a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Gestängeabdeckung fürs Verdeck?

Letzte Änderung am 10.07.2012 18:25 Uhr


unbekannt

16.07.2010 19:10 Uhr

Hallo,

Audi bietet eine Gestängeabdeckung für den A3 beim offenen Verdeck an. Googlen bringt mich auf andere Foren, wo man in 2008 sich über den Nutzen und die Gefahren beim Schliessen des Verdecks, wenn man die Abdeckungen vergessen hat, streitet. Jetzt müssten doch schon erste Erfahrungswerte vorliegen?

Die Abdeckung hat die Ersatzteilnummer 71669 und ist unter anderem durch googlen nach Gestängeabdeckkappe a3 im Internet zu finden.

unbekannt

20.07.2010 11:45 Uhr

Ich dachte eigentlich man Betätigt einen Schalter das wenn die Abdekungen drinne sind man das Dach nicht hoch fahren kann, hatte eig. vor mir diese auch zu holen !

unbekannt

20.07.2010 16:26 Uhr

Der freundliche Vertragshändler hat mich darauf hingewiesen, dass diese Abdeckungen beim fahren nicht erlaubt sind, da sie von alleine abspringen können.

05.01.2012 0:37 Uhr

Hallo zusammen,

hat jemand von Euch die Gestängeabdeckkappen mittlerweile
8P7 071 669 im Einsatz?

Wäre prima, wenn Ihr kurz über Eure Erfahrungen berichten würdet.

Danke und Grüße
melfra

unbekannt

05.01.2012 7:04 Uhr

Hallo,

ich habe mir die Gestängeabdeckungen direkt mit Auslieferung meines Cabrios gekauft. Sie werden in einem Audi-typischen, recht hochwertigen Etui geliefert, auf das eine grafische Montageanleitung aufgedruckt ist.
Eine ausführlichere Montageanleitung liegt ebenfalls bei.

Die Abdeckungen sind einfach zu montieren und werden mittel eines Drehknopfes arretiert. Um endültig auszuschließen, dass die Teile verloren gehen, sollen sie zusätzlich per Band und Druckknopf befestigt werden. Dazu soll man den Druckknopf an einer vorgesehenen Stelle an der Verkleidung der Gestängeaufnahme festschrauben(Montagezubehör wird mitgeliefert).

Das habe ich bisher noch nicht gemacht. Bei den wenigen Einsätzen der Verkleidungen bisher hielten diese auch ohne während der Fahrt sehr fest. Sie sind sehr passgenau und optisch eine Aufwertung.

Benutzt habe ich die Abdeckungen bisher nur bei längeren vorgeplanten offenen Fahrten, habe sie aber während der Saison immer im Kofferraum gehabt. cool
Man muss es sich immer genau überlegen, ob man sie nutzt, weil man das Verdeck eben nicht einfach immer schließen kann, wenn man möchte. Ob das Verdecksystem den Widerstand durch die Abdeckungen sofort erkennt und das Schließen rechtzeitig abbricht, vermag ich nicht zu sagen und möchte ich auch nicht ausprobieren.

Cabrioaudianer

A3 8P Cabriolet 1,2TFSI
Bj. 2011

07.01.2012 20:08 Uhr

Hi,

ich habe die Abdeckungen ebenfalls im Einsatz! Wir benutzen sie aber auch nur wenn wir längere Fahrten vor haben oder am WE wenn er bei gutem Wetter nicht verschlossen werden muss(nachts Garage)! Kann mich Stronic63 nur anschließen....habe aber die Druckknöpfe für die Fangbänder montiert! Also das sind nur Nervenberuhiger, wirklich nötig sind sie bei dem straffen Sitz sicher nicht! Habe meine seinerzeit bei einem Audi Mitarbeiter gekauft und der sagte es gibt für den Fall der Fälle einzelne Ersatzteile...also wenn man es wirklich vergessen hat sie vorm Verdeck schließen rauszunehmen..Haltenase! Wenn gewünscht, bin eh am Montag mal beim Händler, würde mich mal schlau machen! Kleiner Tip....VW veraut im neuen Golf Cabriolet das selbe Verdeck mit selber Kunstoffauskleidung(bis auf die Überrollbügel)ein...gut möglich das sie von VW auch angeboten werden und ein wenig gündstiger sind?! Auf der Zubehörseite von VW habe ich aber noch nichts gefunden...kommt sicher aber noch!

Gruß

09.01.2012 18:42 Uhr

Hi

Kann mir einer von euch mal die Teilenummer und eventuell den Preis sagen???
Wäre echt super.

LG


Erik
Erik

A3 Cabriolet 1.8 TFSI
Bj. 2010

11.01.2012 20:27 Uhr

Hallo Melfra,

Ich habe die Abdeckungen seit ich meine A3 Cabriolet habe. Sie sehen sehr gut und toll aus. Wenn sie montiert sieht das Fahrzeug auch besser aus, kein Loch mit Gestänge. Ich würde sie sicher wieder kaufen. Wenn sie nicht in Gebrauch sind gehn sie in der Hülle der beigeliefert wurde von Audi, nicht billig aber toll verarbeietet.

Gruß, Erik.

EJ Nogaro

Cabrioaudianer

A3 8P Cabriolet 1,2TFSI
Bj. 2011

19.02.2012 16:14 Uhr


Hi,

ich habe die Abdeckungen ebenfalls im Einsatz! Wir benutzen sie aber auch nur wenn wir längere Fahrten vor haben oder am WE wenn er bei gutem Wetter nicht verschlossen werden muss(nachts Garage)! Kann mich Stronic63 nur anschließen....habe aber die Druckknöpfe für die Fangbänder montiert! Also das sind nur Nervenberuhiger, wirklich nötig sind sie bei dem straffen Sitz sicher nicht! Habe meine seinerzeit bei einem Audi Mitarbeiter gekauft und der sagte es gibt für den Fall der Fälle einzelne Ersatzteile...also wenn man es wirklich vergessen hat sie vorm Verdeck schließen rauszunehmen..Haltenase! Wenn gewünscht, bin eh am Montag mal beim Händler, würde mich mal schlau machen! Kleiner Tip....VW veraut im neuen Golf Cabriolet das selbe Verdeck mit selber Kunstoffauskleidung(bis auf die Überrollbügel)ein...gut möglich das sie von VW auch angeboten werden und ein wenig gündstiger sind?! Auf der Zubehörseite von VW habe ich aber noch nichts gefunden...kommt sicher aber noch!

Gruß


Hier für euch mal noch die Teilenummern, insbesondere die vom Ersatzteil....also für den Fall der Fälle wenn man es vergessen hat die Abdeckungen vor dem schließen des Verdecks zu entfernen (Haltenase)! Kosten liegen bei rund 8€, in dem Fall ein guter Preis:)!

8P7 071 669 Abdeckung für die Scharniere(links+recht 148€)
8P7 071 627 Drehknopf (Ersatzteil für den besagten Fall der Fälle ca.8€)

Cabrioaudianer

A3 8P Cabriolet 1,2TFSI
Bj. 2011

10.07.2012 18:25 Uhr

Hi A3 Cabriofahrer,

aktuell werden mal wieder die Abdeckungen in der Bucht recht günstig angeboten....irgend wer suchte doch hier mal welche!?

Gruß
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.106 Mitglieder    123 online