a3-freunde - Die Audi A3 Community

Federn

Letzte Änderung am 04.01.2003 13:51 Uhr


unbekannt

30.12.2002 18:46 Uhr

Hallo zusammen,
<BR>ich habe mir neue Federn der Firma Automotive 40/40 in meinen 1,6er mit den originalen Ambiente Dämpfer eingebaut.Es kommt mir sehr straff vor, um nicht zu sagen, zu hart.Ich bin bestimmt kein Weichei, hab vorher jahrelang nen Mini Cooper gefahren.Landstrasse und im Gebirge macht es auch tierischen Spass, aber mir gehts auf der Autobahn auf die Nerven.Komm mir fast wieder wie im Mini vor.Will ein Zwischending.
<BR>Ist hier Jemand dem seine Tieferlegungsedern zu weich sind und mit mir tauschen will?Oder hat jemand nen Tipp für mich weche Federn für mich ideal wären?
<BR>Gruß Sven

A3-Stefan
A3-Stefan

S5 Sportback 3.0TFSI
Bj. 6/2017

Moderator

30.12.2002 18:57 Uhr

Wie hart bzw. wie weich willst Du dein Fahrwerk haben?
[addsig]

unbekannt

30.12.2002 19:18 Uhr

Wie beschreib ich dir dass jetzt am besten?Ich würde mal sagen, schon schön straff, aber nicht so dass man sich beim überfahren von Strassenbahnschienen den kopf am Himmel anschlägt.Kanaldeckel geben schon ordentliche stösse nach innen weiter.dass soll nicht sein.will kein slalom fahren.wenn ich winterräder(15\") drauf hab dann geht es einigermassen.Verstehst du?
[addsig]

A3-Stefan
A3-Stefan

S5 Sportback 3.0TFSI
Bj. 6/2017

Moderator

30.12.2002 19:31 Uhr

Danke denke ich das beste ist für dich das Orginal Sportfahrwerk von Audi. Wobei die Tieferlegung weg ist auf -40/-40.
<BR>
<BR>Glaub die Eibach Federn sind auch ganz gut.
[addsig]

unbekannt

30.12.2002 20:53 Uhr

Möchte aber gerne die Tieferlegung behalten.Sind etwa alle Federn gleich?Habe mir deshalb kein Komplettes Fahrwerk eingebaut weil es nicht zu hart werden sollte.Da muss es doch ne Zwischenlösung geben....
[addsig]

unbekannt

31.12.2002 0:07 Uhr

Also ich hab von Power Tech Federn 60/40 mm drin. Die sind finde ich nicht zu hart.
[addsig]

A3-Stefan
A3-Stefan

S5 Sportback 3.0TFSI
Bj. 6/2017

Moderator

31.12.2002 1:52 Uhr

Also ich kann nur sagen Du hast die weichen Federn drin und eine Tieferlegung von 40mm. Da gibt es keine richtige möglichkeit um so tiefer umso härter wird auch die Federung. Viele haben noch andere Stoßdämpfer drin ich auch finde ist schon hart aber man kann damit fahren.
<BR>
<BR>Es ist echt ein Problem Dir einen richtigen Tip zu geben. Das beste wäre bei Dir ein Gewindefahrwerk denke ich mal das Du tief stellen kannst und weich wobei ich mich damit nicht so auskenne weil ich noch nie sowas hatte.
[addsig]

unbekannt

31.12.2002 13:13 Uhr

Frage: hattest Du Probleme mit Stabi, musstest Du ihn austauschen? Bzw wie stark (Durchmesser) ist deine rechte Antriebswelle? Gab es irgendwelche \"Probleme\" wegen den Federn? Gruß S.
[addsig]

04.01.2003 13:51 Uhr

Also wenn Federn schon zu hart sind, dann ist ein Gewindefahrwerk nicht unbedingt das richtige!
<BR>
<BR>MFG
[addsig]
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.184 Mitglieder    147 online