[8P] Ground Zero, Frage

Letzte Änderung am 12.12.2011 1:02 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


AudiiRaudii

A3 DSG 3,2

29.11.2011 17:37 Uhr

hallo.
ich bin neu hier im forum und wollte mal schauen was ihr so los ist...

naja egal.

ich suche einen subwoofer für meinen audi a3 8p BJ 2006 1,6L 102 PS

es sollte aber noch platz im kofferraum bleiben.!

und selbstgebaut sieht doof aus =/

die endstufe ist eine x-ion 280.2
hab sie mir gebraucht gekauft da ich schon sehr viel gutes darüber gelesen hab (:

soo....
hat irgendwer empfehlungen?

ich tendiere zurzeit zu diesem sub --> http://www.caraudio-store.de/ GZRB,120SPL,Radioactive,30cm,S PL-Bassreflex,Ground,Zero:::: 7122::::78b4e6b1.html

oder ist der schlecht?

AudiiRaudii

A3 DSG 3,2

29.11.2011 20:08 Uhr

hat den sub keiner ?

jens100

a3 2.0 TFSI 25 Jahre Qu

29.11.2011 20:34 Uhr

Ich hatte in meinem vorherigem Auto GZHW30 X an einer Helix SPXL1000 . Hat schon richtig spaß gemacht . Ground Zero Woofer sind nicht unbeding "schnelle" Woofer wie z.B. Digital Desingns .

AudiiRaudii

A3 DSG 3,2

29.11.2011 20:43 Uhr

sind digital designs denn auch druckvoll?

worauf kommt es an, ob ein sub schnell oder lahm is?

panic

A6 V6
Bj. 1998

29.11.2011 21:15 Uhr

Sub kaufen und Kiste selbstbauen. Kannst du doch auch beziehen, mehr macht der Hersteller doch auch nicht?! Ist ganz davon ab auch günstiger als einen Sub mit Kiste zu kaufen ;)
Die Kiste musst du halt berechnen (lassen), das ist aber abhängig vom Woofer und deinen Hörgewohnheiten bzw. deinem Musikgeschmack. Genauso wie dein Musikgeschmack ausschlaggebend ist, welche Bauweise die Kiste haben soll, wie groß der Woofer ist etc.
Wenn du außerdem so eine große Endstufe einbaust, solltest du über ein _vernünftiges_ Frontsystem nachdenken sowie eine Zusatzbatterie.

Welches Budget hast du denn?

Der GZ passt überhaupt nicht zu deiner Endstufe. 500 W RMS an 4 Ohm bringt die 280.2 noch, aber die kann mehr (EINIGES mehr). Wenn du den GZ an 1 Ohm anschliessen würdest, dreht der sich quasi instant um :D

Wenn wir jetzt mal von knappen 400 Euro Budget ausgehen, könntest du dir bspw. einen X-Ion 12-800 oder einen X-Ion 15-1000 kaufen, die passen sehr gut zur Endstufe (habe den 15-1000 momentan verbaut). Dazu baust du dir dann noch ne berechnete schicke Kiste und wirst zu 100% glücklicher damit sein als mit so einer gekauften. Die werden nämlich allgemein berechnet, damit sie in jedem Auto irgendwie spielen. Wenn du die aber auf deine Musik sowie dein Auto abstimmst, kommt einiges mehr dabei rum.

Und da kann ich jens100 zustimmen, die GZ-Woofer die ich bis jetzt gehört habe, waren eher in Richtung Hiphop, haben also eher fetter gespielt. Je nach Gehäuse kann ein Woofer aber auch schnell sein durch Abstimmung.
Digital Designs (DD) sind auch extrem geile Woofer, sind aber ganz sicher nicht in deiner Preisklasse. Außerdem sind die kleineren Baureihen vom Spielverhalten vergleichbar mit den X-Ion-Woofern, wobei diese dann günstiger sind (und die großen Baureihen fangen so bei 1500.- an). Daher würde ich eher beim X-Ion zuschlagen an deiner Stelle, zumal deine Endstufe perfekt dazu passt.


