a3-freunde - Die Audi A3 Community

Begruendungen bitte bei Fehlverhalten

Letzte Änderung am 09.07.2011 12:36 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


TommyK

A3 8P

01.02.2011 1:04 Uhr

Ich möchte den Vorschlag machen ,dass eine kurze Begruendung abgegeben wird ,wenn ein Beitrag oder eine
Kleinanzeige gelöscht wird.

Die 5 Mehrsekunden die man benötigt neben den Löschenbutton noch eine Begruendung zu senden ,sollten kein Problem darstellen.
Eine kurzes
-kein Bild,Preis

oder
Verstoss gegen 1.3.3.7
würde reichen.

A3-Stefan
A3-Stefan

S5 Sportback 3.0TFSI
Bj. 6/2017

Moderator

01.02.2011 9:00 Uhr

Wieso sollen wir die Zeit opfern und ihr nicht?

Deshalb mache ich auch mal den Vorschlag, erstmal die Regeln durchlesen.
Dann hab ihr auch keine Probleme in Sachen Kleinanzeigen.

Ist doch alles so einfach:

kein Foto -> gelöscht
kein eigenes Foto -> gelöscht
kein Preis -> gelöscht
Ebay oder Mobile bzw. sonstiger link -> gelöscht

Und natürlich darf die Kleinanzeige nicht gelöscht und sofort wieder eingestellt werden nach kurzer Zeit. So dass sie wieder oben erscheint.

Das wird am meisten falsch gemacht, gibt natürlich auch Sonderfälle was noch falsch gemacht werden kann.

Beitrag wurde am 01.02.2011 9:47 Uhr von A3-Stefan bearbeitet


A3-Mensch

A3 8L 1.8
Bj. 1998

01.02.2011 10:21 Uhr

Dann passt die Regel 6.2 an und sprecht nicht vom "Regelfall".
Im Regelfall wird gelöscht und das wars.
Ist schon witzig wenn man die eigenen Regeln nicht befolgt.

Und das Prinzip "Wie Du mir, so ich Dir" ist irgendwie... rolleyes

A3-Stefan
A3-Stefan

S5 Sportback 3.0TFSI
Bj. 6/2017

Moderator

01.02.2011 10:31 Uhr


Dann passt die Regel 6.2 an und sprecht nicht vom "Regelfall".
Im Regelfall wird gelöscht und das wars.
Ist schon witzig wenn man die eigenen Regeln nicht befolgt.

Und das Prinzip "Wie Du mir, so ich Dir" ist irgendwie... rolleyes



4. Verkäufe und Gesuche

4.1 Verkäufe und Gesuche von Teilen, Autos, etc. sind nur in den Kleinanzeigen erlaubt. Beiträge die Gesuchs- oder Verkaufsanzeigen darstellen werden im Forum kommentarlos gelöscht.

4.2 Das Einstellen von mehreren gleichartigen Teilen pro Benutzer um auf der Startseite oder in mehreren Kategorien zu erscheinen ist verboten. Die entsprechenden Anzeigen werden kommentarlos gelöscht. Ebenso ist das wiederholte Einstellen der gleichen Anzeige zum gleichen Zweck verboten. Die entsprechenden Anzeigen werden kommentarlos gelöscht.

4.3 Die Kleinanzeigen sind kein Link-Verzeichnis. Artikel, die bereits online zum Verkauf stehen (Ebay, Mobile.de etc.), werden kommentarlos gelöscht.

4.4 Alle Angebote müssen eine Preisvorstellung enthalten (egal ob Festpreis oder Verhandlungsbasis). Inserate ohne Preisvorstellung werden kommentarlos entfernt.

4.5 Jedes Angebot muss ein Foto des zum Verkauf stehenden Artikels enthalten (nur eigene Fotos, keine Herstellerfotos). Angebote, die kein Foto oder ein nicht regelkonformes Foto enthalten, werden gelöscht.

4.6 Das Einstellen von Artikeln ist nur "in eigener Sache" erlaubt. Anzeigen, die für andere Personen als den Verkäufer bestimmt sind, werden kommentarlos gelöscht.

