a3-freunde - Die Audi A3 Community

Front Ansatz grober Prototyp

Letzte Änderung am 05.07.2012 9:23 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


Dieses Thema wurde von den Moderatoren gesperrt

rapoo

A3 cabrio 1,8 Tfsi
Bj. 5.2011

29.06.2012 17:47 Uhr

der anfang vom genialen ende

 


unbekannt

29.06.2012 20:03 Uhr

was soll das darstellen? ein Surfbrett? Was willst damit sagen?

rapoo

A3 cabrio 1,8 Tfsi
Bj. 5.2011

29.06.2012 20:11 Uhr

Das wird ein frontansatz für mein A3 surfbrett is kla das gibt die Form für den Ansatz hinten das dient nur zur stabi

unbekannt

29.06.2012 20:31 Uhr

ich hab noch ein paar alte Joghurtbecher... die könntest du als Nebelscheinwerfer-Attrappen unter den genialen Frontansatz basteln...

Beitrag wurde am 29.06.2012 20:31 Uhr von bearbeitet


rapoo

A3 cabrio 1,8 Tfsi
Bj. 5.2011

29.06.2012 20:36 Uhr

wie wärs wenn de dir die bei dir unter die stoßstange klebst

SchlosserJung

A3 AGU
Bj. 98

29.06.2012 20:48 Uhr

mal im gegensatz zu den schlecht machern hier ich finde es gut wenn sich jmd hinsetzt und etwas entwirft oder dann auch noch in die tat umsetzt ob es nachher dem gewünschtem ergebnis entspricht sei dahingestellt aber erstens, aller anfang ist schwer, zweitens hat nicht jeder das know how auch mal etwas selber zu machen und zu guter letzt lass dich nicht von den dummschwätzern veraöbern verfolge dein ziel, auch wenn es nicht klappt beim nächsten mal wirds dann umso besser =)) also dafuer

-Laderpower macht Sauger sauer!
└(°u°)┘┌(°u°)┘┌(°u°)┐└(°u°)┐

rapoo

A3 cabrio 1,8 Tfsi
Bj. 5.2011

29.06.2012 20:50 Uhr

danke danke so seh ich das auch selbst bekommen die eh nix auf die reihe und ausserdem ist es noch lang nicht fertig

unbekannt

30.06.2012 13:04 Uhr


mal im gegensatz zu den schlecht machern hier ich finde es gut wenn sich jmd hinsetzt und etwas entwirft oder dann auch noch in die tat umsetzt ob es nachher dem gewünschtem ergebnis entspricht sei dahingestellt aber erstens, aller anfang ist schwer, zweitens hat nicht jeder das know how auch mal etwas selber zu machen und zu guter letzt lass dich nicht von den dummschwätzern veraöbern verfolge dein ziel, auch wenn es nicht klappt beim nächsten mal wirds dann umso besser =)) also dafuer


Findest du es auch nicht schlecht, wenn diese Selberbauscheisse bei Tempo 200 auf der Autobahn von der Stoßstange fliegt und dem nachfolgenden Verkehr in die Scheibe in die Scheibe knallt?

Oder einfach auf der Straße liegen bleibt, ein Motorradfahrer u.U. stützt und sein Leben im Rollstuhl verbringen muss oder ggf. gar nicht mehr lebt?

Anbauteile haben nicht grundlos eine Zulassungsnummer und eine Betriebserlaubnis, weil sie eben geprüft sind. Wenn der TE also sich ein Suftbrett (mit oder ohne Joghurtbecher), aber ohne KBA Zulassung unter die Karre kleben möchte und du das noch für gut befindest, dann zeigt das ja, dass ihr beide in der untersten Intelligenzliga spielt.

Paddy85

A3 8L / Golf R 1.8T AGU / TSI
Bj. 1998 / 2015

30.06.2012 13:55 Uhr

Grundsätzlich finde ich es schön, wenn man sich so eine Arbeit antut. Habe selber schon paar spoiler gebaut. Allerdings nicht für den Straßenverkehr. Sowas eintragen zu lassen ist nämlich als privatperson fast unmöglich und würde einiges kosten, da keiner weiß wie das ding sich bei 200km/h verhält. Müsste man eigentlich ein Gutachten in nem Windkanal erstellen lassen...

Mein A3 fährt mit GAS!
Alles zum Thema Stabi: http://s1.directupload.net/file/d/2333/5w2on9pt_pdf.htm
noch mehr und incl. Einbauanleitung http://tinyurl.com/6ku4nca

Beitrag wurde am 30.06.2012 13:57 Uhr von Paddy85 bearbeitet


unbekannt

30.06.2012 14:29 Uhr

1. Ist das nicht legal

2. bekomm ich das selbst nicht hin. Da hast du Recht. Will ich aber auch gar nicht!!

3. Hattest du eine solche schlechte Beschreibung, weswegen ich gefragt habe, was du uns damit sagen willst.

rapoo

A3 cabrio 1,8 Tfsi
Bj. 5.2011

30.06.2012 15:18 Uhr

Was ist daran nicht legal selbst etwas zu entwickeln

Paddy85

A3 8L / Golf R 1.8T AGU / TSI
Bj. 1998 / 2015

30.06.2012 15:22 Uhr

er bauts ja sicher nicht um damit zuhause aufm dem Hof rum zu fahren wink

Mein A3 fährt mit GAS!
Alles zum Thema Stabi: http://s1.directupload.net/file/d/2333/5w2on9pt_pdf.htm
noch mehr und incl. Einbauanleitung http://tinyurl.com/6ku4nca

rapoo

A3 cabrio 1,8 Tfsi
Bj. 5.2011

30.06.2012 15:33 Uhr

Na und ob es eingetragen wird entscheidet immer noch der Prüfer und wenn ihr alles in eurem leben so ernst nehm tut ihr mir leid muss ziemlich langweilig sein so ein leben nur nach regeln und Vorschriften zu leben

unbekannt

30.06.2012 15:36 Uhr

Wenn so ein Ansatz 1000€ kosten würde, gäb es sicher mehrere selbst gebaute. Rechnest Du Deine Zeit, macht es kaum Sinn. Soll es ein Spaß-Projekt sein, dann viel Spaß.

Nur würde mir die Freude am bauen vergehen, wenn ich weiss das ich damit eh nicht rumfahren darf.
Bei den Prüfungen kommt es selbstverständlich auf die Haltbarkeit an, wichtiger ist meist welche Gefahr im Falle eines Unfalles von einem Teil ausgeht.

Ein einfacher Auffahrunfall mit Gutachter und es würde eng für Dich.

Surreal4
Surreal4

A3 2.0 TDI BMM
Bj. 08/07

30.06.2012 15:50 Uhr

Jetzt werden hier sogar schonselber Autoteile gebastelt. Oh man Und sowas soll auch noch auf der Straße rumfahren ? Bald fahren wir alle mit Umgebauten Joghurtbechern rum


© a3-freunde.de 2003-2016
64.189 Mitglieder    125 online