a3-freunde - Die Audi A3 Community

Nicht genug Ladedruck

Letzte Änderung am 20.02.2017 12:09 Uhr


12.02.2017 14:56 Uhr

Hallo Leute,

ich habe nicht genug ladedruck. 0,4 - 0,5 bar lagen an.
die hochdruckpumpe hat nur 100bar geschafft. wie hoch ist der sollwert, und sollte dieser sich nicht durch den chip erhöhen?
verglichen zum golf 6 gti mit dem 2L TSI motor war es schon komisch.
der golf schaffte bei volllast 150bar. ladedruck war ungefähr gleich.


nun ist es aber so, dass bei meinem der fehler angezeigt wurde, dass der ladedruck zu niedrig ist.
es ist ein chiptuning bei mir installiert. 240ps - 350 nM

die liegen definitv nicht an.

nun haben wir die hochdrcukpumpe im verdacht, weil oben wo die pumpe drin steckt sieht man, dass es dort wo der "stecker" reingeht gebrochen ist. bild füge ich bei.

woran kann es nun liegen, dass nicht genug ladedruck anliegt?

ich muss dazu sagen,dass ich die hardyscheibe neu machen musst, weil die kardanwelle abgerissen ist. dabei wurde der vorkat am turbo abgerissen. das haben wir nun alles neu gemacht.

als wir die probefahrt gemacht haben, fiel uns schon auf, dass auf jeden fall nicht 240PS anliegen.

wie kann ich verfahren?

mit freundlichen grüßen

Helge

 


Beitrag wurde am 12.02.2017 15:16 Uhr von HelGeMa bearbeitet


RealMike

S3 1.8 5VT
Bj. 2000

19.02.2017 20:10 Uhr

Um welchen Motor geht es denn genau?

20.02.2017 12:08 Uhr

Oje. Ich habe vergessen zu antworten.
Den Fehler habe ich mittlerweile selber gefunden. Die gummimembrane des SUV war gerissen. Habe ein neues gebaut und nun ist alles wieder schick.

Danke. Kann zu
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.106 Mitglieder    144 online