a3-freunde - Die Audi A3 Community

[Umbau] Vorstellung meines Pampersbombers :-)

Letzte Änderung am 20.03.2013 22:46 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


Pow3rus3r
Pow3rus3r

RS6 Plus 4F 5.0BiT / S3 8L 1.8T

13.01.2011 20:36 Uhr

Nun, dann möchte ich hier auch mal einen Thread aufmachen, um meinen "Dicken" A6 4F vorzustellen.

Das gute Stück, ein 2006er A6 Avant mit 3L TDI und 6 Stufen Tiptronic, ist nun seit ziemlich genau einem Jahr in meinem Besitz. Nach dem S3 8L musste nun mal was "komfortabeles" her. Ausstattungsmäßig gab es eigentlich nicht viel zu bemängeln (Leder, großes Navi, Sitzheizung vorne und hinten, Luftfederung, Xenon Plus mit Adaptive Light, elektrische Heckklappe, Tempomat, Klima Plus, Bose, Bluetooth FSE, Schiebedach,...), aber man findet ja bekanntlich immer was, was man umbauen kann cap

Zuerst mussten mal die hässlichen 17" Alus (Sommer) und 16" Alus (Winter) weichen. Ich habe mich hier für 9x19" Audi S5 Felgen (RS6 Design) mit 255er Sommerreifen und 8x18" S6 4F Winterrädern mit 235er Reifen entschieden.
Sommer:


Winter:


Im Frühjahr bin ich mit dem Dicken dann zu Wetterauer nach Koblenz gefahren, um dem Motor etwas mehr Leistung einzuhauchen. Die 232PS/450Nm (Werksangabe) waren zwar schon nicht schlecht - aber mehr geht ja bekanntlich immer. Laut Wetterauer waren 275PS/550Nm nach dem Tuning angegeben. Die Prüfstandsläufe brachten dann das tatsächliche Ergebnis ans Licht: Vorher etwas unter der Serienleistung (226PS und 437Nm), aber nachher dafür 290PS und 613Nm. Ich bin mit dem Tuning sehr zufrieden - zieht sauber durch und hat Druck in allen Lebenslagen.


Nach dem Tuning wurde dann auch von der serienmäßigen 321mm (16") Bremsanlage auf die S-Line 17" Bremsanlage mit 347mm Bremsscheiben umgerüstet:


Im Laufe der Zeit habe ich dann quasi das komplette Infotainmentsystem meines Dicken zerpflückt und überarbeitet. Dabei wurde folgendes geändert:

Rückfahrkamerasystem (mit Hilfslinien) nachgerüstet:



MMI 3G mit 3D Festplattennavigation, DAB Tuner und Bluetooth Autotelefon nachgerüstet:



Das war zugleich auch der aufwändigste Umbau, da hier fast alle im Infotainmentbus integrierten Steuergeräte getauscht werden mussten (Bose, Navi, Radio, Antennenverstärker, Display, MMI Bedienteil, Klimabedienteil, diverse Taster, RFK Steuergerät, Lichtmaschine,...).

Reifendruckkontrollsystem mit Anzeige der Drücke und Reifentemperaturen nachgerüstet:


Adaptive Cruise Control (Radar Abstandsregeltempomat) nachgerüstet:


Im Zuge der ACC wurde dann auch das Kombiinstrument auf die Facelift-Version mit Digitaltacho, Öltemperaturanzeige im FIS und ACC Anzeige inkl. LED's rund um den Tacho umgebaut:


Nachdem ich endlich mal ein originales Audi exclusive Leder Armaturenbrett gefunden habe (nach nun ca. einem Jahr intensiver Suche) wurde auch dieses kurzerhand eingebaut. Im Zuge des Umbaus habe ich auch gleich auf ein neues RS6 4F Multifunktionslederlenkrad mit Tiptronictasten umgerüstet:


Im Januar 2011 habe ich dann einen TV Hybrid Tuner nachgerüstet (inkl. TV während der Fahrt):




Nebenbei erfolgten dann noch kleinere Umbauten, die hier nicht weiter erwähnt sind (z.B. schwarzer Kühlergrill, RS6 Pedalerie, Fußstütze und Schaltbetätigung, R8 Öldeckel, SLN usw.).

Das wars so im großen und ganzen an Modifikationen, die mein "Dicker" im letzten Jahr über sich ergehen lassen musste. Für dieses Jahr ist eigentlich nicht mehr viel geplant, außer ein CarPC, S-Line Front- und Heckschürzen, ggf. Facelift Scheinwerfer mit LED TFL und Facelift LED Blinker mit Spurwechselassistent.

Weitere Fotos von meinem Pampersbomber und den Umbauten sind in meinen Galerien zu finden:

Mein A6: http://www.a3-freunde.de/galerie/index.php?p=album&aid=14708
Nachrüstungen: http://www.a3-freunde.de/galerie/index.php?p=album&aid=16181
MMI 3G Umbau: http://www.a3-freunde.de/galerie/index.php?p=album&aid=16952
Armaturenbrettumbau: http://www.a3-freunde.de/galerie/index.php?p=album&aid=17395

Gruß
Thomas

(Invalid img)

(Invalid img)

EEEH, wat is mit die Starthilfekabel?!

