a3-freunde - Die Audi A3 Community

Kraftstoff Trio roundup

Letzte Änderung am 01.09.2011 19:57 Uhr


Frontliner

A3 AKL
Bj. 1997

01.09.2011 19:57 Uhr

Hi leute,

Mein vater will sich nen Audi A6 kaufen, den ich dann später weiterfahre (3 jahre)
Da er das Auto vom Händler holen wird (audi Gebrauchtwagen) wird er noch etwas frischer sein.

ist ja alles schön und gut, aber da ist noch sone kleine frage offen .
Undzwar zum thema sprit.
3 varianten kommen in frage

1. Diesel (TDI)
2. Super (E95)
3. Super + Gas

jetzt kommt die frage was effizenter ist und womit man mehr kilometer fahren kann.
bei der 3. variante meine ich das am meisten geht.. erst das gas leer machen (was schon mal 400KM sind ) und dann den sprit wegdampfen (das können ja 800km sein).

Was aber auch sehr gut ist .. sei der TDI. doch bei ner 3 liter maschiene werden die steuern gerne mal teuer (400€/jahr).
anderseits der Sparsame FST /TFSI der dann net so teuer in der steuer ist.. da beziener (oder irre ich mich)?.

da rum frage ich mal hier im forum was da so geht.

hubraum mäßig 2,7- 4,2 L

Vielen Dank

Beitrag wurde am 01.09.2011 20:00 Uhr von Frontliner bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.129 Mitglieder    163 online