4.7 Verstöße gegen die Regeln des Kleinanzeigenbereichs werden mit einer "mündlichen" Verwarnung geahndet. Häufen sich die Verstöße, so ist mit einer Sperrung für den Kleinanzeigenbereich zu rechnen.

Beitrag wurde am 01.02.2011 11:04 Uhr von A3-Stefan bearbeitet


TommyK

A3 8P

01.02.2011 10:46 Uhr

Es wurden auch mehr als genug Beitraege in Threads geloescht
und nicht nur Kleinanzeigen.
Und viele User denen etwas geloescht wird ,oeffnen dafuer ein
Theme alá "Wo ist meine Anzeige hin" - da wird dann auch erstmal
auf das Regelwerk Bezug genommen und wieder geclosed.
Das ist wohl keine Mehrarbeit die man sich sparen koennte?

alexxag
alexxag

Golf 6 2.0T
Bj. 08/2011

Moderator

01.02.2011 10:56 Uhr

Aber wir sind doch alle alt genug, um zu Lesen und Texte zu verstehen?!

Wenn ich eine Kleinanzeige schalte, dann sollte ich diese zunächst mit den geltenden Regeln abgleichen.... Und das kann man von jedem User erwarten!

Ebenso finde ich sinnlos, Threads dafür zu öffnen, warum die Anzeige gelöscht wurde. Das wird dann wohl Gründe haben....

Einfaches Vorgehen:
1. Regeln lesen
2. Anzeige schalten mit allen notwendigen Vorgaben

Wird die Anzeige gelöscht:
1. Regeln lesen und mit der Anzeige vergleichen

Findet man den Fehler, ist wieder alles in Butter.
Glaubt man, eine regelkonforme Anzeige geschaltet zu haben, die trotzdem gelöscht wurde, berechtigt dies eine Begründung. Dann schreibt man einen Mod an und der wird sich sicherlich schnell drum kümmern!

Wir sind doch nicht im Kindergarten, wo ich jedem User die Kleinanzeigenregeln raussuchen muss, weil er nicht fähig ist, selbst mal zu lesen und zu verstehen?!

GTI ED 35 - und die Straße wird zum Laufsteg...

Beitrag wurde am 01.02.2011 10:58 Uhr von alexxag bearbeitet


A3-Mensch

A3 8L 1.8
Bj. 1998

01.02.2011 11:02 Uhr

Also die Aussage: "Wieso sollen wir die Zeit opfern und ihr nicht?" erinnert mich schon stark an Kindergarten...

Es wäre wahrscheinlich übersichtlicher wenn man die spezielle Marktplatzregel gesondert in den Marktplatz verlinkt so dass man nicht erst gefühlte 100 Regeln durchsuchen muss.
Ein direkter Verweis vor der Erstellung der Anzeige (Regel gelesen? Ja, dann weiter) wäre auch hilfreich und erspart nicht nur den Verkäufern Arbeit und Zeit.


Wir sind doch nicht im Kindergarten, wo ich jedem User die Kleinanzeigenregeln raussuchen muss, weil er nicht fähig ist, selbst mal zu lesen und zu verstehen?!


Man schiebt sich gegenseitig die Schuld zu und niemand gelobt besserung. Warum auch... wenn der Eine nicht will, will ich auch nicht... rolleyes

Edit: raus.

Beitrag wurde am 01.02.2011 11:06 Uhr von A3-Mensch bearbeitet


Madcek
Madcek

A2 VW Golf 1 Simson Star
Bj. 2002 / 1982 / 1969

01.02.2011 11:03 Uhr

http://www.a3-freunde.de/forum/t116025/Kleinanzeige-wird-wiederholt-geloescht.html#1137134

Siehe Begründungen/Erklärungen dort.

Wenn DAS die Lösung ist, will ich mein Problem zurück.

