a3-freunde - Die Audi A3 Community

[A6] RNS-E stellt Position falsch dar

Letzte Änderung am 08.06.2012 9:57 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


murdoc_vs_ba
murdoc_vs_ba

A6 4B 1.9 TDI PD 96kW MT
Bj. 07/04

14.06.2009 0:53 Uhr

Hi,

seit gestern stellt mein RNS-E die aktuelle Position nicht korrekt dar, was kann das sein?

Danke + Gruß



liberté, égalité, fraternité

Rainer
Rainer

A6 4G / A3 8V 3.0 TFSI quattro / 1
Bj. 23.11.2011 / 19.02.2013

14.06.2009 11:09 Uhr

Hi Sascha,

aus meiner Sicht solltest Du die RNS-E hervor ziehen, den Deckel oben abschrauben (2 x 2 Schrauben seitlich und 3 Schrauben oben) und den Lesekopf mit einem drehenden Wattestäbchen reinigen und dann am besten staubfrei blasen, z. B. mit Druckluft aus der Dose (bei Conrad zwischen 5 und 10 Euro). Von Reinigungsflüssigkeit sehe ich inzwischen ab, da es schon mehrfach zu Verblindung des Lesekopfes gekommen sein soll.

Meines Wissens haben die RNS-E erst ab 2005 diesen Kunststoff-Staubschutz bekommen. Aber auch 2005er hatte schon mehrfach Lesefehler.

Fazit: Lesekopf reinigen, DVD auf Verschmutzung prüfen und ggf. reinigen und dann Test-Fahrten.

Viel Erfolg
Rainer

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

Pow3rus3r
Pow3rus3r

RS6 Plus 4F 5.0BiT / S3 8L 1.8T

14.06.2009 11:16 Uhr

Ne falsch angezeigte Position dürfte weniger mit nem verdreckten Lesekopf zu tun haben (sonst käme es wohl eher zu Lesefehlern, aber ned zu falschen Anzeigen.
Ich tippe eher auf ne verrutschte oder defekte GPS Antenne. Wenn die ned richtig positioniert is (z.B. in der vertikalen steht) kann es zu falschen Positionsanzeigen kommen (hatte ich bei meinem A3 gemerkt, als die Antenne zu tief in dem Spalt zwischen Amaturenbrett und Windschutzscheibe saß.

Gruß
Thomas

(Invalid img)

(Invalid img)

EEEH, wat is mit die Starthilfekabel?!

murdoc_vs_ba
murdoc_vs_ba

A6 4B 1.9 TDI PD 96kW MT
Bj. 07/04

14.06.2009 23:28 Uhr

Ich tippe auch auf einen Fehler beim GPS-Signal, irgendwo in der Informationskette läuft was verkehrt.
Die GPS-Antenne könnte defekt sein, beim A6 4B sitzt die im Sockel der "16V"-Dachantenne, das hört sich erstmal teuer an. Morgen früh geht´s zum Freundlichen, mal gucken lassen.



liberté, égalité, fraternité

murdoc_vs_ba
murdoc_vs_ba

A6 4B 1.9 TDI PD 96kW MT
Bj. 07/04

15.06.2009 10:59 Uhr

Hmm, heute morgen nochmal die Audio-CD raus geholt und die Navi-DVD rein, und schon spiegelte die Position im Display auch die Wirklichkeit wieder.
Komisch, das bleibt unter Beobachtung.



liberté, égalité, fraternité

Rainer
Rainer

A6 4G / A3 8V 3.0 TFSI quattro / 1
Bj. 23.11.2011 / 19.02.2013

15.06.2009 11:36 Uhr

Nun - das verstehe ich nicht.

Hattest Du im Navi-DVD-Schacht eine Audio-CD und hattest Dich gewundert, dass Du nicht navigieren kannst?

Oder meinst Du eine Audio-CD im CD-Wechsler?

Trotz allem würde ich ab und an den Lesekopf reinigen, im einfachsten Fall mit einer Reinigungs-CD und auch die Navi-DVD ab und ab durch Abwischen reinigen.

Als ich meine RNS-E bekam, war das die erste Aktivität, die Lesekopf-Reinigung.
War zuvor nötig bei meiner BNS-FIS-Navi und später bei der RNS-D und auch bei vielen anderen bei der RNS-D und -E.

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

murdoc_vs_ba
murdoc_vs_ba

A6 4B 1.9 TDI PD 96kW MT
Bj. 07/04

15.06.2009 11:43 Uhr

Nee, ich weis schon, dass ohne Navi-DVD rien-ne-vas-plus ist. Die Audio-CD steckte drin, weil ich dann am WE ja nicht navigieren konnte, so bin ich auf Sicht gefahren und hab mir ein Hörspiel von Audio-CD gegönnt.

