a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] FFB Sender anlernen

Letzte Änderung am 25.09.2017 1:49 Uhr


FlorianR1985

A3 8p 1,9 TDI
Bj. 2006

08.02.2010 22:12 Uhr

Habe mir ein vcds ausgeliehen und will meine neue ffb anlernen da die Türschloss Variante nicht klappt kann mir wer helfen schritt für schritt

Besten dank

Molkereifachmann
Molkereifachmann

A4 B6 1,8T
Bj. 2004

08.02.2010 22:37 Uhr

Hey,

die Schlüssel werden aber immer manuell angelernt. Mir ist keine Methode bekannt, wie das ausschließlich über VCDS funktioniert.
Mit VCDS kannst du schauen, welche Schlüsselspeicherplätze belegt sind (MWB: 3).

Hier ist ne Anleitung zum korrekten Anlernen der Schlüssel: http://www.a3-freunde.de/forum/t101675/8L-Schluessel-anlernen.html#983757

Wenn das so auch nicht funktioniert, dann lösch alle angelernten Schlüssel erstmal. Das geht so:

Du schaltest die Zündung mit einem Schlüssel ein und verriegelst die Tür von außen mit einem anderen Schlüssel. Dann drückst du 5mal im Sekundenabstand die Öffnentaste und nach weiteren 6sek drückst du erneut die Öffnentaste. Dann sollten alle Schlüssel gelöscht sein.
Im Anschluss daran schaltest du die Zündung aus und lernst die Schlüssel noch einmal neu an.

Gruß

Constantin

23.07.2010 14:17 Uhr

Hallo allerseits,

ich schließe mich einmal diesem Thread an.
Mein Problem ist, dass mein (original) Funkschlüssel nach und nach immer schlechter funktionierte... bis dahin, das er gar nicht mehr ging. Der Ersatzschlüssel geht schon seit längerem nicht mehr.

Daraufhin habe ich versucht den Schlüssel neu anzulernen.... wie oben unter dem Link beschrieben:

- Schalten Sie die Zündung ein (mit einem zusätzlichen Schlüssel).
-Verriegeln sie das Fahrzeug von außen mit dem anzulernenden Schlüssel über das Fahrertürschloß.
- Drücken Sie innerhalb von 5 sec. die Taste "Öffnen" des Funkschlüssels so oft, bis der nächste Speicherplatz erreicht ist (im Beispiel 2mal).
Jedes Drücken der Taste wird mit dem Warnblinker quittiert.
- Warten Sie 5 sec.
- Drücken Sie jetzt die Taste "Öffnen" zur Bestätigung des Anlernvorgangs noch einmal.


Mein Problem liegt drin, dass beim Anlernvorgang beim Drücken keine Rückmeldung über die Blinker kommt. Weder beim Anlernen noch beim Löschen.
VAG-Com sagt, das auf Speicherplatz 1 und 2 jeweils ein Schlüssel angelernt ist.

Jemand eine Idee, was ich noch machen kann bzw. was ich falsch mache?

Viele Grüße,
Alex

Molkereifachmann
Molkereifachmann

A4 B6 1,8T
Bj. 2004

24.07.2010 20:19 Uhr

Hey,

sind die Batterien des Funkschlüssels mal gewechselt worden?

Gruß

Constantin

FlorianR1985

A3 8p 1,9 TDI
Bj. 2006

01.09.2010 7:38 Uhr

Danke für die antwort ist alles wieder in ortnung zum glück.

unbekannt

01.09.2010 9:32 Uhr

Moin !
@Molkereifachmann
Funktioniert es auch so beim 8P´ler ? Weißt Du es evtl. ?
MfG
Markus

FlorianR1985

A3 8p 1,9 TDI
Bj. 2006

03.09.2010 18:25 Uhr

kann ich dir leider nicht sagen, nicht mein baustelle. Meine gehört zu haben das das mit nur mit tester geht.

Anteck88

A3
Bj. 1997

19.09.2017 18:20 Uhr

Hallo ich bin recht neu hier und habe auch das Problem, das meine FB sich einfach nicht anlernen lassen will.
Habe einen A3 8l vfl bj. 97
Standardmäßig hatte er KEINEN Funk an der ZV.
Nun habe ich also die pumpe mit funk gekauft inkl. Einem Schlüssel der laut Verkäufer damit im anderen a3 harmoniert haben soll.
Habe nen rohling neu fräsen lassen und verbaut.
Soweit sogut. Pumpe ist verbaut und das anlernen will er einfach nicht.
Quittieren tut er mit blinken nix aber es klackt bei jedem mal drücken zum festlegen des speicherplatzes etwas ausm auto. Also regt sich da ja schonmal nen bissel.
Desweiteren öffnet er auch das auto wieder schön wenn ich den Schlüssel noch im Schloss habe und die öffnen taste drücke um den anlernvorgang abzuschließen. Aber nachdem ich dann wie überall beschrieben die zündung wieder ausschalte und den Schlüssel abziehe kann ich drücken was ich will. Das einzige was reagiert sind meine geduldsfäden die anfangen spröde zu werden... :/
Nun ist es so das ich in der wiki gelesen habe das man bei einer nachrüstung eine antenne verbauen muss an der pumpe. Ist die auch relevant beim anlernen? Habe diese jetzt einfach mal für nen zwanni inkl. Versand bestellt.

Oder hat sonst noch irgendwer Ideen woran das liegen könnte?

timiboy

S3 AMK
Bj. 2001

25.09.2017 1:49 Uhr

Ich habe z.B. das Problem, daß seit Jahren der 2. Schlüssel streikt. Er lässt sich anlernen, wird aber bald wieder vergessen. Ich habe nie herausfinden können ob es dafür eine Lösung gibt confused

Timiboy
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
63.788 Mitglieder    97 online