a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] RNS-E nachrüsten

Letzte Änderung am 03.11.2016 22:05 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


GregorK

A3 Sportsback 1.6 TDI
Bj. 2012

22.07.2012 23:39 Uhr

Hallo A3-Freunde!

Ich würde gerne in einem A3 BJ 2012 das originale Audi Concert gegen ein RNS-E tauschen. Ich habe bereits im vorfeld einiges gesucht und gefunden, dennoch stellen sich mir ein paar Fragen:

1.) Welche RNS-E Versionen gibt es bzw. welche ist die letzte Generation?
2.) Ich habe die Bluetooth Vorbereitung bereits ab Werk drinnen (die Bedienung erfolgt derzeit über das FIS), ist es möglich, dass das RNS-E mit dem BT-Modul interagiert sodass dann eine Ansteuerung des Telefons über das RNS möglich ist?
3.) Ist es dadruch möglich das SDS zu nutzen (ich habe am Lenktrad die dafür vorgesehene Taste und kann bereits beim einfachen BT-Modul z.B. Telefonnummern ansagen)
4.) Kann der Umbau auch direkt bzw. "offiziell" von Audi durchgeführt werden? Ich frage nämlich deshalb, da es sich um ein Firmen-/Leasingauto handelt und ich nicht sicher bin ob/was ich da selbstständig herumschrauben darf. Ich denke auf alle Fälle dass alles rückstandsfrei rückbaubar sein muss, oder? Ich hab auch diese Garantieverlängerung bei der grundsätzlich alle Arbeiten immer bei einer Audi Werkstätte druchgeführt werden müssen. Weiters ist ja auch die Codierung nicht so einfach selbst durchzuführen, vorallem bei CAN Bus, auch hier wäre es besser wenn es ein Audi Betrieb macht
5.) Ich habe die Einparkhilfe hinten, wäre es durch den RNS einbau möglich die Abstandsmessung am Bildschirm darzustellen?
6.) Wo kann ich das RNS-E am besten kaufen? Ich möchte unter keinen Umständen an Hehlerware geraten, kennt jemand einen seriösen Shop?

Rein mechanisch dürfte der Einbau dank mittlerweile umgestelltem Doppel-DIN Format ja kein Problem mehr sein, oder? Also einfach Altes raus und RNS-E rein...
Vielen Dank schonmal vorab und lg
Gregor

Rainer
Rainer

A6 4G / A3 8V 3.0 TFSI quattro / 1
Bj. 23.11.2011 / 19.02.2013

22.07.2012 23:50 Uhr

Hallo Gregor,

um SDS nicht nur für das Telefon, sondern auch für die Navi und das Radio nutzen zu können, muss die RNS-E folgende Teile-Nr. haben:
8P0 035 193 C oder H.

Bei der G und B usw. ist keine SDS-Software drauf und wohl auch nicht installierbar.

Die optische Anzeige der PDC ist in allen 193er Fällen nach der Codierung des Steuergerätes 10 und 56 möglich.

Audi wird Dir sagen, "Dafür ist Ihr Fahrzeug nicht vorgesehen".
Ich wage mal zu schreiben, dass ich hier der RNS-E-Spezialist im Forum bin und selbst ein Audi-Zentrum und eine VW-Audi-Haus hatten mir zu diesem Thema schon weit mehr Kompetenz bestätigt, als in deren Haus ist.

Dies soll heißen, dass Du Dir den Weg zu Audi sparen kannst. U. a. ich könnte Dir sicherlich die gewünschte Arbeit machen. Schau Dir mal meine Profil-Bilder und -Videos an. Zudem mache ich auch sämtliche Codierungen selbst.

Der Neupreis der RNS-E beträgt bei Audi etwa 2.800 Euro.

Zwischen ca. 1.200 und 1.400 Euro könntest Du eine 193 C oder H bekommen.

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

GregorK

A3 Sportsback 1.6 TDI
Bj. 2012

25.07.2012 19:51 Uhr

Hallo Rainer!

