a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Was braucht man wirklich im Cabrio?

Letzte Änderung am 16.07.2010 23:22 Uhr


unbekannt

03.07.2010 22:37 Uhr

Hallo,

ich will mich erst kurz vorstellen: ich wohne in Holland, und auf neue Autos kommen hier in Hollan bis zu 40% Sondersteuer drauf. Ich will ein neues Auto kaufen für die nächsten 10 Jahre oder so.
Abgefallen sind schon SLK (Sitze zu sportlich) und 1er Cabrio (ist eigentlich ein 2sitzer, aber ich habe zwei grosse Teenager). Dann habe ich den A3 als Cabrio entdeckt. Jetzt habe ich mal ein Angebot erstellen lassen was preistechnischn in den Rahmen passt, aber es wurden Standard Stahlfelgen, Halogenscheinwerfer und Stoff auf den Sitzen. Braucht man überhaupt Alufelgen, Xenon und Leder? Alufelgen sind nach 4 Jahren oder so vom Bremsstaub angegriffen, Holland ist sowies taghell erleuchtet, sonst wächst das Gemüse nicht, und Stoff bleibt zumindest kühl.

Ich will damit im Winter 12km in die Arbeit fahren und im Sommer cruisen.

Ich habe nur bei Motor und Getriebe zugelangt: Automatik war im Pflichtenheft und dann wird es wohl der 2.0 TDI mit s-tronic. Auch gönne ich mir das vollautomatische Dach...

Vielen Dank fürs mitdenken. Mein Geldbeutel wird es danken

fish-emci

A4 B7 / Escort TDI / Benzin
Bj. 2007 / 1987

03.07.2010 23:21 Uhr

Hallo,

erstmal herzlich Willkommen bei der Cabrio-Gemeinde :-)

Also was man braucht hängt in erster Linie vom Betrachter ab.
Alufelgen ist da ein gutes Beispiel. Alus haben einen rein optischen Nutzen. Bei mir dürften sie bei nem schönen Cabrio einfach nicht fehlen, macht optisch doch schon was her.
Ich persönlich finde Ledersitze bei einem Cabrio sehr nützlich, spätestens wenn man in der Pollen- und Blütenzeit offen fährt merkt man ziemlich schnell, wo da der große Unterschied zwischen Stoff und Leder liegt. Im Stoffsitz fängt sich sehr schnell der Blütenstaub, d.h. sehr oft absaugen ist da angesagt. Leder ist da schon pflegeleichter.

Xenon habe ich jetzt im Cabrio nicht, aber im Alltagsauto. Finde ich im Winter sehr sehr nützlich, da es einfach schön hell macht. Für allerdings 12 km zur Arbeit im Winter zu fahren würde ich es jetzt nicht unbedingt dazukaufen.

Hoffe dir bischen geholfen zu haben und wünsch dir schonmal viel Spass mitm Cabrio!

mfg
fish-emci

cruisin is not a crime...

waxy

A3 8P Sportback BZB
Bj. 10/2007

03.07.2010 23:43 Uhr

ledersitze im cab würd ich mir nicht nochmal zulegen....hatte welche in meinem audi 80 cabrio und empfand das als sehr unangenehm....sie werden sehr heiss und wen man schwitzt klebt man schön drauffest....alusdafuer xenondagegen

Fehlerspeicher auslesen und codieren im Raum 31...

fish-emci

A4 B7 / Escort TDI / Benzin
Bj. 2007 / 1987

03.07.2010 23:51 Uhr

Die heißen Ledersitze kann ich jetzt nicht bestätigen, allerdings sind meine auch weiß. MfG

cruisin is not a crime...

unbekannt

04.07.2010 2:22 Uhr

Der bisherige Zweitwagen, eine 25 Jahre alte Jugenderinnerung (2CV6), hatte weder Alu noch Xenon, aber Kunstleder auf der Bank, das war immer sehr heiss im Sommer. Der Sand fiel beim Fahren durch in den Boden. Bei Leder werde ich nochmal nachdenken. Ich fahre jetzt erst mal zwei Wochen in den Urlaub und weiss noch nicht, ob ich mir Internet antuen soll.

Vielen Dank fürs mitdenken!

UpTheIrons

A4 B7 DTM Edition BUL

04.07.2010 12:09 Uhr


Auch gönne ich mir das vollautomatische Dach...



