a3-freunde - Die Audi A3 Community

Was für ein Forum ist gewünscht?

Letzte Änderung am 22.03.2017 13:42 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


Pow3rus3r
Pow3rus3r

RS6 Plus 4F 5.0BiT / S3 8L 1.8T

13.08.2010 10:06 Uhr

Bleibt bitte beim ursprünglichen Thema! Hier geht es nicht darum, ob und was am System geändert werden soll, sondern darum was jeder einzelne ändern kann bzw. wie ihr denkt, dass es weitergehen soll. Welche Themen in der rechten Leiste angezeigt werden, hat ja keinen Einfluss auf das Klima im Forum.

Gruß
Thomas

(Invalid img)

(Invalid img)

EEEH, wat is mit die Starthilfekabel?!

Madcek
Madcek

A2 VW Golf 1 Simson Star
Bj. 2002 / 1982 / 1969

13.08.2010 11:29 Uhr


Bleibt bitte beim ursprünglichen Thema! Hier geht es nicht darum, ob und was am System geändert werden soll, sondern darum was jeder einzelne ändern kann bzw. wie ihr denkt, dass es weitergehen soll. Welche Themen in der rechten Leiste angezeigt werden, hat ja keinen Einfluss auf das Klima im Forum.


up

Wenn DAS die Lösung ist, will ich mein Problem zurück.

elninio2000
elninio2000

A4 Avant B8/8K 2.0 TDI
Bj. 2011

13.08.2010 17:39 Uhr

Der Topic "Was für ein Forum ist gewünscht" sollte dann in "Welches Verhalten im Forum ist gewünscht" geändert werden.

Die technischen und hier bereits vorgeschlagenen Änderungen entscheidet ja nicht die Community sondern @Gerks und die Zeit die er dafür braucht.

Lieber "Vorsprung durch Technik" als "Freude am Fahren"

unbekannt

13.08.2010 19:07 Uhr

Wir sind ja bereits dran....soviel darf wohl gesagt werden.

Man muss eben sehen, was wann realisiert werden kann.

Bitte jetzt keine schlauen Sprüche ala "Ich kann das schneller programmieren"...die helfen nicht wirklich weiter...

Ansonsten kann ich Pow nur zustimmen...back to topic...ohne Überschriftsänderung...

Paddy85

A3 8L / Golf R 1.8T AGU / TSI
Bj. 1998 / 2015

14.08.2010 19:31 Uhr


Bleibt bitte beim ursprünglichen Thema! Hier geht es nicht darum, ob und was am System geändert werden soll, sondern darum was jeder einzelne ändern kann bzw. wie ihr denkt, dass es weitergehen soll. Welche Themen in der rechten Leiste angezeigt werden, hat ja keinen Einfluss auf das Klima im Forum.



Hier ein Beispiel, was mir überhaupt nicht gefällt. Ich wünsche mir kein Forum in dem User irgendwas schreiben, hauptsache um was zu schreiben. Das Halbwissen kann manche ganz schön in die Bredouille bringen.

http://www.a3-freunde.de/forum/t111840/8L-Eingetragener-Reifen-wird-nicht-mehr-produziert.html#1092240

Mein A3 fährt mit GAS!
Alles zum Thema Stabi: http://s1.directupload.net/file/d/2333/5w2on9pt_pdf.htm
noch mehr und incl. Einbauanleitung http://tinyurl.com/6ku4nca

unbekannt

15.08.2010 3:15 Uhr

Ja, das Thema "Gefährliches Halbwissen" ist so eine Sache...die werden wir aber sicher nicht weg bekommen...leider. Da muss man immer hoffen, dass einer das Richtige schreibt...! Aber das Problem haben sicher auch andere Foren....

unbekannt

17.08.2010 14:19 Uhr

mahlzeit!

