a3-freunde - Die Audi A3 Community

Loewentom´s "Kleiner"

Letzte Änderung am 14.04.2015 13:46 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


Loewentom71

A3 3.2VR6 RUF Kompresso
Bj. 2008

28.01.2011 22:34 Uhr

Nachdem ich ja jetzt schon eine Zeitlang hier angemeldet bin möchte ich meinem „Kleinen“
mal mit ein paar Bildern und einer kleinen Beschreibung vorstellen.
Es ist ein 3.2 DSG S line Sportpaket plus Quattro, Baujahr 2008,delfingrau mit jetzt 33100Km.
Gekauft habe ich in am 30.09.2010 mit 28tsdKm von meinem Chef für einen günstigen Preis ;-)

Ausstattungstechnisch kleiner Auszug:
Fahrer-Informations-System;Klimaautomatik ;Sitzheizung vorn
Open-Sky-System (vollverglaste Dachfläche - schiebbar);Innenausstattung: Dekoreinlagen Aluminium Matt
Sportsitze: Sitzbezug / Polsterung: Leder schwarz / Stoff Speed
Lenkrad (Sport/Leder gelocht 3-Speichen) mit Schaltfunktion
Sport-Fahrwerk Sline, Sline Dachspoiler
Fensterheber elektrisch vorn + hinten ,Lichtpaket
Nebelscheinwerfer integriert ,Anhängerkupplung (Kugelkopf abnehmbar)
Berg-Anfahr-Assistent, Einparkhilfe hinten (APS)
F18 LM-Felgen 7,5x18 (7-Doppelspeichen,Titanoptik)Sommer
MTM-Endschalldämpfer

Gemacht wurde bis jetzt eine Optimierung der Motorsteuerung über OBD und eine Überarbeitung der Schaltpunkte des DSG (z.B höher Drehbar) durch Zoran v. Custom-Chips.
Leistungsmessung vorher: 241PS bei 305Nm; nachher 263PS bei 330Nm ohne ALP. Es folgte später noch eine Modifizierung des Lufteinlasses.(DomiBox)die gemessene 5-6PS bringt. Jeder der einen Standard 3.2er fährt und einen vom Zoran gemachten weiß welche gewaltigen Unterschiede dies sind.
Geplant ist noch eine AGA. Entweder F-Town ( da auch kleine Leistungssteigerung sowie die Möglichkeit noch einen Fächerkrümmer sowie 200er Kats zu verbauen (Leistung 295-300PS) oder nur Sound, dann BN-Pipes.

Leider hatte ich auch schon einen Unfall, unverschuldet. Hierbei ist jemand in mein quer zur Fahrbahn geparktes !!! Auto gefahren. Stoßfänger, Heckklappe und Abschlussblech wurden gestaucht und deformiert. Kosten knapp €4300.(siehe Bilder) Wertminderung €500 (lächerlich)

           


Loewentom71

A3 3.2VR6 RUF Kompresso
Bj. 2008

05.08.2011 16:08 Uhr

Update:

mittlerweile haben sich ein paar "Kleinigkeiten" getan.

Habe die vorderen Bremssättel lackiert
Außerdem wollte ich Leistungstechnisch was machen und habe mich nach langem Überlegen für einen Kompressorumbau (RUF Stufe2) entschieden.

Für die nächste Zeit ist noch folgendes geplant:

Wassergekühlter LLK
Umbau Keckschürze auf Oettinger

Loewentom71

A3 3.2VR6 RUF Kompresso
Bj. 2008

05.08.2011 16:11 Uhr

sollte natürlich Heckschürze heißen wink

   


m0guai
m0guai

A3 Sportback 2.0 TDI
Bj. 2007

05.08.2011 16:19 Uhr

Feines gerät , feiner Umbau :)

Viel Erfolg und allzeit gute Fahrt !!

Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginaeren Freund hat !

Loewentom71

A3 3.2VR6 RUF Kompresso
Bj. 2008

06.11.2011 21:47 Uhr

kleines Update:

Umbau auf S3 vFL
Heck Sline FL (MJ2009)

Loewentom71

A3 3.2VR6 RUF Kompresso
Bj. 2008

07.11.2011 18:12 Uhr

jetzt?

komischerweise gehts bei mir auf

     


Rutsche
Rutsche

A3 ASZ
Bj. 2001

07.11.2011 18:17 Uhr

warum sind nur die vorderen Sättel gelackt?

Was hat er nach dem Kopressorumbau an Leistung?

