a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Grössere Bremse - OPTIK

Letzte Änderung am 22.09.2017 22:26 Uhr


tutti85
tutti85

S3 8PA - Sportback
Bj. 2012

22.09.2017 11:07 Uhr

servus leute

der titel sagt eigentlich schon alles. ich möchte eine grössere Bremsanlage (Scheibe und Sattel) verbauen. Und ja, nur aus gründen der besseren optik. die endlosdiskussionen bzgl. bremsleistung besser / schlechter etc. würd ich deshalb gern beiseite lassen. auch die RS3 und TTRS diskussion - welche sich nachweislich ja nicht so einfach am S3 verbauen lassen möcht ich nicht weiter ausdehnen (gibt ja bereits zwei themen). meine frage ist; gibt zubehör händler die grössere Anlagen für den S3 plug n play (mehr oder weniger) anbieten, also sozusagen auf grundlage der originalen anlage, einfach mit geilerer optik? :)

danke für eure antworten und lg

Beitrag wurde am 22.09.2017 11:21 Uhr von tutti85 bearbeitet


Pik

S3 8P BHZ
Bj. 2007

22.09.2017 21:06 Uhr

K-Sport, Movit, Stopptech, Brembo GT

Was für Räder fährst du denn? 20"? Diese Fakeflügel ;) am Va-Sattel machen bei 18" wie 19" imho genug "show".

Die Optik LEIDET aber, wenn es hinten OEM belässt. Meiner Meinung nach. Die Bremse hinten wirkt dann wie 280er und die Felgen lassen ja rundum gleich viel durchschauen :)

tim
tim

RS4 B7/A3 8L V8/V6
Bj. 2007/1999

Moderator

22.09.2017 22:26 Uhr

Eine RS4 B7 8-Kolben 365er Stahl-Bremsanlage mit entsprechend geänderten Töpfen wäre evtl. noch ne Option...musst halt mit der ET aufpassen.
Bilder am S3 8P verbaut anbei...
Quelle: r32-club.de
Die Bremswirkung ist hier aber echt heftig. Wenn nur die Optik im Vordergrund steht o.k....was die Bremsdynamik angeht ist das beim S3 aber imho zu brachial...(also sofern hinten nicht auch was gemacht wird).

   


Beitrag wurde am 22.09.2017 22:37 Uhr von tim bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.168 Mitglieder    191 online