Ähm gibt es denn auch ne andere Variante? bigeek

Sunstorm84
Sunstorm84

A3 Sportback / 8PA 2.0 TDI
Bj. 2009

04.07.2010 12:18 Uhr

Was hast du dir denn noch so an Innenausstattung überlegt?

Ich bin auch eher Fan von Stoffsitzen. Hatte mal Ledersitze, allerdings nicht bei einem Cabrio. Die Sitze sind im Winter s**kalt und im Sommer ar***warm :D

Nach einiger Zeit wird das Leder auch rissig, da kann man pflegen, wie man will.

Parfum-Werbung macht mir Angst !!!

TomK

A3 Cabrio S-Line 2.0 TDI
Bj. 2009

06.07.2010 18:12 Uhr



Auch gönne ich mir das vollautomatische Dach...



Ähm gibt es denn auch ne andere Variante? bigeek

Ja, gibt es. Da muss man dann vor dem Öffnen von Hand entriegeln und es ist auch nicht so gut isoliert. Darum heisst das höherwertige Verdeck auch Akkustikverdeck. hat wohl eine Lage Stoff mehr.

unbekannt

09.07.2010 15:37 Uhr

Ich habe mich kundig gemacht: Alu sind Serie... Lohn sich die Sitzheizung bei Stoffsitzen, da es eh schon eine elektrischen Zusatzheizung gibt?

Dann dachte ich an Klimaautomatik, Lendenwirbelstütze, Radio, Tempomat. Die Ausstattungsvarianten in Holland und Deutschland sind unterschiedlich.

Ich bin noch eine Woche nur spoardisch am Internet...

TimoWen
TimoWen

A6 4F
Bj. 05/2005

09.07.2010 16:09 Uhr

Hallo!! Also ich würde das Xenon noch dazu nehmen, rein optisch macht das mehr her. Da der Wagen ohne Xenon kein LED Tagfahrlich hat, sondern nur normale Glühlampen. Aber wenn die Optik keine wirkliche Rolle bei dir spielt tun es auch die normalen Halogenscheinwerfer.

MFG Timo

To be or not to Be
(Invalid img)

unbekannt

10.07.2010 16:40 Uhr

Wie sieht es mit Sitzheizung bei Stoffsitzen aus? Wann nützt die einem? Bei Limousinen mit Stoffbezug habe ich sie nie vermisst. Wenn es so kalt ist, das man sie bräuchte, bleibt vermutlich das Dach zu...

elninio2000
elninio2000

A4 Avant B8/8K 2.0 TDI
Bj. 2011

10.07.2010 17:44 Uhr

Hallo!

Würde Sitzheizung und Klima mitbestellen. Zuheizer hin oder her Sitzheizung wird viel schneller warm. Und nen offenes Dach im Frühjahr oder Herbst oder nachts macht auch was her find ich.

Alufelgen wären bei mir auch Pflicht, aber wenn bei euch alles 40% teurer ist würde ich Alus nachrüsten falls dann diese Steuer darauf nicht anfällt. Wenn man die Alus bei jedem Wechsel auf Winterreifen gescheit sauber macht bekommt man den Bremsstaub auch recht gut runter. Tempomat ist ebenfalls gut nachrüstbar. Radio würde ich mitbestellen, sonst liegen auch keine Kabel. Kannst ja das billigste nehmen und später tauschen. Das RNS-E ist im Nachrüsten (deutsche Preisliste) über 1000 Euro günstiger wie direkt mitbestellen. Musste dann halt bei e**y oder so kaufen.

Leder würde ich eher nicht nehmen. Macht zwar wegen dem Blütenstaub schon sinn, aber wird halt schnell faltig und sieht früher alt aus wie Stoff. Du willst ja das Auto 10 Jahre fahren.

Achja und viel Glück morgen im Finale ;-)

Lieber "Vorsprung durch Technik" als "Freude am Fahren"

unbekannt

16.07.2010 20:20 Uhr




Achja und viel Glück morgen im Finale ;-)


Leider im Endspiel Pech gehabt...

heuchler

1.8
Bj. 1998

16.07.2010 23:22 Uhr

Also ich finde... NE KLIMA muss rein.. wenn einem die Sonne das Hirn brät dann hat man zumindest die Wahl das Verdeck zu schließen und sich dennoch zu kühlen..

Das Auto sei für dich kein Statussymbol der Macht und Herrschaft und kein Anlass zur Sünde!
Ich bin ich - daher nehme ich mir das Recht über obige Aussage (o:
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.168 Mitglieder    89 online