Dieses Forum ist in erster Linie doch ein Hilfe-Forum, oder? wenn ich ne ALWR installieren möchte, und ne Frage habe, dann möchte ich nicht wissen, dass man bei ebay Gutachten bekommt, um den TÜV zu umgehen.
Andersrum möchte ich nicht zehnmal darauf hingewiesen werden, dass wenn ich Xenon nachrüste zwingend eine SWRA brauche, weil ich sonst in den Knast komme.

ich für das forum ist folgendes wichtig:
-kurze ZIELGERICHTETE beiträge (da ist dieser schon wieder ein schlechtes beispiel)
-vll. die UNTERTEILUNG des forums in Hilfestellung/Fragen einerseits und Diskussionen andererseits
-definintiv nötig ist im KLEINANZEIGENBEREICH eine zwingende eingabe eines Preises (zumindest einer VHB)
-vll. könnte man dem thread ersteller für seinen eigenen Thread ähnliche Möglichkeiten einräumen wie den MODS, damit er vll. den beitrag hervorheben kann, der geholfen hat, oder unnützes blabla löschen kann.
-Threads die eine frage beinhalten und darauf nicht mal einen link, oder eine gescheite antwort, sollten aus dem archiv gelöscht werden


es gibt ja Leute die diskutieren hier gerne, ist ja auch OK aber genau das, animiert niemanden die SUCHFUNKTION zu benutzen, ich weiss genau, dass bei heiklen Themen (xenon-nachrüstung) garantiert 80% unnützer Text auf mich warten.

und um das vorweg zu nehmen: man kann es NICHT überlesen, weil zwischen zwei langen unnützen threads ja der eine hiflreiche lauern könnte.

grüße
audispocht

Beitrag wurde am 19.08.2010 18:48 Uhr von Pow3rus3r bearbeitet


Renaultseros
Renaultseros

8PA 2,0 TDI
Bj. 2011

20.08.2010 5:59 Uhr

Ich bin auf alle Fälle dafür, dass man hier in ordentlichem Deutsch (oder Englisch) schreibt, die Sätze mit diversen Satzzeichen versieht und bei viel Text ab und an mal einen Absatz dazwischen lässt.

old

Ein Glas ist nicht "halb voll" oder "halb leer", sondern doppelt so groß als es hätte sein müssen!

Ich möchte die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhles haben...Denn der muss auch mit jedem Arsch klarkommen!

Beitrag wurde am 20.08.2010 6:00 Uhr von Renaultseros bearbeitet


Sunstorm84
Sunstorm84

A3 Sportback / 8PA 2.0 TDI
Bj. 2009

20.08.2010 16:48 Uhr

Hallo zusammen,

ich bin ja auch dafür, dass sich alle ein wenig bemühen in gutem Deutsch zu schreiben. Allerdings ist es für manche wirklich nicht einfach.

Wenn einer mal nicht in perfektem Deutsch geschrieben hat, dann ist das auch kein Grund denjenigen gleich runterzumachen, es gibt ja beispielsweise auch Legastheniker. Ich kenne auch Leute, die arbeiten in einem Beruf, die schlichtweg kein Deutsch brauchen ... und da ist klar, dass sie es auch einfach nicht drauf haben und auch nie lernen werden.

Natürlich nervt es mich auch, wenn einer nen Beitrag verfasst, der mit Deutsch nur noch wenig zu tun hat, allerdings ist es auch nicht richtig darauf gleich ein fieses Kommentar zu geben, weil das ist genauso fehl am Platz.

Für mich ist das Wichtigste der Umgangston! Ein nettes Miteinander ist mir wichtig, ab und zu der ein oder andere Scherz zur Auflockerung, nicht immer alles zu Ernst nehmen. Immerhin wird dieses Forum mit unter ja auch als Community geführt. Klar sollte es nicht zu weit gehen und das Hauptthema immer im Vordergrund stehen!

Wenn ich die Suche benutze, dann möchte ich doch Hilfe bekommen und mich nicht durch seitenweise Off-Topic schlagen müssen.

Danke!

