a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Mittelkonsole ausbauen...

Letzte Änderung am 25.08.2017 23:08 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


BeNNi1989
BeNNi1989

A3 1,8L
Bj. 1996

08.02.2010 9:32 Uhr

Hi meine blende von der Mittelkonsole ist leider total verkratzt weiss den jemand wie ich die ohne Probleme ausbauen kann ??? Hatte vor die Mittelkonsole zu Carbonieren also wäre um jeden rat dankbar und villt hatt ja einer noch soo eine Blende rumliegen und will sie loswerden also danke schonmal......

Gruss Benni

Was mich aus der Bahn warf hat mich immer auf den richtigen Weg gebracht.......

Agony
Agony

A3 8L/118i
Bj. 2000/2012

08.02.2010 10:35 Uhr

hallo,

wenn du die blende um das radio meinst geht dies relativ einfach. radio raus, dahinter zwei kreuzschlitzschrauben lösen. aschenbecher aufmachen, eine kreuzschlitzschraube abmachen, aschenbecher vorsichtig rausziehen, da noch die kabel vom zigarettenanzünder und beleuchtung dranhängen. diese abziehen und aschenbecher rausnehmen. dahinter findest du zwei torxschrauben (t10). diese rausdrehen und blende nach oben weg rausziehen. wenns klemmt hilft da ein kurzer ruck. neue originalblande kostet beim freundlichen unter dreißig euro - nur mal so zur info. einbau wie beschrieben umgekehrt verfahren.

BeNNi1989
BeNNi1989

A3 1,8L
Bj. 1996

08.02.2010 15:27 Uhr

Hey prima danke schonmal das die Blende doch soo günstig ist hätte ich nicht gedacht ok werde dann mal einpaar Bilder reinsetzen vom ergebnis jetzt noch die Türgriffschalen besorgen dann iss das auch schonmal erledigt.


Danke Danke .......greetz Benni

Was mich aus der Bahn warf hat mich immer auf den richtigen Weg gebracht.......

Agony
Agony

A3 8L/118i
Bj. 2000/2012

08.02.2010 15:41 Uhr

gern geschehen. die blende habe ich auch erst getauscht. die oberfläche ist aber ziemlich empfindlich - auch bei der neuen originalen (oder vor allem bei der). also vorsichtig vor allem beim radioeinbau. türgriffschalen habe ich auch gewechselt, wenn du ein paar tipps brauchst... ;-)

MarZl
MarZl

A3 8L 1.6l AKL
Bj. 09/1998

08.02.2010 16:01 Uhr

Hab da auch noch ne kurze frage,

Türgriffschalen habe ich vor wenigen tagen auch ausgebaut. Musste anschließend nomma eben ins Bauhaus fahren. Da wollt der Motor nicht starten. Er ging an, habe leicht gasgegeben und dann is die Drehzahl sofort runter gefallen und der motor ausgegangen. Hab ihn dann wieder angemacht, wieder leicht gas gegeben und die Drehzahl so bei 1200 gehalten. Nach 1-2 Minuten hat er sich dann wieder gefangen und der Motor blieb wenigstens an. Da schwankte die Drehzahl stark zwischen 600-1000 sage ich mal. Bin ein wneig rumgefahren und dann lief wieder alles bestens.

Kann das mit dem Steuergerät zutun haben, da ich die Knöppe für die fensterheber abgeschlossen habe beim Ausbau der Türgriffe?

mfg

(Invalid img)

Agony
Agony

A3 8L/118i
Bj. 2000/2012

08.02.2010 16:14 Uhr

Ich glaube nicht, dass es an an den fensterhebern lag. ist wohl halt ein "selten dummer zufall" gewesen. hat ja nix mit der motorelektronik & co. zu tun. wenn es wieder geht ist ja alles bestens.

Beitrag wurde am 08.02.2010 16:16 Uhr von Agony bearbeitet


_Locke_
_Locke_

A3 8L 1,6
Bj. 6/2000

01.03.2010 3:55 Uhr

muss man dafür Batterie abklemmen?! Hab i.wo ma was gelesen das man die Batterie abklemmen soll wenn man die Blende tauscht bzw ausbaut?!?! Oder is das Quatsch confused?!
Ansonsten wie Agony beschrieben hat einfach oda?!

