a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] LPG Flüssiggasanlage Prins + Einbau? Connections?

Letzte Änderung am 11.06.2009 22:28 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


Postman83

1.8
Bj. 01/97

23.07.2006 11:53 Uhr

Hallo Leute hat jemand aus NRW vielleicht Beziehungen und kann ne Prins Gasanlage mit Einbau günstig kriegen???

MfG David

usher84

A3 8L 1.6
Bj. 07/97

10.08.2006 20:14 Uhr


Hallo Leute hat jemand aus NRW vielleicht Beziehungen und kann ne Prins Gasanlage mit Einbau günstig kriegen???

MfG David



versuch es mal mit www.nonstop-gas.de
oder so das ist in neuss die brauchen nur einen tag für den einbau....

mfg orkun

unbekannt

25.11.2007 14:28 Uhr

Und hast schon deine Anlage einbauen lassen?

Postman83

1.8
Bj. 01/97

25.11.2007 14:34 Uhr

Ja hab ich schon.

Mangosultan
Mangosultan

A3 8L 1.8 T
Bj. 05/02

Moderator

25.11.2007 14:46 Uhr

Ich weiß, daß der Threadersteller seine Anlage schon hat, also kann der Thread ansonsten auch geschlossen werden. Nichts desto trotz hier ein wichtiger Tipp:


FINGER WEG VON EINBAUERN, DIE DIE ANLAGE IN EINEM TAG REINPFUSCHEN!!!!

Es müssen Löcher in die Karosse gemacht werden inkl. Versiegelung.
Das Saugrohr muß angebohrt werden.
Kabel auf die richtige Länge gekürzt werden.
Schläuche angepaßt werden.
ect, ect.

Alles in einem Tag und du hast Pfusch am Bau. Aber wie heißt es so schön, kaufste billig, kaufste doppelt.


Thorsten

Die Zehn Gebote haben 279 Wörter. Die amerikanische Unabhängigkeitserklärung hat 300 und die EG-Verordnung über den Import von Karamellbonbons 25911 Wörter.

unbekannt

25.11.2007 14:55 Uhr

Ich hab mir auch die Prins VSI einbauen lassen, für 1900 Euros inkl TÜV :)
Was hast du denn bezahlt?

29.11.2007 0:12 Uhr

Hallo Pedda,

Warum hast Du Dich für die Prinz (Holländer) entschieden und nicht für einen Italiner?

Gruß
Axel

SN1PE
SN1PE

S3 8L Sportback 1,9 TDI
Bj. 2001

29.11.2007 3:53 Uhr

Flüssiggas rentiert sich nicht, zumindest wenn man es jetzt umbauen will.Klar ist das jetzt sehr billig aber bis das abgezahlt wird isses schon teuer.

Sag nur ab 2009 kommt die Besteuerung von Flüssiggas und 2020 von Erdgas und mit Erdgas haste richtig viele probleme also auch schrott und 20 % Leistungs verlust !!!

unbekannt

29.11.2007 4:39 Uhr


Flüssiggas rentiert sich nicht, zumindest wenn man es jetzt umbauen will.Klar ist das jetzt sehr billig aber bis das abgezahlt wird isses schon teuer.

Sag nur ab 2009 kommt die Besteuerung von Flüssiggas und 2020 von Erdgas und mit Erdgas haste richtig viele probleme also auch schrott und 20 % Leistungs verlust !!!


Erzähl mal nicht so nen .... also ich hab die Anlage innerhalb von einem Jahr raus und der Wert des Autos ist momentan um über 2000 Euro gestiegen! Wenn es keinen Sinn machen würde, dann würde es keiner machen lassen!!

@cubaner: weil Prins so die beste Marke ist :) ...mach dich mal schlau

Mangosultan
Mangosultan

A3 8L 1.8 T
Bj. 05/02

Moderator

29.11.2007 7:36 Uhr


Flüssiggas rentiert sich nicht, zumindest wenn man es jetzt umbauen will.Klar ist das jetzt sehr billig aber bis das abgezahlt wird isses schon teuer.

