a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Ausstiegsbeleuchtung geht nicht mehr

Letzte Änderung am 09.11.2017 10:37 Uhr


flo_wf

8L1 AUM
Bj. 2000

08.11.2017 1:57 Uhr

Moin Leute...
Echt tolles Forum hier, hab schon viel Hilfe hier finden können... Leider kann ich zu meinem aktuellen Problem keine Hilfe finden und hoffe hier auf Tipps von Euch:

Meine Ausstiegsbeleuchtung an meinem 2000er 8L Facelift funktioniert beidseitig nicht mehr...
Die Birnchen sind alle in Ordnung... Auch das Steuergerät für die Ausstiegsbeleuchtung ist in Ordnung... Hab es getauscht und es hat sich Nichts verändert.
Die Innenbeleuchtung schaltet sich mit Öffnen der Tür ein und die Symbole der Türen im FIS werden auch angezeigt... Der Licht-Warnsummer funktioniert auch.

Auffällig ist, dass das "Steuergerät für die Ausstiegsbeleuchtung" offensichtlich keine Spannungsversorgung bekommt... Sicherungen sind aber alle in Ordnung und wenn ich am offenen Steuergerät die Kontakte des dort drin verbauten Relais brücke leuchtet auch Nichts...

Wo bekommt das Ding seinen Strom her? Zufällig vom ZV-Steuergerät? Kann da etwas falsch codiert sein so, dass die Leuchten nicht mehr gehen!?
Hab vor Kurzem das Schließen bei ca. 15km/h codiert... Weiß aber nicht ob die Leuchten vorher schon nicht gingen... Ein Rücksetzen der Codierung brachte jedenfalls keine Abhilfe.

Ich wär soooo dankbar über Hilfe... Ich weiß nicht wo ich noch suchern soll...

Besten Dank schonmal,
Flo

PS: Des Weiteren hab ich im Relaiskasten im Fußraum einen Steckplatz für ein Relais frei... Ich konnte bisher nicht herausfinden ob dort ein Relais rein gehört oder nicht... Dort passt ein Standard-Schaltrelais rein (4-Polig, Kennzeichnung 100)... Hab aber keine Situation herstellen können wo es geschaltet hätte... (mache morgen ein Foto von dem Relaisplatz)

flo_wf

8L1 AUM
Bj. 2000

09.11.2017 10:16 Uhr

So... Kurzes Update:
Beleuchgung geht wieder :) Das Relais dafür hat offensichtlich auf dem falschen Platz gesteckt... Habs umgesteckt und nun leuchtet alles so wie es soll...
Nun hab ich aber trotzdem noch einen Steckplatz im Relaiskasten übrig... Anbei mal ein Foto, vielleicht weiß ja Jemand was da hin gehören könnte, genau in der Mitte vom Bild, man sieht ja gut, dass da wohl Kontakte sind...
Besten Dank, Flo

 


Frischluftzelle
Frischluftzelle

A3 8L FL 1.6 AVU
Bj. 2001

09.11.2017 10:26 Uhr

Wie kann denn ein Relais auf einmal falsch gesteckt sein? Da musst doch jemand dran 'rumgefummelt' haben...auslach

Welches von denen auf dem Foto ist es denn?

Gruss, Oliver

Beitrag wurde am 09.11.2017 10:27 Uhr von Frischluftzelle bearbeitet


flo_wf

8L1 AUM
Bj. 2000

09.11.2017 10:37 Uhr

Das Problem ist, dass ich den Audi erst vor nen paar Wochen gekauft habe... Ich war eigentlich der Meinung, dass die Lampen schonmal geleuchtet haben, muss mich offensichtlich wohl aber vertan haben...
Keine Ahnung wer da mal rum gefummelt hat... Hab das Auto mit dem Fehler "springt nicht an, MtStg. über Diagnose nicht erreichbar" gekauft... Vielleicht wurde da im Rahmen der Fehlersuche mal alles Mögliche ausprobiert...
Hier die Relais und deren Funktion von denen ich bisher weiß:
387 : Lampenkontrollgerät
206 : ??
382 : Steuergerät für Türbeleuchtung
53 : ??
100 : ?? (Schaltet bei Zündung ein)
409 : Benzinpumpe
389 : Steuergerät für autom. LWR

Das Steuergerät für die Türbeleuchtung passt dummerweise auch in den Platz der auf dem Foto frei ist... Dort funktioniert es aber nicht :D
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.150 Mitglieder    177 online