Danke für Deine Antwort.
Dass Du bei RNS-E ein-/umbauten ein großes Fachwissen hast habe ich schon gemerkt, bei der durchsicht anderer Beiträger hier im Forum. Meine Überlegung war eher dass ich es bei Audi machen möchte um nicht irgendwelche Garantieansprüche, etc. zu verlieren. Aber andererseits ist ja ein Tausch gegen jedes X-beliebige Radio ja auch möglich. Audi wird Dir sagen, "Dafür ist Ihr Fahrzeug nicht vorgesehen". => Die Antwort hab ich schon mal bekommen, aber von einem sehr großem Audi Betrieb, dachte hier dass es evtl. kleinere Betriebe gibt die dass mit dem "Nachrüstverbot" nicht so eng sehen, weil auch immer wieder davon gesprochen wurde, dass man auch bei Audi Codierungen druchführen lassen kann.

Danke für Dein Angebot, dass Du das machen könntest, ich denke es ist ein Problem der Entfernung zwischen uns. Was passiert bei der Codierung eigentlich? Hast Du ein spezielles Kabel mit dem Du per Computer auf das RNS-E zugreifst? Findet die Codierung nur im RNS-E statt oder auch im Steuergerät des CAN Bus bzw. des Bordnetzes?

Zwischen ca. 1.200 und 1.400 Euro könntest Du eine 193 C oder H bekommen. => Das wäre auch der Preis mit dem ich gerechnet habe, kennst Du da eine seriöse Quelle? Das 193 C/H hat dann nehme ich an auch das hochauflösendere Display, oder? Touchscreen gibt es ja bei keinem Modell oder?


Die optische Anzeige der PDC ist in allen 193er Fällen nach der Codierung des Steuergerätes 10 und 56 möglich. => Ich hab jetzt mal auf dieser Seite: http://www.stemei.de/pages/coding/audi-a3-8p/rns-e-optische-darstellung-pdc.php genau diese Funktion gefunden, allerdings wird von einem PDC: 8 Kanal - Teilenummer Hardware: xxx xxx 475 x (8 Kanal heißt PDC Anzeige vorne sowie hinten). Ich habe aber die Einparkhilfe nur hinten. Geht es trotzdem?

LG
Gregor

Rainer
Rainer

A6 4G / A3 8V 3.0 TFSI quattro / 1
Bj. 23.11.2011 / 19.02.2013

25.07.2012 23:20 Uhr

Hi Gregor,

Audi codiert ggf., aber baut nicht um oder ein.

Ich habe diese Codierkabel VCDS und kann an (fast) alle Steuergeräte u. a. zum Codieren.

Für eine 193er würde ich selbst in eBay suchen.
193er hat dieses scharfe Display.
Ob das mit der optischen Anzeige auch bei nur hinten geht, weiß ich leider noch nicht.

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

GregorK

A3 Sportsback 1.6 TDI
Bj. 2012

03.08.2012 19:21 Uhr

Hallo Rainer!

Ok und mit dem Codierkabel gehst Du ins Steuergerät vom Auto oder direkt in die RNS-E? Muss die Codierung vor dem Einbau des RNS-E stattfinden?
Blöde Frage: Wenn ich zu Audi gehe und die nach einer "RNS-E" codierung frage, wissen die dann bescheid? Was ich so mitbekommen habe dürfte der Wissensstand bei elektronik Angelegenheiten mitunter sehr stark variieren bei den einzelnen Werkstätten!

unbekannt

03.08.2012 20:25 Uhr

Hallöle,

Also die Anzeige des Parksensoren geht nur mit Sensoren vorne und hinten(8Kanal). Das RNS-E kann diese funktion immer aber dein Stg für Sensoren kann es nicht wenn es ein 4 Kanal(also nur hinten) ist. Es ist auch nicht möglich dieses zu codieren.
Es gibt KEINE Parksensorstg. (4 Kanal) mit dieser Funktion, lass dich also nicht verleiten dieses zu tauschen.

