a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] 2.0 FSI Klappern/ Nageln bei warmen Motor

Letzte Änderung am 05.07.2017 10:59 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


feil74

A3 2.0 TDI
Bj. 07/11

28.11.2009 13:26 Uhr

Hallo
Habe bei meinem 2.0 FSI (66000km) im warmen Zustand ein unregelmäßiges Klappern im Leerlauf aus dem Motor.
War nun mal beim Freundlichen und der sagte mir, das die zwei Nockenwellen von einer Kette angetrieben werden. Die schätzen, das hiervon der Kettenspanner einen an der Wurzel hat.
Kennt das jemand?
Finde auch wenn man länger in einem Gang fährt und dann Gas gibt, das er sich einmal kurz "verschluckt"
Evtl hatte jemand schonmal das Problem, oder kennt einen, der einen kennt, der sowas hatte.
Die machen nun erstmal eine Kulanzanfrage und mit Glück bekomme ich die Teile erstattet.
Danke für eure Tipps und Meinungen
mfg Micha

Audimeister
Audimeister

A3 1.8T/2.0T bei 350 Ps
Bj. 1998

28.11.2009 13:37 Uhr

das klappert aber eigentlich nicht, das ist ein Rasseln wo dir der Vw Mann von berichtet... Nen defekter spanner verursacht ein rauschendes Rasseln.

Klappern kann viel sein

- Kolben überspiel (Klappert )
- Lager defekt ( NW, KW etc.) ---> Singen meist
- Wasserpumpe ( Bollert aber eher)
- Stößel hängt ( Tackert)
- Nockeneingelaufen ( Kaum zu hören, aber nen verschlucken)

----> Leider beschreiben viele leute genauso geräusche verschieden wie sie individuen sind...

Das verschlucken wuerde allerdings wiederrum zum spanner passen, denn so sind die steuerzeiten der nocke minimal anders als wenn der spanner die kette unter druck hält, siehe prinzip der variablen nockenwelle des 1.8ers 8L.. Daher möglich ists, aber dann muesstest du dein geräusch ein wenig anders beschreiben ;-)

Gelernter Kfz-Meister bei Audi in Düsseldorf, derzeit Fahrzeugtech.Student, daher die obrige Aussage ;-) Wegen Zeitmangels zZ. wupperbube@gmx.de

feil74

A3 2.0 TDI
Bj. 07/11

29.11.2009 18:06 Uhr

Bin mal mit einem Endoskob an den Motor gegangen um rauszufinden, wo diese Geräusche genau herkommen. Wenn ich das Teil auf das Gehäuse der Kette lege höhre ich es am lautesten und um so weiter ich richtung Riemen gehe um so leiser wirds. Ein rasseln würde hinkommen als Beschreibung, aber zwischendurch habe ich ein unregelmäßiges klacken. Höhrt sich so an, als wenn man mit einem Schraubenzieher leicht gegen das Geäuse schlägt. Kommt auch aus dem Gehäuse der Kette.

Mit den Steuerzeiten könnte es auch Leistungsverlust bedeuten? Habe manchmal das Gefühl, das er keine 150PS bringt.

Audimeister
Audimeister

A3 1.8T/2.0T bei 350 Ps
Bj. 1998

29.11.2009 19:13 Uhr

das wir dann auch so sein, spanner reparieren lassen und glücklich werden ;-)

Leistungsverlusst, plus das rasseln plus klappern, egibt das problem, tauschen lassen und dann hast ruhe...

Gelernter Kfz-Meister bei Audi in Düsseldorf, derzeit Fahrzeugtech.Student, daher die obrige Aussage ;-) Wegen Zeitmangels zZ. wupperbube@gmx.de

feil74

A3 2.0 TDI
Bj. 07/11

30.11.2009 17:46 Uhr

Suppi
schönen dank für deine tipps!!!
mfg...

DJ-A3

A3 8P 2.0 FSI
Bj. 2006

07.12.2009 22:34 Uhr

hi
ich habe mri einen 2.0fsi gekauft. mir ist jetzt aufgefallen das der motor im stand immer tackert.
hängt das jetzt wie oben geschrieben mit den stößeln zusammen oder was kann das sein?

Audimeister
Audimeister

A3 1.8T/2.0T bei 350 Ps
Bj. 1998

07.12.2009 23:20 Uhr

stössel oder kette, je nach laufleistung ist in der 1sten Minut wenns öl noch kalt ist normal !

Gelernter Kfz-Meister bei Audi in Düsseldorf, derzeit Fahrzeugtech.Student, daher die obrige Aussage ;-) Wegen Zeitmangels zZ. wupperbube@gmx.de

DJ-A3

A3 8P 2.0 FSI
Bj. 2006

08.12.2009 17:24 Uhr

naja der hat erst 19.000 km drauf und war bevor ich den gekauft hab beim service und das die da nichts gemacht haben wundert mich... weil man hört deutlich das er nicht ruhig läuft! und das geräusch ist im klaten zustand etwas lauter als im warmen.
soll ich dann jetzt einfach zu dem audi händler fahren und sagen er soll das tackern beseitgen?

08.12.2009 17:50 Uhr

Das Tackern ist normal, das ist die FSI Technologie.

feelgoodinc
feelgoodinc

A3 8VA 2.0 TDI
Bj. 04/2013

08.12.2009 18:00 Uhr

Ich habs auch ;-)

DJ-A3

A3 8P 2.0 FSI
Bj. 2006

08.12.2009 18:02 Uhr

ok dann bin ich beruhigt smile vielen dank für die schnelle hilfe!thumbsup

Audimeister
Audimeister

A3 1.8T/2.0T bei 350 Ps
Bj. 1998

08.12.2009 20:17 Uhr

"Fsi Technologie" Geiles synonym fuer direkteinspritzer *gg* Klingt gleich viel geiler, aber eben dadurch tacker die mühle ja auch..

Gelernter Kfz-Meister bei Audi in Düsseldorf, derzeit Fahrzeugtech.Student, daher die obrige Aussage ;-) Wegen Zeitmangels zZ. wupperbube@gmx.de

DJ-A3

A3 8P 2.0 FSI
Bj. 2006

08.12.2009 20:24 Uhr

Das FSI ein Direkteinspritzer ist war mir klar. Aber das es dadurch zu so einen tackern, kommt wusste ich noch nicht.^^

Audimeister
Audimeister

A3 1.8T/2.0T bei 350 Ps
Bj. 1998

09.12.2009 10:22 Uhr

ich find das wort nur so cool "Fsi Technologie" als haette man das Rad neu erfunden ;)

Aber ende der 90er stand j auch überall 16V drauf, und kein scheiss Adolf Hitler hatte schon 16V Motoren...und unser alter meister war so alt, der musste es wissen ;)

Gelernter Kfz-Meister bei Audi in Düsseldorf, derzeit Fahrzeugtech.Student, daher die obrige Aussage ;-) Wegen Zeitmangels zZ. wupperbube@gmx.de

Schlitzki

A3 8P Ambition 2.0 FSI
Bj. 2003

09.12.2009 10:54 Uhr

Mal ne kleine Frage bzw. Anmerkung. Der 2.0 Fsi hat doch 'n Zahnriemen zur Nockenwellensteuerung und keine Kette...
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.150 Mitglieder    125 online