a3-freunde - Die Audi A3 Community

Bezahlbare Elektro-Autos von Audi angekündigt

Letzte Änderung am 09.03.2017 12:34 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


Leichtbautechnologie

A3 Cabriolet Reihen-4-Zylinder-Ot

28.12.2016 13:21 Uhr

Audi kündigt für 2018 einen SUV mit 500 Kilometern Reichweite an, danach sollen preiswertere E-Audis folgen. Was ist davon zu halten? Kann der Zeitplan eingehalten werden?

Und wie hoch werden die Kaufpreise ausfallen? Alles spannende Fragen, wie ich finde.

Mehr dazu gibts hier: http://www.golem.de/news/elektromobilitaet-audi-kuendigt-bezahlbare-e-autos-an-1607-122161.html

Finde das Thema sehr interessant und spannend ...

unbekannt

28.12.2016 14:15 Uhr

Ich finde es auch interessant, dass sich hier immer irgendwelche Leute neu anmelden und sich um Schlüsseldienste, Autoglasservice, Krediten oder wie in deinem Falle um ungelegte Eier Gedanken zu machen.

Auch ob Zeitpläne eingehalten werden, interessiert den Fuchs. Frag mal am Flughafen Berlin nach, die kennen sich mit Terminverschiebungen ganz gut aus.

Audi / VW kann gar nichts, die können weder Zweimassenschwungräder bauen, die halten, noch können die preiswerte Fahrzeuge bauen.
Früher kam der billigste Golf um die 20.000 DM, Heute geht der Golf mit Hartz4 Ausstattung bei 20.000 Euro los.

Früher konnte man Fahrzeuge 500.000 km und mehr fahren, heute müssen Fahrzeuge nach 150.000-200.000km kaputt gehen, damit der Markt künstlich am Leben gehalten wird.

Wenn du vielleicht als Leichtbautechnologe selber bei Audi in der Entwicklungsabteilung sitzt und hier nur deine Schwachkopfwerbung platzieren wolltest, genialer Einfall, allerdings schlägt hier aller vier Wochen immer irgend ein Einfallspinsel auf und fragt nach Meinungen zu igrendwelchem Dreck, den keine Sau interessiert und worauf man ohnehin keinen Einfluss hat.

Fragen an dich:

Woher sollen wir wissen, wie die Preise ausfallen? Sind wir die Kalkulationsabteilung von Audi??
Was wir davon halten? 2018 ist noch ein Stück weit weg. Der Flughafen in Berlin soll schon 2011 eröffnen. (mal schauen, ob die das hinbekommen.)old

Weitere dumme Kommentare spare ich mir zu deinem überflüssigen Beitrag.

edit, war mir schon klar, dass du zur Schwachkopfwerbung im Thema Autokredit auch noch zu einem Anbieter verlinken kannst. http://www.a3-freunde.de/forum/index.php?p=thread&tid=140051&s=1#lastpost

Geh einfach sterben, aber geh uns nicht auf den Keks.tongue

Beitrag wurde am 28.12.2016 15:11 Uhr von bearbeitet


Leichtbautechnologie

A3 Cabriolet Reihen-4-Zylinder-Ot

28.12.2016 14:28 Uhr

Die ungelegten Eier wurden immerhin von unserem Automobilhersteller angekündigt. Ich finde, da ist eine Diskussion schon legitim. Deine Ansicht und deine warmen Worte in Ehren, aber vielleicht hat ja jemand anderes noch etwas konstruktives zum Thema beizutragen.

Mich würde es jedenfalls freuen ...

Ich würde mich zum Beispiel freuen, wenn dann wirklich ein E-Auto auf den Markt kommen würde und dieses dann auch noch recht erschwinglich wäre.

Wer sind "uns", sprichst du hier stellvertretend für alle anderen Foristen? Sind die alle deiner Meinung? Ausgeschlossen! Ich benehme mich hier im Forum doch den Regeln entsprechend und poste Threads, Links und Kommentare, die vollkommen sinnvoll und regelkonform sind!

Ich bin auch A3-Fan und nicht weniger wert als du! Ich bin auch nicht hier, um mich um heiße Luft zu streiten. Dafür ist das Leben zu kurz! Ich möchte auch darum bitten, dass du unberechtigte Beleidigungen wie "Schwachkopfwerbung" oder "geh sterben" bitte unterlässt!

