a3-freunde - Die Audi A3 Community

Nazis im Forum ?

Letzte Änderung am 18.06.2013 19:45 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


Dieses Thema wurde von den Moderatoren gesperrt

SlowMotion
SlowMotion

S3 8Liter vorhanden
Bj. 666

18.06.2013 1:42 Uhr

Sorry, aber ich krieg grad ein bisschen Brechreiz wenn ich in die Galerie gucke:
http://www.a3-freunde.de/galerie/index.php?p=album&aid=22767&bid=309040

Wird so eine Scheiße (anders kann man es nicht sagen) wirklich geduldet, oder hat es nur noch keiner gemerkt? Wenn es nach mir ginge, würden die Bilder, inkl. des Users ohne Wenn und Aber gelöscht werden!

Turbo läuft-Turbo säuft.

Chrizzo90
Chrizzo90

A3 BMN
Bj. 11.2006

18.06.2013 3:22 Uhr

Who cares?
Es gibt halt leute die sind halt etwas anders eingestellt.
solange sie keinen Schaden anrichten ist es mir egal.
am besten den tread gleich wieder löschen. ..
gruss

S3Manu92

S3 AUE
Bj. 2002

18.06.2013 5:57 Uhr

Auf japanischen Autos klebt doch auch oft die "japan sun"... Ist um Grunde das selbe, nur da störts keinen.

...im Umbau...

A3lueneburg

A3 2.0 tfsi (bwa)
Bj. 01.2006

18.06.2013 6:50 Uhr

Die Scheibe wird nicht lange halten. Da wird sich schon jemand daran austoben;-)

Codierungen in Hamburg möglich!

unbekannt

18.06.2013 7:40 Uhr

Demokratie bedeutet, dass jeder frei zwischen rechts, links oder der Mitte wählen kann. Jemanden als Nazi hinzustellen, nur weil er einen Aufkleber auf der Heckscheibe hat, ist genau so dämlich, wie sich den Rübe kahl zu rasieren und so zu tun, als würde man sich für die eigene Geschichte schämen...

Ich schlage vor, wenn du deinen Brechreiz überwunden hast, nimmst du dir eine Keule zur Hand und schlägst in Erlangen den Adler vom Amtsgericht:
http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Erlangen_Amtsgericht_002.JPG
dann noch schnell nach Aachen zum Dom und kotzt nochmal dort dagegen...

In München würde ich dir empfehlen dieses Haus abzureißen:

http://www.earth-dots.de/hakenkreuz-haus-in-muenchen-98979.html

und wenn du eh in München bist, fahre noch schnell zum Bayrischen Staatsministerium auf der Oettingenstraße und säge dort die Fenstergitter aus der Mauer:

http://www.earth-dots.de/fenstergitter-mit-hakenkreuzen-231460.html


Der Einzige, der hier (ziemlich dämliche) Probleme mit unser aller Geschichte hat, scheint der TE zu sein... zu mal der Adler auch kein Verfassungsfeindliches Symbol ist. Ich schlage vor, wenn du dich ausgekotzt hast, nimmst du ein paar Geschichtsbücher zur Hand, lässt dir Haare wachsen und fragst mal deine Großeltern, warum die früher mitgemacht haben. Denn auch DEIN OPA hatte eine braune Uniform an. (Die von meinem war im Übrigen schwarz.) Und ich schäme mich kein bisschen dafür, weil die Zeit früher einfach eine Andere war. Jeder hat mitgemacht und die die nicht mitgemacht haben, hatten einfach eine deutlich niedrigere Lebenserwartung.

Also Ball ganz flach halten, Hirn einschalten, und den Kopf nicht kahl rasieren, sonst kommt der nächste Dämliche mit oberflächlicher Empfindungswahrnehmung daher und sagt zu dir, dass du ein Nazi bist.

Beitrag wurde am 18.06.2013 8:08 Uhr von bearbeitet


Surreal4
Surreal4

A3 2.0 TDI BMM
Bj. 08/07

18.06.2013 7:52 Uhr

Sonst keine Hobbys? Ist doch gut das mal bisschen mehr Deutschland nach außen hin präsentiert wird.

ayabuka

A3 8L 1.6
Bj. 1999

18.06.2013 8:31 Uhr

Jedem die eigene Meinung auch wenn diese manchmal zweifelhaft ist. kap

Die einen träumen von Fahrspaß, wir fahren gleich einen Audi

Beitrag wurde am 18.06.2013 11:32 Uhr von ayabuka bearbeitet


S3Manu92

S3 AUE
Bj. 2002

18.06.2013 9:17 Uhr

War doch in der letzen Auto-Bild ein riesen Artikel über "Nazis unter Tunern" bei dem unter anderem auch die Sourkrauts abgestempelt wurden...
Es gibt in jeder Szene schwarze Schafe (ist ja eigentlich auch rassistisch^^), aber dieses Schubladendenken finde ich echt bescheiden.

...im Umbau...

audi-raudi
audi-raudi

A3 8P/ 80 Coupé 1.8TFSI BZB / V6 2.6
Bj. 2007/ 1994

18.06.2013 9:38 Uhr

Was raucht ihr denn???
Ob ich mir nen Pokémon oder nen Riesenpenis auf die Scheibe Klebe is doch vollkommen egal.