AudiiRaudii

A3 DSG 3,2

29.11.2011 21:30 Uhr

hmm....

okay.

also ich höre selten techno. meistens house, hip-hop, ab und zu rock. und was so in den charts kommt. und dubstep.! :D

welcher woofer passt dazu?

wie baut man soein berechnetes gehäuse?

panic

A6 V6
Bj. 1998

29.11.2011 21:38 Uhr

Schwierig!
Sagen wir mal, Hiphop und Dubstep haben ja eher tiefere Bässe, House spielt dagegen etwas höher und auch agiler. So stumpf das klingt, aber ich würde dir zum X-Ion 15-1000 raten. Ich hatte jetzt etwas mehr als ein Jahr lang nen Audio System Krypton (12") verbaut, war sehr zufrieden damit, weil er so ziemlich alles sehr gut, sehr laut und tief spielen konnte. War ein echter Allrounder das Teil. Den könntest du auch noch in Betracht ziehen.
Der 15er spielt allerdings auch sehr sehr geil, kann man nicht anders sagen. Er kickt dazu noch sehr schön und im passenden Gehäuse spielt er auch sehr exakt (wichtig bei Rock und House zB).

Naja, das ist eigentlich ganz einfach. Wenn du ein bisschen mit ner Stichsäge und Leim umgehen kannst, ist das alles halb so wild. Und Streichkleber auch noch, damit du das Teil dann auch beziehen kannst (ist keine große Sache).

Du nimmst eben die Berechnung (meist ne Literzahl) und realisierst die. Bei Bassreflex- und Bandpass-Kisten musst du noch einen Port reinbauen, wo die verdrängte Luft durchströmen kann. Ist alles kein Hexenwerk!


AudiiRaudii

A3 DSG 3,2

29.11.2011 22:13 Uhr

und woher bekomm ich solche berechnungen für das gehäuse des x-ion 15-1000?

oder dann den krypton 12" ?

panic

A6 V6
Bj. 1998

29.11.2011 23:26 Uhr

Das sind sog. TSP (Thiele-Small-Parameter). Gibt's bei Audio System auf der Homepage. Wenn du weißt wie kannst du damit ne Kiste berechnen (lassen).


AudiiRaudii

A3 DSG 3,2

30.11.2011 15:26 Uhr

hab nochmal drüber geschlafen.

will echt keinen selbstgebauten sub.


also bitte nen fertigen =/
gibts empfehlungen?

AudiiRaudii

A3 DSG 3,2

30.11.2011 15:38 Uhr

gibt´s hier einen "Edit-Button"?

vllt solche sub´s?

http://www.bigdogaudio.de/ subwoofer-gehaeuse/audio- system-x-ion-12-800-br-xion- 12-800br-30cm-x.html


oder
http://www.bigdogaudio.de/ subwoofer-gehaeuse/audio- system-x-ion-12-br.html


oder wie oben genannt den Ground Zero? =/


a3freakz

A3 8P BSE 1,6 8V
Bj. ´06

30.11.2011 22:22 Uhr

ob du damit glücklich wirst?

MaKo_
MaKo_

A3 FSI
Bj. 2004

30.11.2011 22:32 Uhr


ob du damit glücklich wirst?

dafuer

Seh ich auch so, ein typischer Blindkauf! Hättste lieber ma gecheckt wer in deiner nähe wohnt der z.b. gehäuse bauen kann (wie z.B. ich)
Und probehören erleichtert auch einem Laien den kauf erheblich ;)

Beitrag wurde am 30.11.2011 22:33 Uhr von MaKo_ bearbeitet


a3freakz

A3 8P BSE 1,6 8V
Bj. ´06

30.11.2011 22:43 Uhr

nja....er wollte ja kein selbstgebautes.

ok, kann ich verstehen, sieht nie so gut aus wie ein gekauftes.

MaKo, wo kommst du denn her?
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2014
54.241 Mitglieder    94 online    0 im Chat