Heute morgen hab ich die CD wieder raus, weil ich nochmal checken wollte, bevor ich zum Freundlichen fahre und ihm den Fehler zeige. Ist ja peinlich, wenn der Fehler dann weg ist. Also Navi-DVD rein und große Augen gemacht: plötzlich geht es wieder.

Grüße



liberté, égalité, fraternité

Rainer
Rainer

A6 4G / A3 8V 3.0 TFSI quattro / 1
Bj. 23.11.2011 / 19.02.2013

15.06.2009 12:25 Uhr

So bleibe ich dabei - unabhängig von der GPS-Antenne - Lesekopf und CD reinigen.

Dauert nur ein paar Minuten.

Wenn ich Du wäre, würde ich dies machen und dann weiter testen.

Viel Erfolg

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

Roller
Roller

Juke 1.6 DIG-T
Bj. 2011

15.06.2009 15:18 Uhr

Denke mal, ich habe eine neuere Navi-Version als du, daher meinen Kommentar mit Vorsicht lesen.
Habe das von dir beschriebene Phänomen regelmäßig, wenn ich z.B. im Parkhaus am Flughafen FFM war. Im Parkhaus hast du zum Teil keinen Empfang und das Navi "spekuliert" aufgrund von Fahrzeugdaten (Geschwindigkeit, Lenkung, etc, was halt ein Signal liefert). Dabei Verheddert sich das Navi schon mal. Sobald wieder ein Signal anliegt, korrigiert sich das fast immer. Ausnahme zum Beispiel: wenn ich auf der B43 fahre "denkt" mein Navi ich wäre auf der A3. Das korrigiert sich dann erst nach ner ganzen Weile oder durch einmal DVD raus und wieder rein.

Rollen soller

murdoc_vs_ba
murdoc_vs_ba

A6 4B 1.9 TDI PD 96kW MT
Bj. 07/04

15.06.2009 15:39 Uhr

Hi,

es trat Freitag auf, war über den gesamten Heimweg (35 km) nicht wegzubekommen, Samstag bei Fahrtantritt war es immer noch da. Ich denke nicht, dass es an mangelnden Sateliten lag, wegen Abschirmung oder so, es war genug Zeit für eine Neuberechnung der Position.

Danke + Gruß



liberté, égalité, fraternité

Roller
Roller

Juke 1.6 DIG-T
Bj. 2011

15.06.2009 15:42 Uhr

OK, das klingt definitv nicht nach meinem Hab-mich-verirrt-Syndrom ;-)

Rollen soller

murdoc_vs_ba
murdoc_vs_ba

A6 4B 1.9 TDI PD 96kW MT
Bj. 07/04

04.06.2012 0:30 Uhr

Hi,
mein Problem ist wieder da, seit einer Woche wähnt sich das RNS-E ganz woanders. DVD rein raus bringt nix. Ich werde mal den Lesekopf reinigen, denke aber nicht, dass es daran liegt.

In welchem Untermenü kann ich die Zahl der empfangenen Satelliten sehen?

Was kostet ca. ein originaler Antennenfuß, mehr wie 100 EUR? Dann kommt eine Zubehörantenne für GPS-FM und DAB auf das Dach.

MfG



liberté, égalité, fraternité

Beitrag wurde am 04.06.2012 0:32 Uhr von murdoc_vs_ba bearbeitet


Rainer
Rainer

A6 4G / A3 8V 3.0 TFSI quattro / 1
Bj. 23.11.2011 / 19.02.2013

04.06.2012 6:29 Uhr

Hi Sascha,

wie schon oft geschrieben, DVD reinigen, bei Kratzern ggf. ersetzen und den Lesekopf reinigen.
Die Anleitung hatte ich Dir schon vor langer Zeit gesandt.

Auf die Taste unten links - NAV INFO - drücken und nach oben scrollen - Anzahl Satelliten.
Falls NULL, was ich nicht glaube, kann ich Dir zum Testen eine GPS-Mouse schicken, wenn Du magst.

Rufe mich ggf. an, die Nummer hast Du ja.

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

murdoc_vs_ba
murdoc_vs_ba

A6 4B 1.9 TDI PD 96kW MT
Bj. 07/04

04.06.2012 13:03 Uhr

Hi,

hab gerade nachgesehen, Anzahl der Satelliten = 0 :-C

Muss wohl eine neue Antenne her -grmpf!!-

VlG
Sascha



liberté, égalité, fraternité

murdoc_vs_ba
murdoc_vs_ba

A6 4B 1.9 TDI PD 96kW MT
Bj. 07/04

04.06.2012 18:03 Uhr

Hi,

passt die ohne Adapter in den A6 4B?

http://www.caraudio24.de/Zubehoer/Antennen/Multifunktion/Radio-DAB-Navi:::3703_3742_6417_9034.html

Grüße



liberté, égalité, fraternité
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.129 Mitglieder    155 online