a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] A3 2,0T FSI Umbau auf LPG

Letzte Änderung am 09.03.2011 17:11 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


unbekannt

07.09.2006 8:21 Uhr

Servus Leuts

So, bald ist es soweit, dann hab ich endlich meinen kleinen Flitzer und kann wieder :fahrer: Juhu :trampolin:!!!

Naja schon bevor ich das Ding überhaupt habe mach ich mir schon wieder Gedanken was zu verändern....

Wenn ich mir die Spritpreise anschaue, dann kann es einem ja richtig schlecht werden und besser wirds bestimmt auch net :mauer:, aus dem Grund hab ich mir überlegt den Wagen auf LPG umzurüsten...

Preise für Autogas sind ja bis 2018 festgeschrieben und Motorschädigend, bei fachgerechtem Einbau ist das ganze ja auch net.

Würde hier gern mal ne Umfrage aufmachen, nur weiß ich leider net wie das geht, besser gesagt, ob das überhaupt geht...

Also trotzdem mal kurz was haltet Ihr von Autogas...

Habe für mich persönlich und meine Fahrleistung:
50000Km im Jahr die Amortisationszeit ausgerechnet und muss sagen, der Einbau von 2.500 € wäre in 0,76 Jahren gedeckt.

Auf 5 Jahre gerechnet würde ich eine Kostenersparnis von ca. 14.000€ haben und das ist schon ein Wort. Findet Ihr nicht????

Was ist Eure Meinung?

Ach ja, wer gerne mal seine Amortisationszeit und die Ersparnis ausrechnen möchte, hier der Link:


http://www.amortisationsrechner.de/
<br><br>+ Dieser Beitrag wurde von 2ndmorpheus am 07.09.2006 bearbeitet

A3_Merlin

Superb Combi 2.0 TDI
Bj. 03/2010

07.09.2006 8:58 Uhr

Finde LPG nicht schlecht, aber 50000 Km im Jahr und dann 2.0T FSI? Hätte es da nicht auch der 2.0 TDI 170 PS getan? Du müsstest nichts nachrüsten und würdest gleich sparen.

ChriS-Line

Ibiza (6L) Facelift 1.9 TDI
Bj. 06/06

07.09.2006 9:48 Uhr

Hallo Sehr interessant.....

frage ist geht es überhaupt?!?

Was ist mit der neuwagengarantie?

Habe mal gehört das es bei FSI motoren nicht geht?!

Gruß chris

....... Ja, nun fahr doch du Spacko!... also, wenn du siehst wie die alle fahren, dann weißte auch, wieso Deutschland nicht voran kommt.

unbekannt

07.09.2006 9:53 Uhr

Doch FSI Modelle gehen neuerdings auch. Im Forum stand davon auch mal was.

unbekannt

07.09.2006 9:57 Uhr


Doch FSI Modelle gehen neuerdings auch. Im Forum stand davon auch mal was.


Hallo

Also da wo ich es machen lasse (Generalimporteur für LPG-Anlagen in Deutschland) meinte, dass es bei FSI Motoren noch nicht funktioniert.

Bei TFSI jedoch alles kein Problem....

<br><br>+ Dieser Beitrag wurde von 2ndmorpheus am 07.09.2006 bearbeitet

genom
genom

A3 SB 1.8 TFSI
Bj. 07/2008

07.09.2006 10:04 Uhr

warum ist autogas motoschädlich?

hab ich ja noch garnix von gehört, bis auf das man auf unterschiedliche Gemische zu verschieden Jahreszeiten achten sollte.

unbekannt

07.09.2006 10:08 Uhr

Autogas ist auch nicht Motorschädlich... Habe ich das gesagt??? Hm????

Also es ist eher gut für den Motor, da es kalt eingespritzt wird und somit den Motor ein wenig kühlt.

Mit der Garantie ist das so ne Sache... (Das ist von Bundesland zu Bundesland und von Händler zu Händler anders.)

Die einen sagen Einbau kein Problem. wenn es natürlich fachmännisch gemacht wurde. Somit übernahme der Garantie....

Andere sagen das sie die Garantie nicht übernehmen. Machst du aber das ganze bei einem ordentlichen Händler übernimmt er dir die Garantie....

Musst halt mal bei Audi nachfragen wie die das bei dir machen

ChriS-Line

Ibiza (6L) Facelift 1.9 TDI
Bj. 06/06

07.09.2006 10:30 Uhr



Doch FSI Modelle gehen neuerdings auch. Im Forum stand davon auch mal was.


Hallo

Also da wo ich es machen lasse (Generalimporteur für LPG-Anlagen in Deutschland) meinte, dass es bei FSI Motoren noch nicht funktioniert.

Bei TFSI jedoch alles kein Problem....


