a3-freunde - Die Audi A3 Community

Auto mit Kredit finanzieren?

Letzte Änderung am 31.12.2016 10:31 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


20.07.2016 13:53 Uhr

Huhu,

ich würde mir gerne ein neues Auto kaufen, habe aber das nötige Kleingeld dazu nicht. Ich habe mir überlegt dafür einen Kredit aufzunehmen und wollte einfach mal fragen, ob damit jemand Erfahrung hat.
Wie lang sollte die Rückzahlung erfolgen?

Lg

BW-Boosted

S3 / VR6Turbo / A3 1.8T / 2.8T / 1.9T
Bj. 02 / 92 / 98

20.07.2016 14:57 Uhr

Keine Kohle - Kein Auto

S3 8L 1.8T mit Eigenbau K04-023 --> 347PS
S3 8L 1.8T mit EFR 6758 Twinscroll --> 4xx PS
VR6 Turbo mit EFR 7163 TwinScroll --> 5xx PS
A3 8P TDI für den Altag, aber Ultras gehen immer :)

unbekannt

20.07.2016 15:25 Uhr


Keine Kohle - Kein Auto

Kann man doch gar nicht verallgemeinern. Irgendwo hab ich das hier schonmal geschrieben, mein Wagen läuft auch auf Kredit. Ich musste den kurzfristig haben, die Summe ist überschaubar und es gibt ein regelmäßiges Einkommen so daß es bei der Rückzahlung keine Probleme geben dürfte. Kommt ganz drauf an über welche Summe und welchen Zeitraum man hier spricht.

BW-Boosted

S3 / VR6Turbo / A3 1.8T / 2.8T / 1.9T
Bj. 02 / 92 / 98

20.07.2016 15:36 Uhr

Man(n) hätte auch erstmal mit einer halbwegs anständigen Vorstellung anfangen können. ;)

Und die Laufzeit bestimmt der Job, das Einkommen sowie die berufliche perspektive.
Klar, Kredit kann man machen, aber mehr Geld hat man damit ja auch nicht.

S3 8L 1.8T mit Eigenbau K04-023 --> 347PS
S3 8L 1.8T mit EFR 6758 Twinscroll --> 4xx PS
VR6 Turbo mit EFR 7163 TwinScroll --> 5xx PS
A3 8P TDI für den Altag, aber Ultras gehen immer :)

A4Ever

S3/A3 2.0 Turbo|1.6 Benzin
Bj. 08/2007|10/1998

20.07.2016 17:09 Uhr

Wer heutzutage ein Auto BAR kauft , ist selbst Schuld ! Schau mal im Netz , da gibt es haufen Kredit-Unternehmen die dir 2,6 -3 % geben . Und man kann Sondertilgungen kostenlos machen . Bevor ich 10T Euro in Bar auf den Tisch lege und keine Reserven mehr im Geldbeutel habe für eventuelle Reparaturen ... würd ich lieber nen Kredit aufnehmen .

OB69
OB69

Jetta 2.0TDI
Bj. 02/2015

20.07.2016 17:21 Uhr


Wer heutzutage ein Auto BAR kauft , ist selbst Schuld ! Schau mal im Netz , da gibt es haufen Kredit-Unternehmen die dir 2,6 -3 % geben . Und man kann Sondertilgungen kostenlos machen . Bevor ich 10T Euro in Bar auf den Tisch lege und keine Reserven mehr im Geldbeutel habe für eventuelle Reparaturen ... würd ich lieber nen Kredit aufnehmen .


Genau mein Denkendafuer

Es ist nicht wichtig woher man kommt, sondern wohin man geht........


