[8P] Audi A7 20'' Felgen

Letzte Änderung am 21.02.2013 16:41 Uhr


Runner69
Runner69

A3 3.2
Bj. 2004

21.02.2013 14:20 Uhr

Hallo es geht auf den Sommer zu (auch wenn man das noch nicht sieht) und ich möchte mir gerne einen Satz Audi A7 Felgen kaufen.

http://www.teamapt.de/ebay/ felgen/a74.jpg

http://s14.directupload.net/ file/d/3173/blaf733a_png.htm

Jetzt meine Frage was muss ich an der Karosserie machen damit ich die 9x20 ET37 auf einem 8P bekommen?

Geplante Tieferlegung ist 55/40 Federn auf meine S-Line Stoßdämpfer.

Also hinten Schraube weg ein bisschen was an den Radhaus-Schahlen ist klar.

Aber wie sieht es mit Vorne aus werden die Felgen viel aus dem Kotflügel gucken? Reicht da nur ziehen lassen?

Würde mich freuen wenn jemand damit Erfahrungen hat.

unbekannt

21.02.2013 14:44 Uhr

du wirst rundum ziehen müssen und gerade hinten dürfte es zimelich naja, schwierig werden, wenn man die originale kante behalten will!
und vorne kannst du dann auch gleich 3cm gfk kotflügel anbauen!

und wenn du noch keine tieferlegung hast, dann nimm gewinde, damit bist fu flexibler ;-)


und ganz ehrlich????
lass es sein und kauf eine rad-reifen-kombination, die passt!
denke so 8j breit und et größer 45 ist deutlich besser unter zu bekommen undselbnst da muss man mitunter schon was "platz schaffen"!

Runner69
Runner69

A3 3.2
Bj. 2004

21.02.2013 15:00 Uhr

Hmm so schwer hab ich es mir nicht vorgestellt... Auf dem Bild sieht es garnicht so aus als wenn so viel gemacht wurde...
Ist denn nur die et37 das Problem oder passen die 9J nicht rein?

nhelmund
nhelmund

RS3
Bj. 2012

21.02.2013 15:06 Uhr

auf dem bild ist ein rs3, da sind die vorderen kotflügel wie schon geschrieben, wesentlich breiter,
ich denke auch auf einem a3 sind 20 mit der geplanten tieferlegung zu doll, mal abgesehen vom gewicht

überlege dir das nochmal, diese nicht in 18-19 zu nehmen

Runner69
Runner69

A3 3.2
Bj. 2004

21.02.2013 15:36 Uhr

Oder die Mercedes Alaraph Felgen die Fraenky86 hier im Forum drauf hat/hatte.

http://www.a3-freunde.de/ galerie/index.php? p=album&aid=15315&bid=199836

Das sind 8,5x20'' ET43.

Das ist ja schon deutlich kleiner. Habe ich da besser Chancen?

unbekannt

21.02.2013 16:41 Uhr

ich würde fast behaupten, dass die a7 felgen auf dem rs3 bearbeitet wurden!
vorne hat der rs3 mehr platz, da ist richtig, aber hinten es ein "normaler" sportback mit quattro!
ich tippe, flegen abgedreht!
oder nachbauten mit passender et, denne ine zeit lang gab es die a7 als nachbau!!!

18, 19 oder 20 zoll ist egal, wobei man bei 20 zoll das traglast problem der reifen bekommen kann (je nach fahrzeuggewicht, evtl ablasten) und dann schon 235er fahren muss, die wiederum mehr platz brauchen!

wichtig ist einfach das verhältnis von breite und ganz wichtig, der et!!!

die mercedes sollten sich besser ausgehen als die a7! ein bisschen platz schaffen muss man aber auch da, insbesondere wenn mandwegen des gewichts den 235er fahren muss!
frag doch mal den user der sie anbietet, was er machen musste!
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2014
54.328 Mitglieder    106 online    0 im Chat