Madcek
Madcek

A2 VW Golf 1 Simson Star
Bj. 2002 / 1982 / 1969

01.02.2011 11:06 Uhr


Also die Aussage: "Wieso sollen wir die Zeit opfern und ihr nicht?" erinnert mich schon stark an Kindergarten...

Es wäre wahrscheinlich übersichtlicher wenn man die spezielle Marktplatzregel gesondert in den Marktplatz verlinkt so dass man nicht erst gefühlte 100 Regeln durchsuchen muss.
Ein direkter Verweis vor der Erstellung der Anzeige (Regel gelesen? Ja, dann weiter) wäre auch hilfreich und erspart nicht nur den Verkäufern Arbeit und Zeit.


Wir sind doch nicht im Kindergarten, wo ich jedem User die Kleinanzeigenregeln raussuchen muss, weil er nicht fähig ist, selbst mal zu lesen und zu verstehen?!


Man schiebt sich gegenseitig die Schuld zu und niemand gelobt besserung. Warum auch... wenn der Eine nicht will, will ich auch nicht... rolleyes


So richtig kann ich nicht nachvollziehen worauf du hinaus willst. Einerseits forderst du quasi mehr Freiheiten und Mitspracherecht für die User ein. Andererseits willst du sie bei jedem "Scheiß" an die Hand nehmen, indem ein Mod bzw. eine Regel immer Gewehr bei Fuß sein muß. Ja was denn nun? Diktatur oder Anarchie?

Wenn DAS die Lösung ist, will ich mein Problem zurück.

alexxag
alexxag

Golf 6 2.0T
Bj. 08/2011

Moderator

01.02.2011 11:17 Uhr

Also mal ganz ehrlich...

Diese zusätzliche Abfrage "Regeln gelesen? ja - weiter" bringt leider gar nix. Selbst wenn es jemand nicht getan hat, würde er doch trotzdem ja anklicken...Und was hilft es uns Mods?! Nix....nicht umsonst fallen so viele Internetnutzer auf diverse Betrügereien ein, weil sie nicht gründlich lesen, sondern einfach alles anklicken, was gefordert wird.

Ich schiebe da keinem die Schuld zu und helfe auch gerne, wenn sich jemand nicht sicher ist, ob die Anzeige so online gestellt werden kann und mich deswegen anschreibt.

Aber ich fordere von den zumeist erwachsenen Usern hier eben auch etwas Eigenverantwortung und etwas -initiative!

GTI ED 35 - und die Straße wird zum Laufsteg...

A3-Stefan
A3-Stefan

S5 Sportback 3.0TFSI
Bj. 6/2017

Moderator

01.02.2011 11:18 Uhr


Es wurden auch mehr als genug Beitraege in Threads geloescht
und nicht nur Kleinanzeigen.
Und viele User denen etwas geloescht wird ,oeffnen dafuer ein
Theme alá "Wo ist meine Anzeige hin" - da wird dann auch erstmal
auf das Regelwerk Bezug genommen und wieder geclosed.
Das ist wohl keine Mehrarbeit die man sich sparen koennte?


Kann dir genau sagen warum ich das hier nicht lösche.
User lesen das hier vielleicht und machen dann weniger Fehler.
Das erhoffe ich mir.

miraculixde

CLK 320 Coupe 3,2 V6
Bj. 02/2002

01.02.2011 12:17 Uhr

Bis auf die Prüfung obs ein eigenes Bild ist könnte man das auch automatisieren. Pflichtfelder (numerisch), Filter gegen Links etc.
Das würde den Mods noch mehr Arbeit und Diskussionen ersparen. Es wird immer Leute geben die die Regeln erstmal nicht lesen. Und wenn das Formular meine Eingaben so annimmt ohne zu meckern würde ich dann auch erstmal denken es ist alles in Ordnung...

Gott schütze uns vor Sturm und Wind und vor Autos die aus Frankreich sind...

FloH

Octavia Kombi 1.8 TSI
Bj. 10/2010

01.02.2011 13:52 Uhr

.... und wieder mal ein Beispiel (dieser Thread) warum es hier nicht mehr um ein MITEINANDER geht.