Gruß Oli

MarcB

A3 Cabrio 1.8 TFSI
Bj. 2011

20.07.2016 20:30 Uhr

Die Kunst ist, sich ein Auto BAR zu kaufen und trotzdem Rücklagen zu haben ;.) Gibt ja schließlich Autos für Leute mit wenig Geld und für Leute mit mehr Geld.
Ein Kredit ist perspektivisch (kommt auf die Laufzeit an) schon ein ziemlich großes Risiko. Gesundheit, Arbeitslosigkeit, Nachwuchs, Neue Freundin :P, alles Gründe warum ein Kreditrahmen plötzlich zu hoch ist. Das schlimmste ist, dass as Auto noch nichtmal dir gehört, solange es nicht abbezahlt wurde.
Aber jedem das was er möchte.

tim
tim

RS4 B7/A3 8L V8/V6
Bj. 2007/1999

Moderator

20.07.2016 22:39 Uhr

Frag hierzu am Besten mal bei deiner örtlichen Bank nach.
Je nach dem welche "Sicherheiten" du bieten kannst (Anzahlung, Stammkunde, geregeltes Einkommen, ggf. auch vorhandene Lebensversicherungen, Bausparvertrag, etc.), werden die dir sicher ein gutes Angebot machen können.
Aufgrund des momentan äußerst günstigen Zinssatzes ist der Zeitpunkt für so was eigentlich ideal.

TDI1980

A3 1.6 TDI
Bj. 2012

20.07.2016 23:15 Uhr

Also ich bin kein Freund von Kredit für ein privates Auto. Denn es muss ja zurück gezahlt werden; und der Kredit ist für etwas, was Monat für Monat an Wert verliert !

Ich würde das Geld lieber ansparen und kaufen, wenn ich die Summe zusammen habe.

Ich selbst habe übrigens noch nie einen Neuwagen gekauft, sondern meistens 3 bis 4 Jahre alte Autos geholt und dann nur ca. den halben Neupreis gezahlt. Ich hatte nach dem Kauf auch immer noch genug auf der hohen Kante.
Ich fahre die Autos im Schnitt 4 bis 5 Jahre und bekomme nach der Haltedauer immer noch einen vernünftigen Preis dafür. Von dem Geld und dem monatlich Angesparten wird dann das nächste Auto gekauft.
Ich muss natürlich dazu sagen, dass ich mit 18 ca. 20.000 Mark Startkapital von meiner Großtante hatte und schon seit Beginn meiner Berufsausbildung nach dem Abi mit 20 monatlich spare.
Und wenn man sich keinen teuren Neuwagen oder ein gebrauchtes Premiumauto leisten kann, muss man halt kleine Brötchen backen: von 1998 bis 2001 hatte ich einen 3 Jahre alten Opel Corsa B mit 45 PS und von 2001 is 2005 einen Fiat Punto Jahreswagen mit 60 PS, weil ich einen Wagen mit Servolenkung brauchte für den Berufsschulparkplatz.
Und den ersten " richtigen" Wagen gab es dann in 2005 als der Weg zur Arbeit weiter war: 4 Jahre alter Golf 4 TDI.
2013 dann ein 4 Jahre alter Golf 6 1.6 TDI, weil es mit über 300.000 km doch allmählich mit teuren Reparaturen losging.
Und vor ein paar Wochen dann der Audi A3 8V 1.6 TDI mit Erstzulassung 2013, weil 1. mir der Golf 6 wegen dem schlechten Durchzug nicht mehr gefallen hat und 2. der Bausparvertrag leider von der LBS gekündigt wurde; der A3 geht trotz gleicher Leistung und einem halben Liter weniger Verbrauch übrigens wesentlich besser als der Golf 6 :-)

Um noch mal zum Thema Kredit zu kommen: ich lege lieber jeden Monat 150 Euro zurück und weiß dafür, dass mein gebrauchtes Auto bezahlt ist anstatt mir auf Kredit einen Neuwagen zu kaufen.

Beitrag wurde am 20.07.2016 23:22 Uhr von TDI1980 bearbeitet


A4Ever

S3/A3 2.0 Turbo|1.6 Benzin
Bj. 08/2007|10/1998

21.07.2016 0:23 Uhr

@TDI1980 Wo steht das er sich einen Neuwagen kaufen will ? Er schreibt nur er will ein Neues kaufen .
Auch überrascht mich sehr das jemand mit Abi nicht weiß , das Geld momentan am schnellsten und meisten Wert verliert .