Parfum-Werbung macht mir Angst !!!

anita08
anita08

A3
Bj. 2005

22.08.2010 23:33 Uhr

Ich bin jetzt auch schon seit längerem hier angemeldet, schaue auch ab und an hier rein,aber bin hier extremst ungerne, so leid es mir tut.

Das hat allerdings auch viel damit zutun, dass hier Leute gesperrt werden, weil sie ein zu grelles Grün als Schriftfarbe im Chat benutzen und daraufhin jedes Wort im Mund herumgedreht wird...Sorry, aber dies musste erwähnt werden!

Desweiteren wird hier jeder neue 8P-Fahrer unter 20 Jahren abgestempelt. Da ich selbst davon betroffen bin, obwohl sich diese Leute kein Bild machen können, fällt es mir besonders auf und mitlerweile schmunzel ich nur noch darüber, wenn ich dies bei anderen lese.Die Zeiten haben sich eben geändert.

Das Forum hat mir bis jetzt immer ganz gut geholfen,vorallem wenn ich die Suche benutze, aber ich habe einfach keine Lust über 10 sinnfreie Beiträge und Beleidigungen zu lesen, die nichts mit dem Thema zutun haben.

Dies wird nichts daran ändern, dass ich hier nicht mehr aktiv bin! Aber da ich durch Zufall auf den Thread gestoßen bin, wollte ich auch mal meine Meinung äußern. Ich find es einfach Schade, dass so ein beliebtes Forum durch User so sehr heruntergedrückt wird.

Im Allgemeinen sollte man wohl an erster Stelle auf Toleranz achten.Auch wenn man den Gesprächspartnern nicht in die Augen schauen kann, sollte man seine Beiträge angepasst verfassen.
Lg

FloH

Octavia Kombi 1.8 TSI
Bj. 10/2010

24.08.2010 9:12 Uhr

Hallo zusammen,

die meisten werden mich hier nicht kennen... daher kurz meine Vorgeschichte: Bin seit 2004 dabei..damals war alles noch knallgelb ... eek in den Jahren 2005 - Anfang 2010 habe ich das Forum finanziell unterstützt und war auch im Bereich der "Franken" sowie am FMM unterwegs. Angefangen mich zurück zu ziehen hab ich mich so ab 2007/2008

Seit Ende 2009 Anfang 2010 dann NIX MEHR von alle dem. Wer Spass versteht, darf die nächste Zeile lesen die das WARUM erklärt: HEUTE SINKT FÜR SIE, DAS NIVEAU!

Ich für mich habe den Eindruck, dass das nicht erst seit gestern ist, sondern sich schon seit ein paar Jahren eingeschlichen hat.

- Es geht in den meisten Threads nur noch um schneller, tiefer, breiter und mehr PS
- Wenn ich in unregelmäßigen Abständen nochmal vorbei schau dann les ich fast immer einen Thread über "Mehr PS beim 1,6" oder Welche Felge in welcher Größe.

Daraus schließt sich mir, dass zum einen nicht mal anfänglich die Suche benutzt wird... nicht mal ansatzweise. Klar, so ne Forumssuche ist bei ihrer Arbeit nicht fehlerfrei.... kein Wunder... bei manchen gewählten Überschriften. Ich kann mich erinnern, das Gerks hier die 3-Wörter-in-Überschrift eingeführt hat... Hier war damals schon das "Geschrei" groß.

Dann drückt sich mir der Eindruck auf, dass manche hier einen Duden gefre**en haben, so geschwollen wie sie sich hier ausdrücken. Auch hier in diesem Fred findet man da so das ein oder andere Beispiel. Für mich kommt es so rüber, dass man damit eine Art Arroganz in den Beitrag wirft und sich einfach größer, gscheiter und einfach "besser" darstellen will als der andere. "A3-Freunde" mit einer zwischen den Zeilen stehenden Botschaft "Ich bin besser als du!!" NEEEE, also Freundschaft sieht anderst aus. Mit meinen Freunden rede ich auf Augenhöhe... auch wenn ich anderer Meinung bin oder ich einen "Bock" geschossen habe.

