a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] 235/35 R19 auf a3 8p?

Letzte Änderung am 05.01.2017 12:00 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


12.04.2010 23:40 Uhr

moin!
und zwar will ich mir jetzt im kommendem sommer folgende alufelgen montieren keskin kt4 (235/35 R19 ET35).jetzt meine frage, muss ich dann was an der karrosserie machen wie zB. ziehen oder bördeln? hab so gut wie keinen plan von der ganzen sache also entschuldigt falls machne daten fehlen.

danke schomma

BMW_Overhauler
BMW_Overhauler

A3 8L 1.9TDI
Bj. 03/2002

12.04.2010 23:49 Uhr

Das alte Spiel: Wie breit soll die Felge überhaupt sein und wie schauts aus mit Tieferlegung? Bei ET35 kannst du dich drauf einstellen, dass es zumindest vorne ganz schön eng wird bzw. nicht passt.

Rollin' on tyres - 'cause chrome ain't no grip!

5n00py

A3 Sportback 2,0 TDI / BKD
Bj. 2005


Wh1te_AT

A3 Sportback 2.0 FSI
Bj. 2006

13.04.2010 11:06 Uhr

ET 35 wird eng

ich hab 8,5x19 ET 40 und sie stehen vorne drüber

also ohne arbeiten wirds nix werden!

5n00py

A3 Sportback 2,0 TDI / BKD
Bj. 2005

13.04.2010 12:16 Uhr

Ich kann euch nur empfehlen, schaut in Raouls Profil. Er hat die Reifen schön bündig mit ner 8Jx19Zoll ET50 Felge vorne 10er Platten und hinten 15er soweit ich das aus seinem Profil entnehmen konnte.
Dann schaut ihr noch auf folgende Seite, der Link stammte ursprünglich von Raoul:

http://www.zac.ch/users/sunstar/et_rechner.php

Wenn ich also von meinen 7,5Jx17Zoll ET56 Ambition Felge ausgehe, steht Raouls Kombi an der VA 22mm weiter vor und an der HA 27mm.
Soweit ich das an Hand seiner Bilder beurteilen kann ist das so ziemlich das mögliche maximum ohne ziehen. Mit den zwei Maßen kannst du dir über den Link den Rest alleine ausrechnen...

Sprich, 8,5x19 ET35 würde 34mm weiter vor stehen. Das passt nie im Leben.

SL1510
SL1510

A3 ADY
Bj. 2007

14.04.2010 21:39 Uhr

Moin,
war heute bei der Dekra rotekarte

habe ABT AR 8,5*19 mit 235/35 19 drauf, der Typ von meinen Lieblingstrupp Es gibt keine Eintragung weil in den Gutachten die Reifenkombi nicht aufgeführt ist. Ich habe einen 3.2 und bei der Achslast bekommt man von Conti keine 225er Reifen nur 235 also muß ich jetzt an ABT wenden Schaun wir mal würde jetzt der Kaiser sagen .

SL1510

AudiLutz82
AudiLutz82

A3 3,2l Quattro BDB
Bj. 12.2003

14.04.2010 22:05 Uhr

Hi,
ich habe rundum 235/35 R19 auf meinem 3,2l. Die Felgen sind 8JX19" ET45. Mit H&R Gewinde. Bei der jetzigen Einstellung schleift nix und steht auch nix raus. Für hinten habe ich mir jetzt noch 20mm (Achse) Spurplatten gekauft, werden montiert wenn ich aus Norwegen wieder da bin ;)

Gruss Lutz


SL1510
SL1510

A3 ADY
Bj. 2007

28.05.2010 16:14 Uhr

Moin,
3h beim TÜV !!!!!!!!!!!
dafuer aber sie sind Eingetragen ABT AR 8,5*19" mit 235/35R19W 91.
hurra

SL1510

andinho
andinho

A3 8P Sportback 1.9 TDI
Bj. 2007

28.05.2010 16:24 Uhr

Gott sei dank, haben wir jetzt endlich noch einen Thread über diese Thema!!!down

ernest

A3 Sportback quattro (8PA) VR6 (BMJ)
Bj. MJ 2005 (12-2004)

20.04.2011 13:47 Uhr


Hi,
ich habe rundum 235/35 R19 auf meinem 3,2l. Die Felgen sind 8JX19" ET45. Mit H&R Gewinde. Bei der jetzigen Einstellung schleift nix und steht auch nix raus. Für hinten habe ich mir jetzt noch 20mm (Achse) Spurplatten gekauft, werden montiert wenn ich aus Norwegen wieder da bin ;)

Gruss Lutz


Danke für die klare und direkte Antwort ohne Ausschweifung.

unbekannt

25.04.2011 21:33 Uhr

ET45 passt also. passt dann auch ET 42 mit selber Reifendimension? oder wirds eng. sorry ich habe davon keine ahnung

JanSportback
JanSportback

A3 Sportback 3.2
Bj. 2005

03.05.2011 19:39 Uhr

Hallo,

ob es bei ET42 schleift kann auch vom Reifen abhängen da die Hersteller verschieden breit sind bei gleicher dimension......ich habe z.B 225/35 R19 mit 8x19 ET40 und passt alles.

Gruß

www.myTuning24.de nur das Beste für Euren Schatz.......

Kenny-HH
Kenny-HH

A3 8P Sportback 1.8 TFSI
Bj. 05.2009

07.05.2011 21:46 Uhr

Hallo,

ich wollte mal wissen das ist mit der Eintragung bei der Reifengröße 235/35 R19 hat jemand ein Tacho angleichung machen müssen? Oder gibt es da keine Abweichung der Geschwindigkeitsanzeige.

Grüße

Nicht jeder der aus den Rahmen fällt, war vorher auch im Bilde...

unbekannt

07.05.2011 22:48 Uhr

Steht im Gutachten der Felge drin! Bei mir stand damals: 225/35 19 geht, 235/35 19 Tacho angleichen! Wieso das bei manchen geht und bei anderen nicht weiß ich nicht, aber hab es hier schwarz auf weiß :-) Einfach auf der Homepage unter Gutachten gucken was dort steht (Auflagen)
Grüße

ernest

A3 Sportback quattro (8PA) VR6 (BMJ)
Bj. MJ 2005 (12-2004)

07.05.2011 23:14 Uhr

Hallo,

Ich habe gerade mal den statischen Umfang an meinen Reifen gemessen.
Alle Reifen sind neu und auf entsprechenden Felgen montiert.

225/45 R17 H Michelin Alpin A4 2004 mm
225/40 R 8 Y Goodyear Eagle F1 GS-D3 1998 mm
235/35 R19 Y Vredestein Ultrac Sessanta 2058 mm

Der 235/35 R19 liegt somit etwa 3% über den normal zugelassenen Reifen.

Das wird den üblichen Tachovorlauf etwas korrigieren und die Fahrstecke
ein wenig "verkürzen". Scheinbar gibt es aber zwischen den verschiedenen Reifenherstellern wesentliche Abweichungen.

Was der Tüv dazu sagen wird weiss ich allerdings nicht.

Gruss Ernest

Beitrag wurde am 08.05.2011 10:41 Uhr von ernest bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.117 Mitglieder    56 online