Zu Deiner Aussage das der Kredit für etwas ist was Monat für Monat an Wert verliert, wo ist der Unterschied zu deinem Bar bezahltem Auto ?
Die EZB auch genannt Europäische Zentralbank hat den Leitzins auf 0,000 % gesetzt , bedeutet Sparer bekommen keinen Cent oder zumindest fast keinen Cent von den Banken auf ihr Sparbuch dazu .
Also gebe ich 10T Euro auf mein Sparbuch habe ich in 2 Jahre auch nur 10T Euro drauf . Jedoch sind in 2 Jahren die 10T Euro nicht mehr so viel "Wert" wie heute. Ein Beispiel : Letzes Jahr hat die Brezel bei uns 60 Cent gekostet , jetzt aber 65 Cent .
Letztes Jahr hätte ich für 10T Euro -> 16.666,666... Brezeln bekommen , dieses Jahr nur 15.380...

Aber ich gebe allen Recht , die sagen es kann immer etwas passieren .

Beitrag wurde am 21.07.2016 0:24 Uhr von A4Ever bearbeitet


TDI1980

A3 1.6 TDI
Bj. 2012

21.07.2016 7:32 Uhr

Ich weiß sehr wohl, dass Geld auch sehr schnell an Wert verliert und die 0,5 Prozent für mein Tagegeld nicht das Gelbe vom Ei sind.
Es beruhigt mich aber einfach, welches auf der Seite zu haben; ich muss mir jedenfalls keine Gedanken machen, dass ich eine Notsituation finanziell nicht stemmen kann.
Wenn Waschmaschine, Spuelmaschine, Herd und Kühlschrank gleichzeitig den Geist aufgeben und nicht mehr repariert werden können ist das für mich zwar ärgerlich und ich bin danach um Einiges ärmer; ich kann es aber aus eigenen Mitteln bezahlen und muss nicht um einen Kredit bitten, den ich dann monatlich abstottern muss.
Und wer Pech hat, weil er die nun unbrauchbaren Geräte immer noch abzahlen muss, zahlt dann sogar für etwas, was er gar nicht mehr nutzt.

Der Unterschied ist, dass für den Kredit immer noch Zinsen zu zahlen sind und somit mehr als z.B. 10.000 zurück gezahlt werden müssen.
Und wenn man Alles auf Kredit kauft und irgendwann mal den Job verliert hat man ziemlich schnell ein echtes finanzielles Problem, da die Banken ja weiterhin ihr Geld wollen und auch die anderen finanziellen Verpflichtungen ja weiter laufen.

MarcB

A3 Cabrio 1.8 TFSI
Bj. 2011

21.07.2016 8:25 Uhr


@TDI1980 Wo steht das er sich einen Neuwagen kaufen will ? Er schreibt nur er will ein Neues kaufen .
Auch überrascht mich sehr das jemand mit Abi nicht weiß , das Geld momentan am schnellsten und meisten Wert verliert .

Zu Deiner Aussage das der Kredit für etwas ist was Monat für Monat an Wert verliert, wo ist der Unterschied zu deinem Bar bezahltem Auto ?
Die EZB auch genannt Europäische Zentralbank hat den Leitzins auf 0,000 % gesetzt , bedeutet Sparer bekommen keinen Cent oder zumindest fast keinen Cent von den Banken auf ihr Sparbuch dazu .
Also gebe ich 10T Euro auf mein Sparbuch habe ich in 2 Jahre auch nur 10T Euro drauf . Jedoch sind in 2 Jahren die 10T Euro nicht mehr so viel "Wert" wie heute. Ein Beispiel : Letzes Jahr hat die Brezel bei uns 60 Cent gekostet , jetzt aber 65 Cent .
Letztes Jahr hätte ich für 10T Euro -> 16.666,666... Brezeln bekommen , dieses Jahr nur 15.380...

