a3-freunde - Die Audi A3 Community

Audi Active Sound im TDI 184PS

Letzte Änderung am 07.02.2017 8:16 Uhr


AQ333

A3 Quattro Sportback 2,0 TDI
Bj. 02.2016

06.02.2017 21:07 Uhr

Hallo A3 Gemeinde,

am Wochenende habe ich mir den Soundgenerator von Audi gegönnt. Das Teil war zu brav.
Der Einbau war kein Problem.
Vom Geräusch ganz ok, etwas synthetisch.
Nur leider muß nach jedem Motorstart das Teil neu aktiviert werden.
Hat jemand eine Idee, dass sich das Fahrzeug die letzte Einstellung merkt?
Lässt sich so etwas codieren?

Ich würde mich über eine Idee freuen,

Gruß, Achim

...kann denn Leistung Sünde sein ?

Mista-M

TT 8J 2.0 TDI
Bj. 10/2014

06.02.2017 21:45 Uhr

Moin @ AQ333,

was kostet der Spaß?

Du sagst Einbau ist kein Problem... Da muss doch diese "Bowl" mit dem Lautsprecher irgendwie montiert und an den Endschalldämpfer angeschossen werden oder? Übertönt der (synthetische) Sound denn das nageln aus dem vorderen Fahrzeugbereich?

Sorry dass ich nur eine Gegenfrage beisteuern kann, aber meinem TT würde sowas auch ganz gut stehen ;-)

Gruß, M

AQ333

A3 Quattro Sportback 2,0 TDI
Bj. 02.2016

07.02.2017 8:16 Uhr

..... wenn Du vor dem Wagen stehst, hörst Du schon noch etwas Dieselnageln, aber leise.
Sende mir Deine Mailadresse, dann bekommst Du die Montageanleitung.


Gruß, Achim

...kann denn Leistung Sünde sein ?
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.140 Mitglieder    174 online