a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] ZENEC E>Go NC3131D Anwenderforum

Letzte Änderung am 21.10.2017 18:05 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


0dB

A3 Cabrio (8P) 1,8 TFSI
Bj. 2008

11.09.2012 18:08 Uhr

hat eigentlich von euch auch jemand das problem, daß die verkehrswarnungen auch bei deaktiviertem navi wiedergegeben werden?

kaiserfritz

A3 TDI 2.0 Common Rail
Bj. 2008 / 09

11.09.2012 18:14 Uhr

ja kannste aber ausschalten

Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

11.09.2012 18:22 Uhr

Hallo 0dB,

um ehrlich zu sein, finde ich dies sogar als gut und nicht als Problem. Nur daher war ich auf der Suche, wie man die die StVO-Meldung unterdrücken kann (dass die Warnungen im Hintergrund automatisch anlaufen).

Grüße,
Mic.

PS.: Für diese StVO-Meldung ist nur der SYS.TXT-Eintrag "drive_carefully=?" verantwortlich.

There's no need to rush!

0dB

A3 Cabrio (8P) 1,8 TFSI
Bj. 2008

12.09.2012 12:17 Uhr

hi mic
ich finde die funktion an für sich auch sehr hilfreich. nur abschalten können möchte ich es und das ist mir irgendwie noch nicht gelungen. aber scheint ja zu funktionieren. scheint, als hätt ich mich zu blöd angestellt ;-)

0dB

A3 Cabrio (8P) 1,8 TFSI
Bj. 2008

12.09.2012 16:33 Uhr

oh mann, warum werden zenec und ich einfach keine freunde?

jetzt will ich losfahren, startet das radio und möchte einen code von mir. ich habe aber definitiv keine codesperre aktiviert. ich hab weder ein handbuch dabei gehabt noch internet und versuche es mal 200905. beim ersten versuch könnte ich mich vertippt haben, also versuch ich´s nochmal. dann piept´s und das radio ist mit einem schloss gesperrt. mein anruf bei meinem acr-händler ergibt dann folgendes vorgehen. ich fahr zu acr, laß das radio ausbauen, die schicken´s in die schweiz, entsperren das gerät und schicken es zu acr zurück, der mir das gerät dann wieder einbaut. ich bin jetzt schon 3x bei acr gewesen, bis die kiste lief. jetzt fahr ich dann da nochmal 2x hin. ne, das kann´s doch nicht sein. acr ist immerhin 65km von mir entfernt und ich hab auch nicht nur freizeit. oh mann, bin ich genervt von dem teil!!!

sorry mic, ich weiss, nörgler sollten den thread nicht verunstalten, aber vielleicht weiss hier ja jemand den supercode, den man eingeben kann wenn mann beim einschalten die nav-taste gedrückt hält.

Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

12.09.2012 16:56 Uhr

Hallo @0dB ,

hast du mal auf den beiliegenden USB-Stick geschaut. Da ist nämlich das Handbuch als PDF drauf... und bei mir waren zwei dicke (ausgedruckte) Handbücher dabei. ;-)

Außerdem lag bei mir eine kleine Key-Card dabei. Ich denke, wenn man die Funktion "Code" aktiviert, dann muss man diesen Code auf der Karte eingeben.

Irgendwie hat dir dein händler vergessen die "Papiere" zum E>Go dazu zu geben. Kann das sein?

Grüße,
Mic.

PS.: Ist doch keine Nörgelei, ist ein echtes Problem. ;-)

There's no need to rush!

 


Beitrag wurde am 12.09.2012 16:59 Uhr von Mic bearbeitet


0dB

A3 Cabrio (8P) 1,8 TFSI
Bj. 2008

12.09.2012 17:44 Uhr

das problem ist, daß ich gar keine möglichkeit mehr habe, den code einzugeben. beim start erscheint sofort das schloß-symbol. nur wenn ich beim booten die nav-taste drücke komme ich zu einem eingabebildschirm bei dem ein sog. "supercode" abgefragt wird. und weiß nach auskunft von acr nur zenec. was wiederum bedeuten würde, daß das gerät zurück in die schweiz muß. ist das pech, oder ist das großes pech ;-(
ich hab doch überhaupt keinen code aktiviert.

aber trotzdem schon mal danke für den tip. ich werde den zubehörkarton nochmal genauer unter die lupe nehmen.

Beitrag wurde am 12.09.2012 17:45 Uhr von 0dB bearbeitet


Franky81

A3 Sportback TFSI
Bj. 2010

12.09.2012 18:41 Uhr

@0dB
keine Ahnung ob's hilft, aber bei dem Zenec2010 gibt's wohl auch dieses Problem. Dort war die Lösung wohl:
Radio für 5 min vom Netz nehmen, (Strom weg)
dann wieder starten und den Pin 0000 eingeben. Vlt. klappt's ja, aber wirklich dran Glauben tu ich nicht.
Ach ja manche behaupten der Superpin ist 123456..;)
Aber wer nicht probiert.... lernt auch nichts dazu.
Grüße Frank

0dB

A3 Cabrio (8P) 1,8 TFSI
Bj. 2008

12.09.2012 18:49 Uhr

hi frank
danke für den tip.
ich werd´s probieren.
grüße
stefan

Franky81

A3 Sportback TFSI
Bj. 2010

12.09.2012 18:51 Uhr

kein problem. Würde mich ja auch interessieren ob's klappt!

kaiserfritz

A3 TDI 2.0 Common Rail
Bj. 2008 / 09

12.09.2012 21:01 Uhr

weis man jetzt wenn die updates auf der zenec seite verfügbar sind ?

0dB

A3 Cabrio (8P) 1,8 TFSI
Bj. 2008

12.09.2012 22:03 Uhr

Yeah...das hat geklappt...daß die jungs von acr das nicht parat haben?...vielen dank nochmal...hatte das zuvor schon probiert, aber die sicherung nicht lang genug abgeklemmt gehabt...werden wohl doch noch freunde, mein zenec und ich ;-)...
Jetzt aber noch ne dummy-frage...wozu benutzt man den mitgelieferten usb-stick?

12.09.2012 22:11 Uhr


Jetzt aber noch ne dummy-frage...wozu benutzt man den mitgelieferten usb-stick?
Für Software-Updates und Backups. Theoretisch kannst du dafür jeden USB-Stick verwenden, der mindestens 4GB groß ist, aber der von Zenec ist dafür schon vorbereitet und mit Installations-Launcher und Anleitungen befüllt, erspart einem also Arbeit.

Beitrag wurde am 12.09.2012 22:11 Uhr von droggelbecher bearbeitet


0dB

A3 Cabrio (8P) 1,8 TFSI
Bj. 2008

13.09.2012 8:56 Uhr

wenn man aber die anleitung für die navi-update-vorbereitung befolgt und die synctools auf einen stick kopiert, sind andere daten auf dem stick als auf dem von zenec vorbereiteten. das hab ich noch nicht ganz kapiert. welcher stick wird für was benötigt?

13.09.2012 10:33 Uhr


wenn man aber die anleitung für die navi-update-vorbereitung befolgt und die synctools auf einen stick kopiert, sind andere daten auf dem stick als auf dem von zenec vorbereiteten. das hab ich noch nicht ganz kapiert. welcher stick wird für was benötigt?
Es reicht der USB-Stick von Zenec. Sonst brauchst du nichts. Nur formatieren solltest du ihn halt nicht, weil sonst alles darauf gelöscht wird.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.140 Mitglieder    184 online