Beitrag wurde am 28.12.2016 15:20 Uhr von Leichtbautechnologie bearbeitet


unbekannt

28.12.2016 14:58 Uhr

Die Eröffnung vom Flughafen BER ist auch für 2011 angekündigt.

Der Automobilhersteller hatte auch ursprünglich behauptet, keine Schummelsoftware zu nutzen. Seit 2008 redet sich der Hersteller, der nun vielleicht für 2018 E-Autos anbieten will, dämlich raus.

Erst als das Kind im Brunnen war, kommen Zugeständisse bei der Anpassung der Software, um Umweltanforderungen gerecht zu werden.

Wurde damit die Serosität wieder hergestellt?

Nein, denn im November wurde eine weitere Schummelsoftware bei Audi entdeckt:
http://www.n-tv.de/wirtschaft/Neue-Schummelsoftware-bei-Audi-entdeckt-article19017411.html

Audi sollte, ehe die überhaupt Ankündigungen/ Versprechungen macht, erst einmal dafür sorgen, dass die geprellten Kunden entschädigt werden.

Tun die bereits, weil ja kostenfrei Updates zur Verfügung stehen?

Perfekt. Erzählt Audi denn den geprellten Kunden auch, dass der DPF mit dem neuen umweltkonformen Update nur noch 80.000km halten wird ?


Glaubst du nicht? Ich habe hier einen Auszug aus der Klageschrift gegen VW/ Audi, da sind 50.000 Meilen Haltbarkeit des DPF nach dem neuen Softwareupdate angegeben.

Also höre einfach auf, irgendwelchen imaginären Visionen in 2018 hinterherzurennen oder Werbung für irgendwelchen Dreck zu machen, den es noch nicht gibt.

2018 ist noch so weit hin, vielleicht haben wir bis dahin Krieg. Vielleicht ist bis 2018 Strom so teuer, dass man lieber doch Verbrenner fährt.

Du schreibst ja selber im Kreditvergleich Thread, dass du dir deinen lächerlichen 1.4er nur finanzieren konntest.

Verdient ihr in der Landeshauptstadt so wenig, dass das Geld für ein Auto geliehen werden muss und dass das geliehene Geld dann nur für einen kleinen 1.4er reicht?

Hast du bis 2018 deinen Kredit abgezahlt oder willst du dann umschulden? Ich habe hier für dich direkt einen Umschuldungsrechner rausgesucht:
https://kredit.check24.de/konto-kredit/ratenkredit/kredit-vergleiche/?vz=4&keyword=umschuldung&matchtype=e&gclid=Cj0KEQiA4o3DBRCJsZqh8vWqt_8BEiQA2Fw0eRI2mi-cHwd_oTOPkhhsz2VQdjES5NSugBVC3AbrnYwaAvq18P8HAQ

Wenn also 2018 an deiner schlechten Einkommensituation sich noch nichts geändert hat und der 1.4er nichts mehr wert ist, aber AUdi ein tolles E-Auto herausgebracht hat, schulde einfach um. Das ist besser, als anschaffen gehen zu müssen.

Ich habe dich nicht als Schwachkopf bezeichnet, sondern deine Werbung als "Schwachkopfwerbung" bezeichnet. Lesen und Zusammenhänge verstehen kannst du??

Auch "geh sterben" ist keine Beleidigung, sondern eine Empfehlung. Wenn du damit nicht klar kommst... heul doch.

Es nervt einfach nur, wenn sich aller 4 Wochen irgendwelche Schwachmaten hier anmelden und Meinungsumfragen lostreten oder Dienstleistungen anbieten oder verlinken.

Beitrag wurde am 28.12.2016 15:30 Uhr von bearbeitet


Leichtbautechnologie

A3 Cabriolet Reihen-4-Zylinder-Ot

28.12.2016 15:06 Uhr

Ich bin weit davon entfernt Werbung für Audi zu machen, ich bin lediglich an allem was mit Audi zu tun hat interessiert - das muss ich definitiv klarstellen!

Ansonsten muss ich sagen, dass ich dich jetzt etwas besser verstehe. Von der Schummelsoftware, geschweige denn von der Klageschrift war mir bisher nichts bekannt, also vielen Dank für die Info und den Link. Werde mich mal damit beschäftigen.

