a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Xenonsteuergerät tauschen?

Letzte Änderung am 18.03.2017 14:18 Uhr


mrcoco

A3 8P SPORTBACK 2,0TFSI 2,0 TFSI
Bj. 2006

10.10.2011 16:17 Uhr

hallo,

ich wollt mal fragen ob man das xenon stuergerät tauschen kann? laut den freundlichen kann man es nicht tauschen sondern muss ein komplett neuen scheinwerfer kaufen?

stimmt das?

es ist ein xenon nachbau kit von hella

mein auto:

audi a3 8l

bj 2000

hella xenon nachbauset


ich hoffe ihr könnt mir helfen

mrcoco

A3 8P SPORTBACK 2,0TFSI 2,0 TFSI
Bj. 2006

11.10.2011 10:18 Uhr

was das niemand?

quattro_hatzer

A3 8PA 2.0l TDI
Bj. 2009

11.10.2011 11:02 Uhr

Also, wenn nur das Steuergerät defekt ist könnte man doch eins von so einem "Xenon Nabau-Kit" verwenden, oder etwa nicht?

Müsste doch das selbe prinzip sein.

mfg
ROland

Mani88

S3 (8L) BAM
Bj. 2003

11.10.2011 12:42 Uhr

in eb** gibbt es genug xenon steuergeräte. schau einfach mal ;-) . Kannst theoretisch sogar von BMW und co. nehmen ;-)

Mfg mani88

Niwo
Niwo

8L 1.8T
Bj. 03/99

11.10.2011 12:45 Uhr

Doch, kann man tauschen. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube @tim hat das mal gemacht. Vielleicht kann er ja etwas dazu sagen/schreiben

Gruß
Stefan

Ohne Turbo? Ohne mich!

Wer die Suche und die Wiki liest, ist klar im Vorteil!

mrcoco

A3 8P SPORTBACK 2,0TFSI 2,0 TFSI
Bj. 2006

11.10.2011 12:52 Uhr


Doch, kann man tauschen. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube @tim hat das mal gemacht. Vielleicht kann er ja etwas dazu sagen/schreiben


wer ist den tim? ;=)

Mani88

S3 (8L) BAM
Bj. 2003

11.10.2011 13:03 Uhr

also ich hab hier nen Satz gebrauchte xenon scheinwerfer liegen und da kann man das Vorschaltgerät ausbauen . Som it ist ein tausch nicht ausgeschlossen ;-)

Mfg mani88

mrcoco

A3 8P SPORTBACK 2,0TFSI 2,0 TFSI
Bj. 2006

11.10.2011 13:10 Uhr

das es genug gibt weiss ich hab ich gesehen.

mich hat aber die aussage von freundlichen irritiert das man die nicht tauschen kann.

aber laut ne anderen freundlichen gab es die mal :D

haben sie aber aus den prokramm genommen

Audimeister
Audimeister

A3 1.8T/2.0T bei 350 Ps
Bj. 1998

11.10.2011 14:28 Uhr

Ja man kann es tauschen, ich habe es selber schon gemacht.

Man muss zwar die "Gummidurchführeungen" der kabel mit ausklipsen und im scheinwerfer den Kompletten Kabelbaum mit ausfürhen nach aussen, aber es klappt.

An sich keine Große sache... Stecker und lampen alle Lösen, den Stecker der im Scheinwerfer eingeklippst ist ( der stecker der das gegenstück von aussen aufnimmt )ausklippsen, und alles nach aussen führen. Ist nen wenig Fummeln und man muss auch den Reflektor ganz nach "innen" drehen, aber es klappt.

Gelernter Kfz-Meister bei Audi in Düsseldorf, derzeit Fahrzeugtech.Student, daher die obrige Aussage ;-) Wegen Zeitmangels zZ. wupperbube@gmx.de

tim
tim

RS4 B7/A3 8L V8/V6
Bj. 2007/1999

Moderator

11.10.2011 14:37 Uhr

Jo, läuft... das STG vom A6 passt sogar auch.

11.10.2011 14:52 Uhr

Hallo

Also ich hab bei meinen Xenonscheinwerfern vom S3 8L (VFL) auch schonmal das Steuergerät gewechselt, was wirklich total einfach ist!

Hab auch noch Steuergeräte da; Wenn interesse besteht PN an mich!

Beitrag wurde am 11.10.2011 14:53 Uhr von ColoniaA3 bearbeitet


J4nny89

S3 8L 1,8 T
Bj. 2001

18.03.2017 14:18 Uhr

Hat noch jemand nen Vorschaltgerät da liegen? Bei mir hat es gestern beim Testen ein komisches Geräusch gegeben, kein Licht mehr, Sicherung okay...:(
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.184 Mitglieder    126 online