a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Zenec > RNS-E?

Letzte Änderung am 01.08.2017 22:45 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


chuck01

A5
Bj. 2012

17.08.2010 10:54 Uhr

Hallo !

Wollte mir demnächst eigentlich ein RNS-E nachrüsten, bekam aber den Tipp von einem Audi-Mitarbeiter (Bekannter), dass ich mir doch lieber ein Zenec-Navi einbauen sollte, da es 1) billiger ist und 2) mehr Funktionen hat (außerdem Touchscreen).

http://www.zenec.com/de/coming-soon/ -> sollte demnächst erhältlich sein. Ich finde, dass es sehr gut aussieht und designtechnisch auch sehr gut in den A3 passt.

Erstaunlicherweise habe ich über die Suchfunktion nichts dazu gefunden. Hat jemand von euch Erfahrung mit Zenec? Irgendwer vielleicht ein älteres Modell verbaut?

Danke und Grüße

Gerbah
Gerbah

A3 Sportback 8PA 2,0TDI
Bj. 10/2004

17.08.2010 11:05 Uhr

hey,
ja das ewige thema zenec fürn a3 :D ich warte auch schon auf das radio, bevor ich mein a3 hatte^^.
ich habe ein zenec mc172, is n moniceiver ohne navi.
also ich sag ma so, es ist gut, aber ich bin nicht zufrieden so wie es momentan ist^^
technisch is es voll mit dem was amn braucht, super ipod anschluß usw.
aber, es geht bei mir über dauerstrom, also immer per hand an und aus machen, dann hab ich seitdem ich meine endstufe und sub drin is, ein eckelhaftes summen, aber hängt mit licht, nicht mit drehzahl zusammen, und wenn ich radio anhabe, dann auto starte, dann knackts im sub, da spannung abfällt. aber das sind alles sachen, die nicht mit zenec, sondern denk ich mit fast allen radios so wäre, da irgendwo der wurm drin ist^^

aber zenec ansich find ich gut. der sound ist besser als das standart, die qualität find ich vom bild und verarbeitung gut.

es gibt sämtliche adapter dafür wegen can-signal, lenkradfernbedinung usw...

naja und das fürn a3 wird schon seit ewigkeiten verschoben...wenns kommt will ichs haben. das für die vw-reihe ist zum beispiel ein top-ding, vllt nicht für klang-fetischisten ;) aber für alle anderen reichts ;)


DragonD

A3

17.08.2010 11:43 Uhr

oh man...zenec.....das "coming soon" steht seit knapp über nem jahr da...wenn net sogar schon länger?! ;D

ich hab derzeit das ze-nc510 drine....bin mal gaaar nicht zufrieden. so, das navi und so ist gut, hat auch einige extras...aber: es kann nicht mal shuffle auf nen ordner und wieso ist es ein dvd radio, wenns shuffle dann nur die ersten 250 lieder kennt?! -.- problem ist bei zenec bekannt, offizielle aussage von denen: interessiert uns nicht, es beschweren sich zu wenige... -.- mein jvc dvd-radio von 2005 hatte mehr funktionen als das ding...schade!

ideFix1505
ideFix1505

S3 2.0 TFSI
Bj. 03/2009

17.08.2010 12:09 Uhr

Im MT existiert der passende Thread seit 23. September 2008 - Also seit gut 2 Jahren...
In der Zeit haben sich 32 Seiten angehäuft ;-)

neues Zenec E>GO für Audi A3

Probleme mit Zenec Software bzw. das Warten auf Updates liest man im www öfters...

Fahre nicht so, als gehöre dir die Straße, sondern so, als gehöre dir der Wagen.
MfG
ideFix1505


chuck01

A5
Bj. 2012

17.08.2010 12:13 Uhr

Ja, hab den Thread auch vorher entdeckt. Das angekündigte E>Go gefällt mir echt ganz gut, das ältere eher nicht so.

Was meint Ihr, lohnt sich das Warten?

Gerbah
Gerbah

A3 Sportback 8PA 2,0TDI
Bj. 10/2004

17.08.2010 14:30 Uhr

wenn zenec das hält, was die da momentan schreiben, und es im preisrahmen von 1200euro liegt, dann würd ich persönlich sagen dass es lohnt zu warten.
weil es ist dann neu, kann wesentlich mehr als das rns-e und schöner find ichs auch.

also ich werde mir es holen wenns raus kommt.

es gibt bei ebay ein paar dinger, die aussehen wie das von zenec, aber halt japan.elektro-müll ist...dynavi oder so, das soll nach verschiedener meinung brauchbar sein, aber da ist halt auch viel schrott drin.

ich hatte mal ne anfrage wegen dem zenec an service geschickt, warum so lange gedauert. antwort war, dass es an der software liegt, weil die nicht so richtig mit audi zusammen arbeitet, audi will deren code oder was auch immer nicht rausrücken, da war vw wohl leichter...

aber sit ja auch klar. was meinst, wenn das zenec richtig läuft und noch etwas günstiger wird, wie viele sich dann nur n kleines radio im a3 bestellen,und dann n zenec holen?das wäre sicherlich ein wenig verlust für audi...


Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

17.08.2010 15:13 Uhr

Interessantes Thema. Ich möchte mich nur mal Eintragen, damit ich über neue Posts informiert werde. Danke.

Die Marke Zenec war mir aber bisher auch noch nicht untergekommen...

There's no need to rush!

Jck

A3 Sportback 1,4 TFSI
Bj. 2010

17.08.2010 16:43 Uhr


Interessantes Thema. Ich möchte mich nur mal Eintragen, damit ich über neue Posts informiert werde. Danke.