Beitrag wurde am 13.01.2011 20:47 Uhr von Pow3rus3r bearbeitet


Sline1

Golf ASZ
Bj. 2002

13.01.2011 20:41 Uhr

Respekt, die Hütte is ja echt mal derbe voll! Der 3-L-TDI muss auch ordentlich schieben.

dafuer

UpTheIrons

A4 B7 DTM Edition BUL

13.01.2011 20:44 Uhr

Ich hab deine Umbauten ja schon großteils in deinen Alben mitverfolgt. Aber dennnoch nochmal:

Hut ab, schöne übersichtliche Doku und verdammt schickes Auto. Toller Mix aus Edel, Sportlich und Modern...

dafuer

Beitrag wurde am 13.01.2011 20:45 Uhr von UpTheIrons bearbeitet


Hoennich
Hoennich

A6 4b TDI
Bj. 6.2004

13.01.2011 20:45 Uhr

dafuer

Gruß
Hoennich

(Invalid img)
(Frank)

papa-rene
papa-rene

A3 8L AEH
Bj. 1997

13.01.2011 20:54 Uhr

nicht von schlechten eltern, sehr schöne umbauten

Meine Post's werden ignoriert - man könnte meinen, ich wär' mit dem Forum verheiratet.


unbekannt

13.01.2011 21:04 Uhr

Vollausstattung war gestern.... :-)

Respekt vor der Arbeit...! Top...! Tuning mit Verstand und eben nicht ein Plaste-Tuning...sondern die inneren Werte verbessert...

andrixx
andrixx

A6 4F 3.0 TDI QUATTRO ASB
Bj. 11/2006

13.01.2011 21:22 Uhr

Ein paar schicke und echt aufwendige Umbauten haste da hinter dir saubere und klasse Arbeit. Mal schauen was ein meinem "Dicken" noch gemacht wird aber das kommt schon mit der Zeit. Also wirklich super gemacht schlicht und mit Stil. Mach weiter so!!! dafuer

VCDS neueste Version mit HEX-CAN-USB | Codierungen | TV-Freischaltung | Serviceanzeige zurücksetzen | CH & LH | Fehlerspeicher auslesen

Alles im Raum Berlin und näheres Umland

rocky
rocky

A3 APF 1.6
Bj. 08/1999

13.01.2011 21:57 Uhr

Das ist echt krass... Echt saubere arbeit!

cashmoney

S3 1.8 T
Bj. 01.01

13.01.2011 22:32 Uhr

Hut ab! Mehr kann ich einfach nicht sagen... oder doch! Melde dich bitte, wenn Du dein A6 verkaufen tust! up

Individual Lightweight Raceparts - The lighter...the faster!

www.ilr-carbon.com

unbekannt

13.01.2011 23:25 Uhr

dafuer !!!
schade das man den so nicht kaufen kann :(

UpTheIrons

A4 B7 DTM Edition BUL

14.01.2011 9:44 Uhr


dafuer !!!
schade das man den so nicht kaufen kann :(


hammer Mach ihm halt mal ein gutes Angebot happy

Pow3rus3r
Pow3rus3r

RS6 Plus 4F 5.0BiT / S3 8L 1.8T

14.01.2011 9:49 Uhr

...ich kann nur die Nachrüstung von dem Elektronikspielzeug anbieten wink
Der Wagen selbst nur wenns sein muss cap

Gruß
Thomas

(Invalid img)

(Invalid img)

EEEH, wat is mit die Starthilfekabel?!

Beitrag wurde am 14.01.2011 9:50 Uhr von Pow3rus3r bearbeitet


bcutter

S3 1.8T 5V 20V BAMKAPY ;)
Bj. 2001

14.01.2011 22:19 Uhr

Wow, bist ja ganz schön fleissig - wohnst du in dem (quasi aufwachen und gleich losschrauben)? ;) Platz genug hätte er ja :)

Transportierst du damit auch Pamper-voll-macher? In der Klasse sind ja jegliche Veränderungen gleich mal dick teurer als bei einem "alten A3/S3". Was muss datt Geld kosten! Von dem her: Respekt für die Arbeit.


+++ VCDS (Codierungen, FS auslesen etc.)? Einfach PN an mich. Kein Verkauf. +++
AUDI - All In One

Pow3rus3r
Pow3rus3r

RS6 Plus 4F 5.0BiT / S3 8L 1.8T

14.01.2011 23:01 Uhr

Nönö, Pampers werden da drin ned voll gemacht... ist für mich mehr Lifestylelaster :D
Stimmt schon, bei den mit Elektronik vollgestopften Panzern sind selbst kleinere Modifikationen schon recht aufwändig, weil es für fast jeden Scheiß ein eigenes Steuergerät gibt (Steuergerät für Anhängererkennung, Steuergerät für Handbremse, elektrisch angesteuerte Motorlager,...). Aber das macht für mich auch mit den Reiz aus. Hobbies kosten leider meistens Geld cap

Gruß
Thomas

(Invalid img)

(Invalid img)

EEEH, wat is mit die Starthilfekabel?!

paul2smile
paul2smile

8L AGU
Bj. 07/98

15.01.2011 8:49 Uhr


Hobbies kosten leider meistens Geld cap


Und das meist nicht zu wenig! dafuer
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.140 Mitglieder    211 online