Mal aus der Praxis, quasi Real-Life:
Das Mods durchgreifen müssen, ganz klar... Aber mein Chef z.B., ist ein Mensch der begegnet uns gemeinem Fußvolk auf Augenhöhe. Aber keiner seiner Ameisen hat vor ihm den Respekt verloren. Es wird normal mit einander gesprochen auch wenn man (das Fußvolk) mal einen Bock geschossen hat. Da geht das auch nicht von OBEN (wie ebenfalls in diesem Thread zu lesen ist oder auch von Usern angesprochen wurde).

Kurz um: A3F war früher mein "Wohnzimmer". Ein Tag ohne auf die Homepage zu schauen und zu lesen war nicht drin. Mittlerweile ist A3F wie mein "Lieblingsfilm. Ich schau ihn an wenn ich Lust dazu habe, ansonsten kann ich auch gut ein paar Monate ohne ihn auskommen.

Grüße
Flo

PS: Das sich viele viele alte aus dem Forum zurückgezogen haben trägt natürlich auch bei mir dazu, bei weniger hier rein zu schauen. Mich würde mal interessieren was aus denen so geworden ist oder welche Gründe bei denen ausschlaggebend waren....

mehlbox
mehlbox

E 220 T CDI
Bj. 11/2010

24.08.2010 20:54 Uhr

Hallo zusammen,

ich kann mich eigentlich meinem Vorredner nur anschließen. Ich bin seit Anfang 2003 hier dabei und am Anfang lief die Homepage sogar während der Arbeit in einem eigenem Fenster.

Wenn man mal eine Frage hatte, wurde diese prompt und auch kompetent beantwortet. Seit einigen Jahren schaue ich hier auch nur mal ab und zu vorbei. Dies liegt vielleicht auch daran, dass sich die Themen inzwischen hier wiederholen und ich unter die A6 Fahrer gegangen bin. (Auch Fahrer anderer Typen und Hersteller waren und sind hier immer willkommen gewesen).

Ach, zum Thema Rechtschreibung. Mir sind hier schon einige Worte Rot unter kringelt worden. Es gibt bestimmt einige die diese Funktion schlichtweg ignorieren. Warum eigentlich - auch in Zeiten von Twitter und SMS sollte man noch Rechtschreibung und Satzbau beherrschen.

Viele Grüße von einem "alten" User und Danke dafuer an Raoul für die oftmals schnelle Hilfe.

Gruß
Karsten

Audi und das Leben beginnt!!

Beitrag wurde am 24.08.2010 20:59 Uhr von mehlbox bearbeitet


bingo_

A3 8L Facelift 1,9 TDI 96kW ASZ
Bj. 2001

24.08.2010 22:32 Uhr

So jetzt muss ich auch was sagen:
Die Diskussionen über User verhalten werden ins leere laufen (so schade das auch ist).

Wo wir was ändern können ist die Technische Seite:
-Suche integrieren um nur den aktuellen Thread zu durchsuchen (für länger Threads)
-Suchfunktion allgemein verbessern (kurze Worte und Ausschlüsse ect.)
-Workshops erstellen (ich habe selbst schon einige gemacht obwohl ich etwa 1 Jahr erst hier bin)
-Wiki und Workshop Sektion neu-aufbauen/sortieren und durchsuchbar machen bzw. am besten in die Standartsuche integrieren!
-das Profil-Problem ist sehr einfach lösbar: Anmeldung ohne,
bevor man an Thread erstellen kann muss es ausgefüllt sein (aber auch mit nicht A3 Autos!)
Ich z.b habe das mit dem Profil lange nicht geschnallt (bin auch bestimmt nicht der erste... aber mit der Technischen Lösung ist auch dieses Behoben)
-eine Funktion mit der man wichtige Beiträge in langen Themen hervorheben kann (eventuell sogar die anderen ausblenden)
-eine Funktion um Umfragen zu stellen (so könnten wir über diese Verbesserungsvorschläge abstimmen)
-möglichkeit Threads zu Bewerten (gute Bewertung oben in Suchergebnisse, schlechte hinten..)
-Funktion wo jeder einen Beitrag/Thread zum löschen markieren kann (Mods schauen kurz drüber und löschen ihn dann/automatisches löschen nach x Markierungen)