Jeder schiebt dem anderen den schwarzen Peter zu! Der User soll lesen und gefälligst keine Fehler machen, der/die Admins sehns nicht für "nötig" einen kurzen Verweis auf den Fehler zu geben.

Haut wieder auf mir rum, aber genau das sind u.a. die Gründe warum ich hier so gut wie raus bin.
Kommentare, ala: Warum schreibst du dann hier??... können getrost weg gelassen werden. Ich lese immer noch ab und an hier mit.. nur jedesmal wenn ich hier reinschaue fallen mir gerade diese Themen ins Auge. Den Vorwurf einer fehlenden Objektivität, aufgrund dessen, dass ich eben so wenig hier reinschaue, ist berechtigt und diese Erkenntniss liegt bereits bei mir vor!

Gruß
Flo

UpTheIrons

A4 B7 DTM Edition BUL

01.02.2011 14:07 Uhr




Haut wieder auf mir rum, aber genau das sind u.a. die Gründe warum ich hier so gut wie raus bin.


Gruß
Flo


mit dem gedanken hab ich zum beispiel gestern gespielt...! bzgl dem ewigen streit hier...

geblieben bin ich trotzdem...

unbekannt

03.02.2011 19:14 Uhr

...oder auch nicht....!

Ich werde mal die ewige Spirale unterbrechen....damit wir auch mal Flagge zeigen und ihr User auch nen Schritt macht...

Ich krieg hier bald nen Magengeschwür bei dem ganzen hin und her.


Klare Aussage:
Regeln sind da und sie sollen auch beachtet werden. Tut man es nicht, gibt es Konsequenzen. Da sollten wir uns alle einig sein.

Von Button, von man was bestätigen kann, halte ich auch nichts. Das liest eh keiner und findet es eher lästig.

Das erstmal vorweg...

Zum Vorschlag:
Wir werden nun in den nächsten knapp 2 Wochen im Mod-Bereich diskutieren, wie wir das mit den Kleinanzeigen- und Userbildlöschungen besser machen können. Vorweg sei gesagt, dass es eine individuelle Lösung nicht geben wird.

Unser Vorschlag wäre eine automatische Benachrichtigung an den User, damit er sieht, wer die Anzeige gelöscht hat und eben ein allgemeiner Hinweis, ob alle Regeln beachtet wurden. Damit kann er sicher was anfangen...wir waren ja erwachsene Leute...
Soetwas gibt es ja schon bei der Userbildlöschung, wobei wir auch da am Text Handlungsbedarf sehen.

Wir werden die Kritik (entgegen aller Aufschreie) aufnehmen...aber wir sind hier keine Angestellten und nicht 24 Std./7 Tage in der Woche online. Daher bitte ich einfach, uns diese Zeit zu geben...es wird sich sicher was ändern...

Ich setze dann aber auch voraus, dass die User dann ein wenig den Kopf einschalten...und vielleicht nicht gleich wegen einer Löschung an die Decke gehen und uns (wie schon sehr oft geschehen) anmaulen und angreifen.
Das nützt nun echt keinem etwas und verbessert auch nicht die allgemeine Lage.

Wäre das ein Vorschlag?


BTW:
Ich habe auch vor Jahren das Forum verlassen, weil mir die Nase eines anderen nicht passte...im Nachinein betrachtet war es der größte Fehler, denn ich habe 2 FFM nicht mitgemacht und war auch nicht glücklicher. Man sollte das alles nicht ganz so verbohrt sehen...es ist unser aller FREIZEITVERGNÜGEN und da wollenw ir alle Spaß haben...den hab ich auch wieder...vorausgesetzt, die User zicken nicht zusehr rum :-)

So...und nu ran an den Speck


Edit:
Habe das Thema mal sticky gesetzt...damit auch JEDER was dazu sagen kann...aber BITTE sachlich und ohne die ewigen persönlichen Anschuldigungen...!!!!!!

Beitrag wurde am 03.02.2011 19:16 Uhr von bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.184 Mitglieder    158 online