dahinter. Finde es nur komisch, dass *einheitlich* über alle Anbieter 250 bis 300 EUR verlangt werden - dauerhaft.

LeeveJung

A3 Cabrio 1,8 TFSI
Bj. 2009

07.06.2013 20:57 Uhr

nach langer Zeit habe ich mich hier mal wieder eingeloggt und freue mich, dass es mittlerweile einige mehr Cabrio Fahrer gibt als seinerzeit.
Falls noch aktuell:
Hier mal ein link zu nem Shop, wo das (angeblich?) mit E13 und damit eintragungsfrei ist.
http://www.cabrio-plus.de/shop/product_info.php/info/p11_Audi-A3--8P-.html

Wie steht eigentlich Audi dazu? Garantie ist zwar bei mir abgelaufen, aber ich weiß ja nicht, ob das Teil irgendwas anderes am Wagen stören könnte.

Bei dem hier steht nix von ABE oder E13 Zeichen....
http://www.cabrio-style.de/Neue-Artikel/Audi-A3-Cabrio-AIO-Modul-

Hier gibt es zwar E13 aber keine ABE und im Kleingedruckten den Hinweis, dass die Betriebserlaubnis erlöschen kann.
http://www.verdecksteuermodule.de/Verdeckmodul-Audi-A3-A4-TT

Hat jemand das schon eingebaut und TÜV-Erfahrung? Oder eine Info von Audi?

v77100

A3 8P Cabrio 1.9 TDI (BLS)
Bj. 2009

09.06.2013 14:14 Uhr

Ich kenne E13 nicht, sagt mir nichts...aber ich dachte, es ist nicht erlaubt, weil der Einklemmschutz fehlt. Den kann man allerdings nicht allein mit einem Modul nachrüsten. Also würde ich sagen: E13 schön und gut, aber die ABE erlischt dennoch - also, sollte sich ein Kind dazwischenwerfen, während du aus der Ferne das Dach öffnest/schliesst, bist du dran.

Audi wird sich natürlich weigern, die Garantie auf Dachkomponenten zu geben. Und wenn auch die Garantie abgelaufen ist, wird sich Audi eben bei Kulanz sehr quer stellen: Mit dem Modul kannst du ja das Dach bis 50 oder 60 km/h öffnen/schließen - hier wirkt gleich eine vierfach höhere Windkraft als bei den Standard-30 km/h - aber mal ehrlich: Wer nutzt das schon aus? Dafür ist mir mein Dach viel zu viel wert...

Die Module kann man meist in einen Passivmodus schalten, so daß sie alle Komfort- und Zusatzfunktionen abschalten und durch ein Diagnose-Gerät nicht erkennbar sind.

Beim normalen TÜV alle 2 Jahre macht das Modul überhaupt keine Probleme: Nur kurz in den Passivmodus schalten (ZV-Taster innen 2 Sekunden drücken bei mir), dann passt es.

ABE ist mir hier egal, weil während der Fahrt keine Gefahr für andere besteht - im Gegenteil, ich kann mich besser auf den Verkehr konzentrieren, wenn ich nicht 10 Sekunden eine Hand am Taster haben muß.

Die ABE hat schon ihre Daseinsberechtigung, aber ich finde, man solle es intelligenter handhaben: Keine 0-1-Geschichte. Nutzt man eine LED-Lampe ohne ABE als Tagfahrlicht, erlischt die ABE für das ganze Auto. Fährt ein Sparfuchs-Tiger (kurz: Spasti) dagegen 1 Jahr lang mit defekten Lampen/Bremslicht rum, hat's gar nichts. Ich finde, da sollte die ABE gleich erlöschen!

Nikolakisss

A3 2.0 TDI S-line
Bj. 04/2008

26.05.2014 0:19 Uhr

Ja stimme v77100zu abe manchmal ohne sinn ..

Ich überlege mir auch sowas zu kaufen aber 300 finde ich happig dafür das mann paar extras mehr hat und halt die fernbedienung ..

So eine funk zentralverriegelung zum nachrüsten kostet auch keine 300 euro

MrX

2,0tfsi
Bj. 08/2014

07.11.2015 3:32 Uhr

Wie schwer ist der Einbau? Und wo wird es eingebaut?

A3C

a3 cabrio 8p 1.4 tfsi
Bj. 05/11

24.11.2015 14:17 Uhr

Hallo MrX,
mein Modul ist im Kofferraum links,
Wird an das dort verbaute Steuergerät angeschlossen.
Stecker von Steuergerät ab, Zwischenstecker von neuem Modul zwischenrein und fertig.
Gruß
A3C

MrX

2,0tfsi
Bj. 08/2014

26.11.2015 7:12 Uhr

Danke
Es müssen keine Kabel durchtrennt werden? Ich möchte nämlich keine Kabel durchschneiden
Welches Modul hast du genau verbaut?

A3C

a3 cabrio 8p 1.4 tfsi
Bj. 05/11

26.11.2015 8:58 Uhr

Nein, es müssen keine Kabel getrennt werden.
Der Stecker des im linken Seitenfach des Kofferraums verbauten Steuergerätes wird abgezogen, in das neue Steuergerät (Dachmodul) eingesteckt. Von dem neuen Steuergerät geht wieder ein Kabelstrang mit passendem Stecker zurück an das Audi-eigene Steuergerät.
Ich habe das mit Klett huckepack auf dem Audi-Steuergerät befestigt.
Das Modul ist von X-Car-Style. Hatte ich ebenfalls in der Bucht für damals 150 Euro gekauft. Funktioniert problemlos.

EDIT: Genau das hab ich: http://www.ebay.de/itm/Audi-A3-A4-A5-TT-Cabrio-Dachmodul-Dachfernbedienung-Verdeckmodul-Dachsteuermodul-/231759807689?fits=Make%3AAudi&hash=item35f5f604c9:g:QvQAAOSwuMFUZ9J0

Beitrag wurde am 26.11.2015 9:01 Uhr von A3C bearbeitet


MrX

2,0tfsi
Bj. 08/2014

26.11.2015 9:04 Uhr

Vielen Dank ... Das werde ich mir auch dann zulegen cool

MarcB

A3 Cabrio 1.8 TFSI
Bj. 2011

20.03.2016 20:31 Uhr

Hey,

ich schaue mir gerade eine laufende Auktion bei eBay an und sehe das das Modul keine ABE besitzt. Was passiert beim TÜV oder wenn was allgemeines wie z.B. ein Unfall passiert?

smarti-s

A3 Cabrio 2.0 TDI
Bj. 2012

24.04.2017 8:18 Uhr

Hi MarcB,
das Modul hat wie schon gesagt keine offizielle Zulassung, aber Du kannst es komplett entweder deaktivieren oder eben komplett wieder ausbauen, wenn Du zum TÜV musst. Bei meinem A3 war irgendwann mal das originale Verdeckmodul defekt und er hat es mir noch auf Garantie ersetzt, obwohl ich ihm auch gesagt hatte, dass ich das Zusatzmodul verbaut habe. TÜV hat er auch gemacht ohne Schwierigkeiten. Das war auch für den Händler (orig. Audi Zentrum) kein Problem...
Ich bin mit dem Modul jedenfalls sehr zufrieden und möchte es auch nicht mehr missen.
Gruß,
A.S.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.184 Mitglieder    177 online