+ Dieser Beitrag wurde von 2ndmorpheus am 07.09.2006 bearbeitet



Hi 2nd

ich habe nicht so die ahnung von motorentechnik
aber was ist denn der unterschied rein von der einspritzung und so zwischen FSI und TFSI....

der turbo hat doch eigentlich nur was mit dem abgas am hut aber doch nicht mit der einspritzung. Der a3 hat doch einzeleinspritzung oder nicht?!?

gruß chris

....... Ja, nun fahr doch du Spacko!... also, wenn du siehst wie die alle fahren, dann weißte auch, wieso Deutschland nicht voran kommt.

taifun

118d
Bj. 10/07

07.09.2006 10:35 Uhr




Doch FSI Modelle gehen neuerdings auch. Im Forum stand davon auch mal was.


Hallo

Also da wo ich es machen lasse (Generalimporteur für LPG-Anlagen in Deutschland) meinte, dass es bei FSI Motoren noch nicht funktioniert.

Bei TFSI jedoch alles kein Problem....


+ Dieser Beitrag wurde von 2ndmorpheus am 07.09.2006 bearbeitet



Hi 2nd

ich habe nicht so die ahnung von motorentechnik
aber was ist denn der unterschied rein von der einspritzung und so zwischen FSI und TFSI....

der turbo hat doch eigentlich nur was mit dem abgas am hut aber doch nicht mit der einspritzung. Der a3 hat doch einzeleinspritzung oder nicht?!?

gruß chris


Der T-FSI ist eigentlich kein FSI ;) Soweit zumindestens meine Infos.

unbekannt

07.09.2006 11:04 Uhr

http://www.car-gas-factory.de/

unbekannt

07.09.2006 11:35 Uhr






Hallo

Also da wo ich es machen lasse (Generalimporteur für LPG-Anlagen in Deutschland) meinte, dass es bei FSI Motoren noch nicht funktioniert.

Bei TFSI jedoch alles kein Problem....


+ Dieser Beitrag wurde von 2ndmorpheus am 07.09.2006 bearbeitet



Hi 2nd

ich habe nicht so die ahnung von motorentechnik
aber was ist denn der unterschied rein von der einspritzung und so zwischen FSI und TFSI....

der turbo hat doch eigentlich nur was mit dem abgas am hut aber doch nicht mit der einspritzung. Der a3 hat doch einzeleinspritzung oder nicht?!?

gruß chris


Der T-FSI ist eigentlich kein FSI ;) Soweit zumindestens meine Infos.


Also soweit mein Kentnissstand ist, funktioniert das ganze noch nicht bei Direkteinspritzern --> Sorry wenn ich falsch liege... Aber es hat auf jeden Fall mit der Einspritzung zu tun

unbekannt

07.09.2006 11:38 Uhr

@2ndMorpheus

klick mal auf den link über deinem Post.

depappa

1.8 T
Bj. 06/99

07.09.2006 11:45 Uhr

Es gibt ´Betriebe die verbauen Anlagen die bei FSI Motoren laufen. Jedoch machen das nur weniger und daher ist auch noch nicht viel Erfahrng im Spiel. Ich glaube dieser Betrieb rüstet FSI um kannst doch mal durchrufen Gruß

E.M.A.G.-Autogassysteme
Max Eyth str. 14
46049 Oberhausen
Telefon: 0208 - 884299-0
Telefax: 0208 - 884299-20
Email: info@autogas-emag.de
www.emagsysteme.de
www.autogas-emag.de

ChriS-Line

Ibiza (6L) Facelift 1.9 TDI
Bj. 06/06

07.09.2006 14:11 Uhr

Hallo
http://www.car-gas-factory.de/13.html

hier auf der Seite unter Gasumbau und dann Preise steht auch direkteinspritzer und dann ein preis von 2499,- Eur....


Wenn einer mehr weis kann es hier gerne gepostet werden.
Falls das wirklich geht dann habe ich echt meinen Traumwagen gefunden und schon seit 03/06 in meinem Besitz.
Das man beim FSI kein LPG umbau machen kann war das einzige was mich von meiner entscheidung den 8p zu kaufen abgebringen konnte.


gruß chris

....... Ja, nun fahr doch du Spacko!... also, wenn du siehst wie die alle fahren, dann weißte auch, wieso Deutschland nicht voran kommt.

unbekannt

07.09.2006 14:19 Uhr

Kleiner Tipp, wie wäre es sozusagen mit einer Sammelbestellung??? Kenne durch nen Kumpel den Generalimporteur und die Entwicklungsabteilung für LPG.

Vielleicht macht er ja was am Preis wenn mehrere nen Einbau machen würden. :-)
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.150 Mitglieder    201 online