Aber jetzt mal ohne blöd... Was is an nem Reichsadler verheerendes?? Ich würde die Aufregung ja verstehen wenn das Auto schwarz, weiß, rot wäre

Einbau von diversen Systemen (Alarmanlage,TV,Rückfahrkamera etc,), VCDS und VCP Codierungsarbeiten, Hilfe ums Auto in Berlin :-)
https://m.facebook.com/Bens_Car_Service-709780355792331/

m0guai
m0guai

A3 Sportback 2.0 TDI
Bj. 2007

18.06.2013 10:36 Uhr

Gutmenschentum nun auch hier im Forum angekommen.. Lächerlich echt !! Jemanden als Nazi zu bezeichnen ohne ersichtlichen Grund..Rufmord? Peinlich zu sehen wie die Medien die Hirne einiger korrumpiert haben ..

Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginaeren Freund hat !

SlowMotion
SlowMotion

S3 8Liter vorhanden
Bj. 666

18.06.2013 11:25 Uhr

oh mann, ja dann tolleriert es weiter. Ohne ersichtlichen Grund. das einzige was aus diesem Symbol auf der Scheibe entfernt wurde, ist das Kreuz. Sorry, wer da noch an irgendwas sinnvolles denkt, tut mir ehrlich Leid. Wie man aber sieht, ist in der Überschrift ein Fragezeichen. Somit frage ich, ob es einer ist, und stelle ihn nicht als solchen öffentlich hin. Schade, dass hier so wenig Courage besteht, und das mit "Meinungsfreiheit" begründet wird. Traurig.




Aber jetzt mal ohne blöd... Was is an nem Reichsadler verheerendes?? Ich würde die Aufregung ja verstehen wenn das Auto schwarz, weiß, rot wäre


weil aus eben diesem Bild, NUR das Hakenkreuz entfernt wurde. Selbst der Kranz der um das Kreuz ist, wurde als Audilogo übernommen!
Da finde ich deine Farbkombi irgendwie nicht so eindeutig... Oo

genau diese eierlose Scheißegalhaltung ist der Grund, warum sich solch ein Pack überall in Deutschland breit machen kann! "Lasst sie doch." " Ist doch nix verbotenes" -.- Natürlich ist es nix verboetenes, denn genau auf die Art schleichen sich solche Leute in alle Schichten. Dass man das noch erklären muss... -.-

Turbo läuft-Turbo säuft.

Beitrag wurde am 18.06.2013 11:31 Uhr von SlowMotion bearbeitet


silver_black

A3 8P BGU
Bj. 2003

18.06.2013 11:29 Uhr

Durch deine Frage stellst du ihn indirekt hin.

Jeder sollte sich so in der Öffentlichkeit präsentieren dürfen wir er mag. Ob da nun "NUR" das Kreuz entfernt wurde oder nicht ist vollkommen uninteressant.

Ich finde deine Einstellung einfach falsch. In deinem Baujahr steht "666" bist du jetzt deswegen ein Anhänger Satans und gegen die Kirche? ich denke dass das "666" bei deinem Baujahr auch nichts mit deiner religiösen gesinnung zu tun hat oder?

SlowMotion
SlowMotion

S3 8Liter vorhanden
Bj. 666

18.06.2013 11:34 Uhr

Du vergleichst grade Äpfel mit Birnen. Jeder hat die Möglichkeit sich dazu zu äussern, so auch er. Und vin mir aus löscht den Thread. Ich weiss ja jetzt in was für einen gutgläubigen Pulk ich hier geraten bin. Jeder sollte sich präsentieren dürfen wie er mag? Findest du also super wenn die Neos durch deine Stadt marschieren und Reden halten?

Turbo läuft-Turbo säuft.

ayabuka

A3 8L 1.6
Bj. 1999

18.06.2013 11:37 Uhr


oh mann, ja dann tolleriert es weiter. Ohne ersichtlichen Grund. das einzige was aus diesem Symbol auf der Scheibe entfernt wurde, ist das Kreuz. Sorry, wer da noch an irgendwas sinnvolles denkt, tut mir ehrlich Leid. Wie man aber sieht, ist in der Überschrift ein Fragezeichen. Somit frage ich, ob es einer ist, und stelle ihn nicht als solchen öffentlich hin. Schade, dass hier so wenig Courage besteht, und das mit "Meinungsfreiheit" begründet wird. Traurig.



Ja da hast du Recht.
Nur ist die Frage ob dies eindeutig verbotene Symbole sind. Das Hakenkreuz ist es ja auf alle Fälle
Wir wissen allerdings auch nicht, aus welchen Beweggründen so ein Aufkleber aufgeklebt wurde.
Aus politischer Gesinnung oder nur weil es vielleicht "cool" ist in einer Szene mit einem Reichsadler oder Eisernem Kreuz rumzufahren.

Die einen träumen von Fahrspaß, wir fahren gleich einen Audi

Beitrag wurde am 18.06.2013 11:39 Uhr von ayabuka bearbeitet


silver_black

A3 8P BGU
Bj. 2003

18.06.2013 11:38 Uhr

Ich sagte nicht das ich es super finde. Und ich vergleiche nicht Äpfel mit Birnen. Du schließt aufgrund eines Aufklebers auf einer Heckscheibe das es sich um einen Nazi handeln könnte.

Der einzige der hier wirklich für unruhe sorgt bist du in dem du uns alle als gutgläubig und eierlos hinstellst.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.184 Mitglieder    176 online