Sag nur ab 2009 kommt die Besteuerung von Flüssiggas und 2020 von Erdgas und mit Erdgas haste richtig viele probleme also auch schrott und 20 % Leistungs verlust !!!


Eine doch sehr fragwürdige Aussage.

Es ist doch ganz einfach, rechne mal die Ersparnis beim Tanken (verbrauchsbereinigt) gegen die Kosten für den Einbau. Bei mir kamen da ca. 37000km raus, nach denen sich die Anlage selbst finanziert hat. Im August wurde eingebaut, jetzt sind schon 10Tkm gefahren, fehlen noch weitere 27Tkm. Also bin ich nächstes Jahr auf der Plusseite. Warum wird es dann teuer???

Und das mit der Besteuerung, komisch, der steuerliche Vorteil ist bis 2018 festgeschrieben. Und nun kommst du.

Die Zehn Gebote haben 279 Wörter. Die amerikanische Unabhängigkeitserklärung hat 300 und die EG-Verordnung über den Import von Karamellbonbons 25911 Wörter.

Beitrag wurde am 29.11.2007 7:40 Uhr von Mangosultan bearbeitet


29.11.2007 11:06 Uhr

Hallo,

Habe mich schon einwenig schlau gemacht. Mir hat man gesagt das LAVAT oder eine von Landi Renzo besser ist als eine von Prinz. Man erzählt mir das Prinz eine veraltet SW hernimmt und dadurch Probleme bei der Einstellung des Wagen gibt?

Könnte die Prinz für ca. 2050 und die beiden anderen sollen ca.1850 kosten.
Jetzt wollte ich gerne mal eure Meinung dazu höhren welche ich nehmen soll, da die Entscheidung für die Umrüstung eigentlich gefallen ist.

Ich mache die Sprit-Preis nicht mehr mit, da ich die Anlage nach ca. 14 Monate wieder raus habe.

Gruß
a_cubaner

Mangosultan
Mangosultan

A3 8L 1.8 T
Bj. 05/02

Moderator

29.11.2007 11:14 Uhr

Ich kann nur für mich sprechen, ich habe eine Prins VSI und bin damit sehr zufrieden.

ABER,
das Hauptproblem zu deiner Frage wird sein, dass jeder nur die Erfahrung mit seiner eigenen Anlage wiedergeben kann. Und von den Umrüstern hört man meistens, dass die von denen verbauten Anlagen zu empfehlen sind. Somit ist man irgendwie ein wenig alleingelassen.

Letzendlich ist für mich persönlich wichtig gewesen, dass der Verbauer in meinen Augen ordentlich arbeitet. Dazu habe ich mir auch die Wekrstätten und im Umbau befindliche Fahrzeuge angeschaut. Ob ich im nachhinein besser mit einer anderen Anlage gefahren wäre, kann ich nicht sagen. Wird vermutlich auch keiner sagen können.

Thorsten

Die Zehn Gebote haben 279 Wörter. Die amerikanische Unabhängigkeitserklärung hat 300 und die EG-Verordnung über den Import von Karamellbonbons 25911 Wörter.

29.11.2007 12:41 Uhr

Danke für deine promte Antwort.

was sagst Du zu den Preisen?

29.11.2007 12:42 Uhr

Danke für deine promte Antwort.

was sagst Du zu den Preisen?

Mangosultan
Mangosultan

A3 8L 1.8 T
Bj. 05/02

Moderator

29.11.2007 14:11 Uhr

Der Preis ist heiß, keine Frage. Ich selbst habe für eine Prins VSI 2500,-€ bezahlt (inkl. Anpassung wegen Turbolader).
Wichtig ist halt, dass sich die verbauende Werkstatt auch Zeit läßt. Habe ich oben ja schon mal geschrieben. In einem Tag den Einbau zu machen ist einfach unseriös.

Gruß,
Thorsten

Die Zehn Gebote haben 279 Wörter. Die amerikanische Unabhängigkeitserklärung hat 300 und die EG-Verordnung über den Import von Karamellbonbons 25911 Wörter.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.140 Mitglieder    101 online