a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Stellmotor Xenonscheinwerfer

Letzte Änderung am 01.09.2017 22:52 Uhr


bonzai27

A3 2.0 TDI
Bj. 2009

14.11.2010 9:31 Uhr

Hallo war beim tüv und der einzigste mängel war das der stellmotor nicht funktionierte auf der fahrerseite deshalb bin ich auch durchgefallen .

Nun hab ich zuhause mal leicht draufgeklopft und sie da er ging wieder und dann gefahren und dann ging er wieder nicht also irgendwie ein wackler.

was könnte ich da am besten machen oder könnte das am steuergerät liegen?

Paddy85

A3 8L / Golf R 1.8T AGU / TSI
Bj. 1998 / 2015

14.11.2010 9:47 Uhr

hab meinen Stellmotor damals zerlegt, gesäubert und wieder zusammengebaut. War gut verstaubt das Teil...
Ich hab allerdings nur die normale LWR bzw Halogenscheinwerfer.

Mein A3 fährt mit GAS!
Alles zum Thema Stabi: http://s1.directupload.net/file/d/2333/5w2on9pt_pdf.htm
noch mehr und incl. Einbauanleitung http://tinyurl.com/6ku4nca

TrafiX
TrafiX

A3 8L ASZ
Bj. 2001 Modeljahr 2002

14.11.2010 10:19 Uhr

Das sollte helfen

http://www.familieschmiedel.de/audi-xenon/index.html

@Paddy85

Xenonscheinwerfer und normal Halogenscheinwerfer vom Facelift haben die selben Stellmotoren in den Scheinwerfern.

VCDS-Besitzer
Macht 90% seiner Reperaturen am A3 selbst.

bonzai27

A3 2.0 TDI
Bj. 2009

14.11.2010 10:19 Uhr

wie baut man den am besten aus drehen weiß ich

Paddy85

A3 8L / Golf R 1.8T AGU / TSI
Bj. 1998 / 2015

14.11.2010 10:58 Uhr

@Trafix der Link ist echt gut!

@bonzai27

Du musst dir das so vorstellen, aus dem Stellmotor geht vorne ein Stab raus mit nem Kugelkopf vorne dran. Der sitzt in einer Führung drin und aus der Führung musst du den Stellmotor seitlich rausbewegen. Heißt also du drehst erstmal den Stellmotor raus...glaube ne Halbe Drehung nach links, dann springt er raus. Dann musst du den nach einer Seiten neigen und versuchen den aus der Führung zu ziehen....

Mein A3 fährt mit GAS!
Alles zum Thema Stabi: http://s1.directupload.net/file/d/2333/5w2on9pt_pdf.htm
noch mehr und incl. Einbauanleitung http://tinyurl.com/6ku4nca

bonzai27

A3 2.0 TDI
Bj. 2009

14.11.2010 11:30 Uhr

bloß einbaun würd beschießen oder?

Paddy85

A3 8L / Golf R 1.8T AGU / TSI
Bj. 1998 / 2015

14.11.2010 11:40 Uhr

nöö geht...musst ggf die Schraube von der Scheinwerferjustierung komplett zurück schrauben. Merk dir einfach die Umdrehungen,dann passt das nachher wieder.

Mein A3 fährt mit GAS!
Alles zum Thema Stabi: http://s1.directupload.net/file/d/2333/5w2on9pt_pdf.htm
noch mehr und incl. Einbauanleitung http://tinyurl.com/6ku4nca

papa-rene
papa-rene

A3 8L AEH
Bj. 1997

14.11.2010 11:55 Uhr

leuchtmittel raus und den stellmototr ganz ausfahren. mit einem finger ziehst du den reflektor nach hinten und der stellmototr flutscht ganz leicht rein

Meine Post's werden ignoriert - man könnte meinen, ich wär' mit dem Forum verheiratet.


bcutter

S3 1.8T 5V 20V BAMKAPY ;)
Bj. 2001

31.08.2017 12:56 Uhr

Servus,

habe bei meinem S3 auch das Problem, dass ein Stellmotor (rechts/Beifahrerseite) nicht funktioniert. Heisst:
- Motoren fahren nicht (nichts zu hören) während der Stellglieddiagnose. Fahrerseite einwandfrei.
- Spannungsversorgung lt. VCDS i. O.
- Status "ADP i. O." deutet eigentlich auf ein "Alles OK!" hin

Ich kann es momentan nicht prüfen, vermute aber dass der rechte Scheinwerfer deutlich zu niedrig ist. Solange die Justierung nicht funktioniert, macht es wohl auch keinen Sinn den Scheinwerfer einzustellen (Grundeinstellung via VCDS).

Was sollte ich als nächstes prüfen? Irgendwelche Stecker vielleicht? TÜV ruft, eilt! :-(


+++ VCDS (Codierungen, FS auslesen etc.)? Einfach PN an mich. Kein Verkauf. +++
AUDI - All In One

bcutter

S3 1.8T 5V 20V BAMKAPY ;)
Bj. 2001

31.08.2017 13:32 Uhr

Update: Minimal an einer Verstellschraube gedreht (auf und wieder zu), danach nochmal Stellglieddiagnose gefahren: Jetzt läuft der Motor. Klassischer Wackler? Für den TÜV-Termin sollte es (hoffentlich) genügen, eine langfristige Lösung scheint es aber nicht zu sein...


+++ VCDS (Codierungen, FS auslesen etc.)? Einfach PN an mich. Kein Verkauf. +++
AUDI - All In One

tim
tim

RS4 B7/A3 8L V8/V6
Bj. 2007/1999

Moderator

01.09.2017 22:52 Uhr

Wenn du die Mühe nicht scheust könntest du die Stellmotoren untereinander wechseln und dann schauen wie es sich mittelfristig verhält. Ggf. hat der Rechte einfach nur ne Macke...bzw. Defekt.
Sofern du um einen Austausch nicht herum kommst, nimm lieber gleich einen VFL-Stellmotor. Die sind erfahrungsgemäß wesentlich zuverlässiger und passen mit minimaler Nachhilfe auch einwandfrei in die FL-Scheinwerfer.

Beitrag wurde am 01.09.2017 23:02 Uhr von tim bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.168 Mitglieder    90 online