Die Marke Zenec war mir aber bisher auch noch nicht untergekommen...


dito

elninio2000
elninio2000

A4 Avant B8/8K 2.0 TDI
Bj. 2011

17.08.2010 17:33 Uhr

Ich möchte mich nur mal Eintragen, damit ich über neue Posts informiert werde. Danke.


Oben ist ein Link "Thema Abonieren" bzw "Abo Entfernen" in jedem Thread.

Lieber "Vorsprung durch Technik" als "Freude am Fahren"

Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

23.08.2010 18:40 Uhr

Hallo zusammen,

ich habe eine Info von ZENEC bekommen und möchte sie euch nicht vorenthalten:

"Im Testbetrieb werden sämtliche Can Bus Funktionen unterstützt. Das MFT funktioniert einwandfrei. Terminlich ist mir ende 3. Quartal 2010 bekannt. Grösse des Bildschirms ca. 6,2“."

Klingt für mich so, als ob das Teil jetzt zum Greifen nah ist. ;-)

Grüße,
Mic.

There's no need to rush!

Julius
Julius

A3 1,6l/ AEH
Bj. 1997

23.08.2010 18:55 Uhr

Hallöchen!

Ich habe, wie DragonD, das ZE NC510 drin und bin damit zu frieden. Was das Dingen alles kann ist der Hammer.
Also ich würde auf das Gerät warten. Wenn ich nen 8P hätte, dann würde ich mir das auch ein bauen da in meinen Augen bei Zenec das beste Preis Leistungsverhältnis ist.

LG
Julius

CagivaMito

8P 2.0 TDi
Bj. 2004

23.08.2010 19:49 Uhr

ich hab auch ewigkeiten gewartet... das warten hat bei mir anfang 2008 angefangen. anfang 2009 hatte ich dann die schnauze voll, hab mir dann das nc520 mit dvb-t geholt. Bin super zufrieden damit... hab auch n bose drin, welches jetzt endlich mal lauter geht, natürlich ohne zu übersteuern... Der einzige nachteil ist, wenn man navigiert und man dann nen anruf bekommt, dann hält sich das navi komplett raus... da könnt man schon mal ne ausfahrt verpassen^^ aber sonst total genial. dvb-t hab ich bis 170km/h ein top bild ohne aussetzer.
Würds mir immer wieder holen, bin echt zufrieden damit.

Lg Jan

Gerbah
Gerbah

A3 Sportback 8PA 2,0TDI
Bj. 10/2004

23.08.2010 20:08 Uhr

ebenfalls ne nachricht bekommen:Sehr geehrter Herr Bahnsen,

meinen Informationen zufolge soll dieses Gerät Ende des 3. Quartals 2010 ausgeliefert werden.
Viele Gruesse/ Best regards
ZENEC Support Team


bin ma gespannt


Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

23.08.2010 21:47 Uhr

Ja gut, das schreiben die scheinbar jedem. Ende Q3/2010 würde aber bedeuten, dass das Ding nächsten Monat zu kaufen sein müsste. Da bin ich ja gespannt.

Mir persönlich würde es fürs Frühjahr reichen aber überhaupt zu kaufen müsste es endlich mal sein...

There's no need to rush!

p-hase

A3 Sportback 2.0 TDI
Bj. 03/2009

23.08.2010 22:13 Uhr

Neueste Nachricht am heutigen Tag von Zenec.com auf eine Nachfrage von mir auf folgende Punkte:

Hallo Leute von Zenec,
ihr habt ein E-Go für den A3 für 3/2010 angekündigt. Dazu habe ich mehrere Fragen:
1. Passt dieses Gerät in den A3 Sportback; Facelifr 2009?
2. Welche Formatierungen, Ordnerstrukturen und bis zu welcher Größe des Speichermediums werden beim SD- und USB-Betrieb unterstützt?
3. Ist vorgesehen, im SD-/USB-Betrieb die im ID3-Tag gespeicherten Cover-Bilder (Picture-Flow) anzeigen zu lassen? Wenn nicht in der aktuellen Software, vielleicht in der folgenden...?
4. In wie weit unterstützt das Zenec die Anzeigen im MFA?
5. Gibt es Unterschiede bei der Ansteuerung der Aktivsysteme (mit/ohne Bose-System) über den Quadlock-Stecker?

Antwort:
Sehr geehrter Herr p-hase,
da sich dieses Gerät noch in der Entwicklung / Testlauf befindet kann ich ihnen keine Aussage bezüglich Sondermodellen geben.

Als Formatierung der Medien werden wohl FAT 32 unterstützt werden > NTFS ist ausschliesslich Windows Systemen vorbehalten und HPFS nur Linux / Mac.

Herkömmliche Systeme (mit USB) unterstützen offiziell Partiotionsgrössen bis 160 GB. Verschachtelungen mehrerer Ordner werden ebenfalls unterstützt.

Bei einem Testgerät wird Cover Art / Picture flow angezeigt daher ist davon auszugehen.

Das MFA wird vollständig unterstützt.

Ueber den 5. Punkt kann ich noch keine Aussage treffen.

Viele Gruesse/ Best regards



ZENEC Support Team

Ich bin gespannt, wann das Gerät auf den Markt kommt und zu welchem Preis. Ich hoffe die versprochenen Punkte (s.o.) werden nicht noch zusammen gestrichen...
cool
Beim Zenec-Ego2010 (für GV) hatte an einem Vorführgerät die Erkennung der Ordner bei meinem USB-Stick nicht funktioniert...
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.150 Mitglieder    116 online