Leichtbautechnologie

A3 Cabriolet Reihen-4-Zylinder-Ot

28.12.2016 15:13 Uhr

Entschuldige bitte, aber auf deinem Niveau werde ich keine weitere Diskussion führen. Mein Audi ist also lächerlich, ich schreibe dir ja auch nicht, was ich von deinem wunderschönen BMW halte!

Ja, ich verstehe ja mittlerweile worum es geht, ich mache hier aber weder Werbung, noch mache ich hier Meinungsumfragen - wie wärs mal mit nem Kurzurlaub, um den Kopf freizubekommen? Du erinnerst mich an den Kapitän der unsinkbaren Titanic, Erfahrung kann auch blind machen - Stichwort Eisbergwarnung!

Beitrag wurde am 28.12.2016 15:19 Uhr von Leichtbautechnologie bearbeitet


unbekannt

28.12.2016 15:20 Uhr


Entschuldige bitte, aber auf deinem Niveau werde ich keine weitere Diskussion führen.


Das kann ich verstehen, dazu müsstest du dir erstmal eine Leiter holen.
biggrin
Und mir ist es völlig egal, was du von meinem Fahrzeug hältst. Du hast dich heute hier angemeldet und dein Erster Beitrag ist Werbung, bzw. eine komische Umfrage. Werbung (und nicht angemeldete Umfragen) sind hier nicht regelkonform, das kannst du hier nachlesen:
http://www.a3-freunde.de/index.php?p=regeln (Punkt 1.9)

Dein zweiter Beitrag enthält definitiv Werbung, ich habe das für dich auch noch einmal hervorgehoben, damit du es nachvollziehen kannst:

Ich habe hier noch einmal das Schlüsseldienstthema rausgesucht... http://www.a3-freunde.de/forum/t145758/Schluesseldienst-verlangt-239-Angemessener-Preis/

und jetzt erkläre mir mal den Unterschied zwischen deiner Umfrage und der Umfrage zum Schlüsseldienst.

 


Beitrag wurde am 28.12.2016 15:58 Uhr von bearbeitet


BingobaerUS
BingobaerUS

A3 8L AVU
Bj. 2002

28.12.2016 16:49 Uhr

Ja das Thema ist spannend, aber darüber sollten wir uns definitiv erst Ende 2017 , Anfang 2018 Gedanken machen. Der SUV wird kommen, das steht außer Frage, aber weiter sind die Jungs bei Audi noch nicht ;). Zum Thema Preise: Darüber machen wir uns Gedanken wenn es soweit ist ^^

Die einzigartige Wand(L)erdüne. Zu erleben beim örtlichen Wandler Racing Team.

Leichtbautechnologie

A3 Cabriolet Reihen-4-Zylinder-Ot

28.12.2016 17:32 Uhr

Mensch Michael, meinen ersten Beitrag kennst du gar nicht! Den, den du meinst, der ist keine Umfrage, sondern ein gestarteter Diskussions-Thread zu einem Thema - Punkt! Und im anderen Thread habe ich ganz normal und thematisch passend geantwortet und einen weiterführenden Verweis mit Mehrwert gesetzt - so sieht das aus! Ein Link ist ein Link, ist ein Link - gehört zweifelsohne zum www, quasi ein Naturgesetz!

Das passt schon alles! Der Unterschied ist, mein lieber Querulant, dass die Idioten vom Schlüssel-Fritze, Spammer sind und ich nun einmal nicht! Pech gehabt, kann ich doch nichts dafür, wenn du eine noch höhere Geschwindigkeit gehst, obwohl du eine Eisbergwarnung in der Hand hältst!!!

Was du hier tust, erinnert an die Zeit bis 1945, mobbst du noch oder diffamierst du schon! Suche dir professionelle Hilfe - mein Rat an dich. Oder suche dir eine Arbeit, dann ist man auch nicht so frustriert, schlägt in deinem Fall schnell in unkontrollierbare Aggression gegen freundliche Forenteilnehmer um.

Kann ich deinen sexy Oldtimer kaufen, nicht das die Arge den noch kassiert!!!!

Leichtbautechnologie

A3 Cabriolet Reihen-4-Zylinder-Ot

28.12.2016 17:41 Uhr

Ach ja, hätte ich fast vergessen, MICHI-SCHÄTZCHEN, jetzt machst du mit dem Image aber wirklich schöne Werbung für die verlinkte Seite! Hast du eigentlich die Rechte an meinem Kommentar-Text erworben????? Sodass du den per Screenshot verfielfältigen kannst - darfst du das??? Bist du sicher???