Aber ich gebe allen Recht , die sagen es kann immer etwas passieren .


Für welche Bank arbeitest du denn happy
Also in den letzten Jahren war die Inflation niedriger als ein normaler Autokredit. Außer natürlich die 0% Finanzierungen...

BW-Boosted

S3 / VR6Turbo / A3 1.8T / 2.8T / 1.9T
Bj. 02 / 92 / 98

21.07.2016 8:56 Uhr

Dennoch hat man mit einem Kredit nicht mehr Geld am Ende - Schlussendlich sogar weniger.
Klar, jeder tickt und denkt da anders.

Meine Meinung ähnelt sehr der Meinung von MarcB
Wenn ich schon "Angst" vor eventuelle Reperaturen habe und deswegen im Vorfeld auf einen Kredit zurückgreifen muss, dann ist das meiner Ansicht nach schon der falsche Ansatz. Dann muss man halt ggf auch mal etwas die Ansprüche runterschrauben, wenn das nicht drin ist.
Rücklagen ist das Stichwort das Marc genannt hat, und das finde ich gut

Die 0% Geschichte ist meiner Meinung nach ein reines Lockmittel, damit Leute Geld ausgeben, die das Geld garnicht haben.

S3 8L 1.8T mit Eigenbau K04-023 --> 347PS
S3 8L 1.8T mit EFR 6758 Twinscroll --> 4xx PS
VR6 Turbo mit EFR 7163 TwinScroll --> 5xx PS
A3 8P TDI für den Altag, aber Ultras gehen immer :)

22.07.2016 9:22 Uhr

Ich würde davon abraten ein Auto auf Pump zu kaufen. Habe das selbst einmal gemacht und bin damit nicht so gut gefahren. Ich hatte Gott sei Dank keinen Unfall mit dem Wagen, wenn doch wäre der Wagen weg und den Kredit müsste ich auch noch abzahlen. Wäre nicht so lustig.
Mein Einkommen ist/war auch nicht immer rosig. Ich habe einen Kurs besucht um mein Einkommen ein wenig aufzubessern. Das hat ganz gut geklappt.
Ich fahre aber dennoch aber ein eher älteres Modell, einfach weil mit ein Auto nicht mehr so viel Wert ist wie in jungen Jahren.Du musst auch bedenken, je nachdem wie alt du bist, dass du mal mit deiner Freundin in ein Haus ziehen möchtest oder vielleicht ein Kind bekommst. Da kann dir ein Kredit für ein Auto ganz schön im Wege stehen.

Beitrag wurde am 22.07.2016 9:49 Uhr von Mackie bearbeitet


BW-Boosted

S3 / VR6Turbo / A3 1.8T / 2.8T / 1.9T
Bj. 02 / 92 / 98

22.07.2016 9:26 Uhr

Da kommt irgendein dahergelaufener Hausmann an, der nach einem Kredit fragt und seit 2 Tagen angemeldet ist Dann stürzen sich etliche User mit in das Thema rein.
Und zack ist ein Neuer User da, der irgendeinen Müll verlinkt wo man sein Gehalt verbessern kann.

Ich lag da mit meinem Ersten Post und domit der ersten Antwort in diesem Thema wohl Goldrichtig.


Ja, das ist jetzt ein arg provokativer Satz...
Aber gibt es hier auch eine Moderation bzw administration, die mal ein wenig Pfelge und Ordnung in das Forum bringt? Da darf man sich als betreiber nicht wundern, wenn Themen erstellt werden, die das Niveau des Forums in Frage stellen (nein, nicht von mir)

S3 8L 1.8T mit Eigenbau K04-023 --> 347PS
S3 8L 1.8T mit EFR 6758 Twinscroll --> 4xx PS
VR6 Turbo mit EFR 7163 TwinScroll --> 5xx PS
A3 8P TDI für den Altag, aber Ultras gehen immer :)

Beitrag wurde am 22.07.2016 9:27 Uhr von BW-Boosted bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.117 Mitglieder    54 online