[8L] Audi Q7 Felgen

Letzte Änderung am 08.12.2012 21:27 Uhr


A3L

A3 8L 1.6
Bj. 10 / 1998

04.12.2012 16:10 Uhr

Servus, hab mir Audi Q7 Felgen gekauft. Da diese LK 5x130 haben, brauch ich ja logischerweise Adapterplatten. Dazu brauch ich dann quasi auch die originalen Radschrauben vom Q7, oder? Kennt sich da jemand aus bzw hat Tipps etc?

Gruß

medion1988

A3 8L Facelift

04.12.2012 16:37 Uhr

Kannst die normalen, originalen A3 Schrauben nehmen, sollten passen.
Sonst, ab zum Reifenfutzi, fragen und los gehts.


unbekannt

04.12.2012 18:43 Uhr


Servus, hab mir Audi Q7 Felgen gekauft. Da diese LK 5x130 haben, brauch ich ja logischerweise Adapterplatten. Dazu brauch ich dann quasi auch die originalen Radschrauben vom Q7, oder? Kennt sich da jemand aus bzw hat Tipps etc?

Gruß


steck doch deine radschrauben vom a3 in die a3 felgen und mess nach wieviel die hinten rausstehen. das gleiche machst mit den Q7-Felgen. Sollten die Schrauben weiter rausstehen oder nicht so weit, kannst sie nicht nehmen.

Stefan1992

S3 1.8T

04.12.2012 18:44 Uhr

Würde mich interieren was der Fachmann für Schrauben nimmt.

unbekannt

04.12.2012 18:50 Uhr

Welcher Fachmann?

audi-raudi
audi-raudi

A3 8P 1.8TFSI BKB
Bj. 2007

04.12.2012 19:01 Uhr

wenn du dir qalitiv hochwertige platten kaufst (z.b H&R) gibt es schrauben mit dazu....

http://spurverbreiterung.de/ product_info.php? k=Ad&info=p600_Distanzscheibe% 20ALU%20%20% 2015mm.html&cat=c753_Audi.html &bezeichnung=A3,%20S3&typ=8L

http://www.amazon.de/ Lochkreisadapter-Audi-5x100- 5x130-50mm/dp/B002OEVTFA

Codierung in Berlin möglich, sowie diverse Arbeiten am und im Auto.

A3L

A3 8L 1.6
Bj. 10 / 1998

08.12.2012 11:41 Uhr

Meinte nicht die Schrauben für die Adapterplatten, sondern für die Felgen. Werd mich mal beim Reifenhändler informieren, mal sehen was der sagt. Noch was anderes - Reifen hätte ich mir 205/35 ZR 18 vorgestellt, zu schmal? Ist ne 7.5er Felge, will nicht, dass der Reifen dann so wurstig darauf aussieht.

Gruß

medion1988

A3 8L Facelift

08.12.2012 13:01 Uhr

Ist doch nicht zu schmal. Den kannst auch auf ne 8.5er ziehen oder mehr.


Mackie
Mackie

A3 1,8 (AGN)
Bj. 11/96

Lieblingsuser Moderator

08.12.2012 13:16 Uhr

Zum einen rein interessehalber: Welche Q7 Felgen haben denn 7,5`` Breite?

Zum anderen 205 / 35 R18 gibt eine Tachoabweichung von -5,4 % - das dürfte der TÜV so ohne weiteres gar nicht eintragen.

Gruß Mackie

Facelift8L
Facelift8L

Touran/Golf 4/Smart Cabrio/Z
Bj. 2004/2000/2006/2009

Lieblingsuser Moderator

08.12.2012 16:02 Uhr

Dann soll er 215/35-18 nehmen. Die werden eingetragen.

A3L

A3 8L 1.6
Bj. 10 / 1998

08.12.2012 20:35 Uhr

@Mackie: http://i.ebayimg.com/t/4x- Original-Audi-Q7-Alufelgen- 4L0601025E-18-ZOLL- Komplettraeder-/10/! Br69zewB2k~%24(KGrHqEOKkMEvMu(qppcBL1) SiCkeQ~~_35.JPG

Diese haben eine 7.5er Breite :-)

215/35 18 sollten dann also gehen zwecks TÜV etc? Werd mich mal erkundigen bei meinem Reifenhändler, mal sehen was der dazu sagt.

Facelift8L
Facelift8L

Touran/Golf 4/Smart Cabrio/Z
Bj. 2004/2000/2006/2009

Lieblingsuser Moderator

08.12.2012 21:27 Uhr

Ja, die 215er gehen. Hatte ich auch drauf.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2014
53.542 Mitglieder    199 online    0 im Chat