Junge, ich gebe dir einen gut gemeinten Ratschlag - gehe in deine Sozialwohnung, gucke ein paar Pornos und trinke nen Bier, dann gehts dir wieder besser. Und nicht vergessen, ab und zu mal zum Fenster auf die Schrottlaube runtergucken - viel Spaß ...

unbekannt

28.12.2016 18:38 Uhr

Jetzt ist es sicherlich doof für dich, weil du nicht weißt, was ich beruflich mache, bzw studiert habe, aber kann ich dir verbindlich mitteilen, dass Bildrechte derjenige hat, der das Bild / Kunstwerk herstellt.

Da du in deinem sinnlosen Beitrag nur Werbung gemacht hast und kein Bild im eigentlichen Sinne hier vervielfäligt wurde, kann ich dich beruhigen, dass dein Geschwafel nicht mal ansatzweise die Schwelle einer Schutzwürdigkeit ankratzt.

Bei dir merkt man ganz schnell, dass du eben in keiner rechtswissenschaftlichen Vorlesung anwesend warst, weil du zu Beginn schon ganz schön mit Beleidigung und Verleumdung daneben gelegen hast. (Gut, die Verleumdung hast du editiert, und natürlich halte ich dich für sehr einfach im Kopf, aber ich lege einfach deinen Neid als Anerkennung aus)

Einen Mehrwert haben deine Beiträge generell gar nicht, auch wenn drei, vier oder fünffache Interpunktion darüber hinwegtäuschen sollen. Es gibt da so einen Spruch von Hajo Pflüger: "Multiple Fragezeichen machen eine Frage nicht fragender, sondern allenfalls lächerlicher. "

Denk mal drüber nach.

Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

28.12.2016 19:01 Uhr

Interessante Diskussionsrunde hier, die ja so gar nichts mehr mit dem ursprünglichen Thema zutun hat.

Neugierige Frage: Wieso nennt sich "Leichtbautechnologie" denn eigentlich "Leichtbautechnologie"? Wie kamst du zu diesem Nick-Name?

Einen guten Rutsch ins "Verbrennungsmotorenjahr 2017". ;-)

There's no need to rush!

30.12.2016 7:37 Uhr

Hallo zusammen,

in diesen Thread scheinen einige eine Menge Frust mit sich zu tragen.
Aber nun mal ehrlich. Glaubt einer hier wirklich, dass Mercedes und Co keine Schummelsoftware verbaut hat. Auch die Amis werden Dreck am Stecken haben. Doch waren die bisher nicht so Dumm sich erwischen zu lassen.

Das mit den Preisen ist wirklich ein wenig Dumm gelaufen. Obwohl immer mehr produziert wird,steigen die Preise für Neufahrzeuge an. Das bestätigen Stiftung Warentest und die Tests von xxxxxxxxx

Nur weil Audi behauptet, dass bezahlbare Autos kommen auf den Markt....bedeutet das nicht, dass sie billiger werden.

Beitrag wurde am 30.12.2016 15:15 Uhr von Mackie bearbeitet


WalsumerA3

X1 sDrive20d 2.0TDI Twin Power
Bj. 03.2012

30.12.2016 10:53 Uhr

@mgor wenn ich Admin wäre, hättest du längst eine Verwarnung bekommen!

Liest du deinen schrott auch mal selbst? Unfassbar was sich hier manche rausnehmen!

Mista-M

TT 8J 2.0 TDI
Bj. 10/2014

30.12.2016 11:52 Uhr

Unfassbar was sich hier manche rausnehmen!

@WalsumerA3 ich werde dir in diesem Punkt nicht widersprechen.

Dennoch wird das Forum derzeit von "Fremdgesteuerten" infiltriert. User Kenny ist nur ein Beispiel.

Thematisch korrekte Einleitung und dann kommt ein, an den Haaren herbeigezogener Link, zu ein Versicherungs oder Kredithai Seite.

@Mackie, sorry aber ich muss schon wieder nerven. Liegt es es daran das die Kinder Ferien haben?!

Abmahnwürdig
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.140 Mitglieder    92 online