Rainer
Rainer

A6 4G / A3 8V 3.0 TFSI quattro / 1
Bj. 23.11.2011 / 19.02.2013

04.08.2012 9:53 Uhr

D. h. also, ggf. das 4-Kanal-STG raus und ein 8-Kanal-STG rein und eben ggf. nur die 4 Sensoren anschließen, oder?

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

Rainer
Rainer

A6 4G / A3 8V 3.0 TFSI quattro / 1
Bj. 23.11.2011 / 19.02.2013

04.08.2012 9:57 Uhr

Hi Gregor,

die RNS-E ist das Steuergerät 56 (Radio) und zugleich das STG 37 (Navigation).
Mein A3 verfügt über 20 Steuergeräte. Dies ist abhängig von der Ausstattung Eurer Fahrzeuge.

Die Codierkenntnisse bei den Audi-Werkstätten variieren allerdings sehr stark.



Hallo Rainer!

Ok und mit dem Codierkabel gehst Du ins Steuergerät vom Auto oder direkt in die RNS-E? Muss die Codierung vor dem Einbau des RNS-E stattfinden?
Blöde Frage: Wenn ich zu Audi gehe und die nach einer "RNS-E" codierung frage, wissen die dann bescheid? Was ich so mitbekommen habe dürfte der Wissensstand bei elektronik Angelegenheiten mitunter sehr stark variieren bei den einzelnen Werkstätten!

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

unbekannt

04.08.2012 10:35 Uhr


D. h. also, ggf. das 4-Kanal-STG raus und ein 8-Kanal-STG rein und eben ggf. nur die 4 Sensoren anschließen, oder?


Der gedankengang ist gut aber :
Das 8 Kanal läßt keine (nur) 4 Kanal zu. Soll heißen, wenn du die 4 vorderen weg läßt, geht es auf Störung.
Schließt du 4 stk für vorne an und verbaust diese wo, geben diese immer alarm, denn die sehen hinternisse.
Mit codieren kann man hier nichts machen.
Es bleibt also nur ein ein richtiger Umbau auf Parksensoren mit vorn und hinten.
Ich kenn auch jemand der hat dieses auch schon beim vfl geschaft und es sah echt Super aus.

Mfg

iAndy
iAndy

A3 TDI
Bj. 2012

29.01.2013 16:35 Uhr

Hallo, muss die Threadleiche leider ausbuddeln..
Hat jemand die Teilenummer für ein 8 Kanal STG für einen 8pa MJ2012 mit PDC hinten? Also ich möchte im Grunde von 4 auf 8 Kanal umsteigen..
Kann mir irgendjemand helfen?

thumbsup

iAndy
iAndy

A3 TDI
Bj. 2012

30.01.2013 22:27 Uhr

8P0 919 475 D 8 Kanal STG vom 2010 wenn jemand sucht..

Bend-Bork

A3 8P
Bj. 2006er

19.03.2013 22:04 Uhr

Hier eine kleien Auflisteung der STG:


STG Detail:

Part No SW: 8P0 919 475 D HW: 8P0 919 475 A
Component: PARKHILFE 8K H06 0102

Part No SW: 8P0 919 475 E HW: 8P0 919 475 B
Component: PARKHILFE PLA H07 0102

Part No SW: 8P0 919 475 F HW: 8P0 919 475
Component: PARKHILFE 4K H06 0102

Part No SW: 8P0 919 475 G HW: 8P0 919 475
Component: PARKHILFE 4K H06 0120

Part No SW: 8P0 919 475 H HW: 8P0 919 475 A
Component: PARKHILFE 8K H06 0120

Part No SW: 8P0 919 475 J HW: 8P0 919 475 B
Component: PARKHILFE PLA H07 0110


Part No SW: 8P0 919 475 K

iAndy
iAndy

A3 TDI
Bj. 2012

19.03.2013 22:40 Uhr

dafuer

Eizi_Eiz
Eizi_Eiz

A3 1.8TFSI quattro
Bj. 10/2011

21.05.2013 12:33 Uhr

Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum und trotz dass dieser Thread schon länger nicht mehr genutzt wurde, versuche ich mein Glück einfach mal.
Ich bin momentan am überlegen mir auch das RNS-E mit MMI nachzurüsten. Ich habe schon viele Kommentare zu dem Thema durch gelesen, aber trotzdem ergeben sich mir noch einige kleine Fragen und ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen.