Gruß Rutsche

Gruß Rutsche

Beitrag wurde am 07.11.2011 18:17 Uhr von Rutsche bearbeitet


Bruchpilot
Bruchpilot

A3 8V
Bj. 2015

07.11.2011 18:59 Uhr

ui ein Münchner...schickes Auto dafuer

Lg aus Rosenheim :)

KM - Jagd die II. ....Back to the Roots


DerCHilla
DerCHilla

A3 2.0 Fsi
Bj. 2003

07.11.2011 19:21 Uhr

Koole kiste und schicker kompressor wieviel leistung hastn?

BMW_Overhauler
BMW_Overhauler

A3 8L 1.9TDI
Bj. 03/2002

07.11.2011 19:56 Uhr

@Loewentom71 - Benutz doch die Editierfunktion bevor du zwei Beiträge hintereinander machst, dann bleibt es übersichtlicher. Zu den Bildern: Klar kannst du die im Quattroforum einsehen wenn du dort eingeloggt bist ;-)

Ansonsten: Sicherlich nicht die schlechteste Wahl der Kompressor - Pro Zwangsbeatmung ^^

Rollin' on tyres - 'cause chrome ain't no grip!

Loewentom71

A3 3.2VR6 RUF Kompresso
Bj. 2008

07.11.2011 19:59 Uhr

die hinteren Bremssättel werden noch gemacht,
aus Zeitmangel habe ich nur die vorderen geschafft.

Kompressorleistung sind bei knapp 0,5bar LD am Begrenzer
im Moment 330PS bei 370Nm.

Ziel sind saubere und haltbare 350PS+/400Nm. Das ganze durch Umbau auf
WLLK von PWR bei gleichbleibenden LD.

Gruss
Tom

papa-rene
papa-rene

A3 8L AEH
Bj. 1997

07.11.2011 20:06 Uhr

nicht schlecht, was mich noch interessieren würde, wie wird der kompressor angetrieben?
man sieht zwar die keilriemen, aber an der seite des motors sitzt das getriebe. ist da ne extra welle vor dem motor?
sieht zumindestens so aus

Meine Post's werden ignoriert - man könnte meinen, ich wär' mit dem Forum verheiratet.


Loewentom71

A3 3.2VR6 RUF Kompresso
Bj. 2008

07.11.2011 20:29 Uhr

habe leider kein besseres Bild zur Hand,
aber ich denke man kann es trotzdem erkennen.

Die Titanwelle wird unter der Ansaugbrücke durchgeführt.
Für die Halterung musste der Aktivkohlefilter nach unten wandern.

Gruss
Tom

 


papa-rene
papa-rene

A3 8L AEH
Bj. 1997

07.11.2011 20:54 Uhr

thx für das bild, das erklärt es

dafuer

Meine Post's werden ignoriert - man könnte meinen, ich wär' mit dem Forum verheiratet.


Loewentom71

A3 3.2VR6 RUF Kompresso
Bj. 2008

13.05.2012 22:08 Uhr

Update:

Der WLLK ist endlich drin, es kommen nur noch ein paar kleine optische Änderungen da ein paar Dinge (man beachte die rote Kappe mit Schellegrinsno) noch provisorisch sind. Alle Steckverbindungen der Schläuche werden durch Edelstahl ersetzt, die unter der roten Kappe liegende Steckverbindung bekommt ein Gewinde damit die Steckverbindung zugeschraubt werden kann. Hier kann "Wasser" nachgefüllt werden, was aber bei diesem "geschlossenen System" nicht notwendig sein sollte.
Das ganze war aber aufwendiger als gedacht, da die PWR Kühlerbombe ohne Anpassungen null koma null passt. Habe das ganze zusammen mit meinem Tuner und mittlerweile Freund eingebaut, und wird daher aller vorraussicht nach ein "Unikat" bleiben.
Wirkungsgrad des WLLK muss noch bei einer Logfahrt mit VCDSgemessen werden, aber mit meinem Handheld konnte ich schon ein paar Werte messen. Aussentemperatur 29°, Ansaugluft 37° bei 100-120km/h. Aussen 11°, Ansaugl.17° beim Cruisen in der Stadt.
Als Gegenbeispiel: vorm Einbau auf der Heimfahrt von der TWB bei 32° Ausssen hatte ich 79° bei 160km/h. Deswegen bin ich überwiegend 120-130 gefahren, da waren es "nur" noch 57°.

Gruss
Tom

 

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.150 Mitglieder    136 online