An die Mods:
-Threads/Beiträge mit keiner Aussage löschen (z.b. mit der Auflage wenn älter als 3 Jahren oder so)

Zu dem Reifen/Felgen-Thema:
Ich hatte selbst neulich das Problem das ich die Reifengröße nicht heraus fand (welche man nehmen darf).
Bin dann zum Audihändler und hab gefragt..
-> Lösung: Wikiseite muss erstellt werden (und in die Suche verlinkt!)
Wo jedes Modell samt Reifen und Felgen gelistet ist (mit Eintragung/ohne Eintrag./möglich mit Umbau ect)

Vielleicht sollte der Thread-Ersteller @Madcek gleich die Technischen Lösungen in den ersten Beitrag integrieren??

Haben wir Leute die sich auskennen und die Verbesserungsvorschläge umsetzen können (ist bestimmt nicht einfach und einiges unmöglich)?

Noch besser wäre wenn einer eine Wikiseite anlegt wo alle Vierbesserungswünsche aufgelistet sind und jeder seinen reinschreibt
mit einem Link im ersten Post (Tipp JEDER User kann eine Wikiseite anlegen ;) ).

EDIT:
Lob muss auch sein an dieser Stelle, das A3 Forum ist mein derzeitiges Lieblings Forum!!

Beitrag wurde am 24.08.2010 22:41 Uhr von bingo_ bearbeitet


Madcek
Madcek

A2 VW Golf 1 Simson Star
Bj. 2002 / 1982 / 1969

25.08.2010 9:28 Uhr

@bingo_ Dieser Thread war eigentlich nicht für technische Verbesserungen gedacht, dafür gibt es diesen hier: http://www.a3-freunde.de/forum/index.php?p=thread&tid=77821 War wirklich mehr als "HALLO WACH" Ruf gedacht.

Wenn DAS die Lösung ist, will ich mein Problem zurück.

samael

A3 Sportback TFSI
Bj. 2005

26.08.2010 8:52 Uhr

Dem stimme ich im großen und ganzen zu, ABER: Was mir in letzter Zeit öfter aufgefallen ist, dass es dann Klugscheißer gibt, die auf jedem Rechtschreibfehler rumhacken (egal, ob die Muttersprache des Threaderstellers deutsch ist oder nicht). Das finde ich genauso nervig, wie Threads mit etlichen Rechtschreibfehlern bzw. fehlen


Ob die Muttersprache Deutsch ist oder nicht spielt doch keine Rolle, die Forensprache ist nun einmal Deutsch. Wenn jemand aus dem Ausland in schlechten Deutsch nachfragt, kein Problem. Aber User die in Deutschland wohnen sollten sich nicht jedesmal "angepißt" fühlen wenn Rechtschreibung und Grammatik von Usern korrigiert wird, dabei wird von denjenigen vergessen das es eigentlich gut gemeint ist und ihnen geholfen werden soll. Wenn keiner darauf hinweist kann man die Fehler nicht abstellen und sich verbessern.
Ich bewege mich nicht so häufig in diesem Forum, kann mir aber kaum vorstellen das auf jeden kleinen Fehler rumgehackt wird.
Denke das auch in meinen Beitrag Fehler vorhanden sind, hoffe im erträglichen Maße.
Verbesserungswürdig finde ich die Suchfunktion, diese sollte getrennt für 8L und 8P mgl. sein.
Sonst alles "roger".
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.150 Mitglieder    194 online