Ich habe einen A3 Bj. 2011/Modelljahr 2012, mit Concert Radio + Bose Sound, FIS und Bluetooth. Laut den anderen Kommtaren soll der Tausch ja 1 zu 1 möglich sein. Es muss bloß die GPS Antenne verlegt werden und die Steuergeräte codieren lassen.
Jetzt meine Fragen: ich habe etwas gelesen, dass bei Bose Sound ein Stecker umgepint werden muss. Gibt es dafür einen Adapter oder muss man zwangsläufig mit Seitenschneider und Klemmen und Schrumpfschlauch arbeiten?
Die Stecker vom Concert passen auch 1 zu 1 auf das RNS-E oder brauche ich dafür Adapter?
Die Einbindung von Bluetooth, Sprachsteuerung, die Visualisierung von PDC (8-Kanal ist in meinem Fahrzeug Serienmäßig verbaut) und der Navi-Pfeile im FIS funktionieren nach der Codierung ohne Probleme?

Ich wollte das RNS-E auf dieser Website kaufen:
http://www.service24shop.de/Gebrauchtes/Navigationssysteme/Audi-Navigation-RNS-E-A3-DVD-Mp3-16-9-8P0-035-193-C-MEDIA::2347.html
Hat da jemand von euch schon Erfahrungen gemacht? Ist das ein seriöser Händler?

Ich überlege auch wenn ich schon dabei bin evtl. den TV-Tuner nachzurüsten. Ist das empfehlenswert oder mit sehr hohem Aufwand verbunden (zwecks DVB-T Empfang und TV-Tuner)?

Ich hoffe ich habe soweit alle wichtigen Daten angegeben und ihr könnt mir bei meinen Fragen helfen. Schonmal danke im Vorraus für eure Hilfe.

Rainer
Rainer

A6 4G / A3 8V 3.0 TFSI quattro / 1
Bj. 23.11.2011 / 19.02.2013

21.05.2013 13:21 Uhr

ACHTUNG - SEHR WICHTIG:

Ich habe die nächsten Tage eine RNS-E MEDIA 8P0 035 193 G bei mir und kann diese gemütlich (erst nach meinem Urlaub ab dem 08.06.2013) ausführlich testen. D. h. RNS-E mit meinem bekannten großen MMI (Multi-Media-Interface) und RFK, Frontkamera, TV-Tuner und DVD-Player.
Bisher konnte ich nur kurze Tests durchführen und keiner hat mir den kompletten Erfolg, einwandfreies Bild, gebracht.
Meine Vermutung ist inzwischen, dass all diese optischen Dinge nicht mit der MEDIA gehen.
Wenn ich Euch wäre, würde meine Test-Ergebnisse abwarten.


Nun zu Deinen Fragen, Rico:

Tausch Radio-RNS-E - geht, wie Du beschrieben hast, manche klagen über den Radio-Empfang - Antennen-Diversity tauschen, war nach meinen ca. 45 RNS-E-Einbauten bisher nicht erforderlich.

Bose-Pin umpinnen, nichts abzwicken (blödsinn).
Stecker passen.
Nur die 3 AUX-Leitungen müssen aus dem großen Stecker ausgepinnt werden und in einen separaten Stecker für etwa 5 Euro rein.
BT und FIS funktionieren einwandfrei.
SDS nur mit der 192er (CD/TV) und der von Dir geschrieben 193 C (und H) möglich, dazu noch zwei Leitungen von der RNS-E zum Mikro in der Deckenleuchte.
Visualisierung mit jeder 193er nach Codierung der RNS-E (STG 37 oder 56) und PDC (STG 10) machbar, da 8 Parksensoren.
Wenn TV mit der 193er geht (siehe oben), dann wenig Aufwand - separtes MMI und TV-Tuner.

Schau mein Video MMT 3 in meinem Profil an.

Kannst mich auch ab 1730 Uhr anrufen.

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.106 Mitglieder    188 online