" schleift, fährt, setzt auf, passt "
~ If yoU aiN´t GeT CrUnk, geT da heLL ouTta heRe ~

Agony
Agony

A3 8L/118i
Bj. 2000/2012

01.03.2010 9:13 Uhr

Hallo,

brauchst nicht die Batterie abklemmen.

Audimeister
Audimeister

A3 1.8T/2.0T bei 350 Ps
Bj. 1998

01.03.2010 10:44 Uhr

die klemmse nur besser ab, wenn mal wieder jmd. den einfall hat am aschenbecher kabel an zu klemmen, die kommen dann gern mal aneinander, und das "pitscht" dann schon ordentlich ;)

Gelernter Kfz-Meister bei Audi in Düsseldorf, derzeit Fahrzeugtech.Student, daher die obrige Aussage ;-) Wegen Zeitmangels zZ. wupperbube@gmx.de

ENERGYMG

A4 B6
Bj. 2001

09.03.2010 23:06 Uhr

Hi,
gibt es eigentlich auch originale Blenden fuer den 8l, wo der Radioschacht nicht so breit ist, (also DIN statt Audi chorus :P ).
Weil mit den schwarzen Radioblenden da rein, sieht mal nicht soooo schoen aus.
Beste Gruesse

Audimeister
Audimeister

A3 1.8T/2.0T bei 350 Ps
Bj. 1998

09.03.2010 23:13 Uhr

Neien :-)

Gelernter Kfz-Meister bei Audi in Düsseldorf, derzeit Fahrzeugtech.Student, daher die obrige Aussage ;-) Wegen Zeitmangels zZ. wupperbube@gmx.de

Chris8l
Chris8l

A3 2,0 TFSI
Bj. 2006

10.03.2010 11:33 Uhr

@BeNNi1989

Hallo,

Mittelkonsole in Carbonfolie kann ich nur empfehlen. Habe ich letztes Wochenende auch gemacht um meinen grauen Innenraum ein wenig aufzupeppen. Ist echt geil geworden. (Bilder folgen)

Kann die 3m Dinoc Folie von Foliencenter24.com sehr empfehlen (nicht in deren Ebayshop bestellen, ist immer 2-3 Eu teurer.

Wenn du noch mehr in dieser Richtung vorhast, investier 20 Eu für das Buch "So wirds gemacht". Da ist wirklch jede Schraube und jeder Clip zur Demontage beschrieben.

LG Chris

“Autos, wo wären wir ohne Autos? Und wie kämen wir dahin?” ;-) (Charlie Harper)

Audimeister
Audimeister

A3 1.8T/2.0T bei 350 Ps
Bj. 1998

10.03.2010 11:34 Uhr

cool, und das hast du dann quasi selber "carboniert" inner badewanne oder wie mchst dsa ? :-) Wollte meine griffschalen machen, die sehen aus wie HULLE !

Gelernter Kfz-Meister bei Audi in Düsseldorf, derzeit Fahrzeugtech.Student, daher die obrige Aussage ;-) Wegen Zeitmangels zZ. wupperbube@gmx.de

Chris8l
Chris8l

A3 2,0 TFSI
Bj. 2006

10.03.2010 11:44 Uhr

Hi,

wieso inna Badewanne? Hab ich mit nem Kollegen gemacht. Die Folie lässt sich unter Wärme extrem dehnen. Mittelkonsole ist super geworden. Griffschalen kommen nächste Woche auch noch,da traue ich mich aber selber nicht ran wegen der vielen Rundungen. Denke da werde ich zum Folierer fahren.

LG

“Autos, wo wären wir ohne Autos? Und wie kämen wir dahin?” ;-) (Charlie Harper)

Audimeister
Audimeister

A3 1.8T/2.0T bei 350 Ps
Bj. 1998

10.03.2010 11:44 Uhr

ich erinner mich noch an zeiten da ging das nur mit ner flüssikeitsemulsion ;)

Gelernter Kfz-Meister bei Audi in Düsseldorf, derzeit Fahrzeugtech.Student, daher die obrige Aussage ;-) Wegen Zeitmangels zZ. wupperbube@gmx.de
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.140 Mitglieder    154 online