a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] tacho mit bordcomputer nachrüsten

Letzte Änderung am 26.12.2017 12:08 Uhr


baxter488
baxter488

A3 Bwm
Bj. 2007

28.10.2012 15:58 Uhr

hallo
habe zur zeit einen tacho ohne bordcomputer verbaut. möchte aber jetzt gerne einen nachrüsten mit bordcomputer. was muss ich dabei beachten? welche tachos kann ich nehmen, gehen auch welche vom tdi? sind die funktionen wie verbrauch, temperatur und so dann gegeben, oder muss ich da auch noch was nachrüsten???

A3_8L_Turbo

A3 8L 1.8T ARZ
Bj. 2000 (VFL)

28.10.2012 17:28 Uhr

TDI-Tachos gehen nicht, da ist der Drehzahlmesser anders (endet bei 6000 u/min statt bei 8000 u/min).

Nachrüsten mußt du alle Funktionen, die im Bordcomputer angezeigt werden können und die jetzt bei dir nicht vorhanden sind. Spontan fällt mir da jetzt die Waschwasser-Warnanzeige ein, gibt natürlich noch andere. Kommt halt in erster Linie auf deine jetzige Ausstattung an.

Wer Furchen in den Asphalt reißt, fährt Audi meist...!

baxter488
baxter488

A3 Bwm
Bj. 2007

28.10.2012 17:37 Uhr

also sind keine funktionen vorgesehen?
also müsste ich jeden sensor noch nachrüsten???

A3_8L_Turbo

A3 8L 1.8T ARZ
Bj. 2000 (VFL)

28.10.2012 17:51 Uhr

Kann man schlecht sagen, was jetzt vorhanden ist und was nachgerüstet werden muß. Grundsätzlich ist es so, daß Tachos mit FIS logischerweise mehr Funktionen haben als welche ohne (bzw. die mit Mini-Check-Control). Wenn du also alle Funtionen des FIS nutzen willst (was ja logisch ist, sonst bräuchte man das Ding nicht umbauen), mußt du die entsprechenden Leitungen dafür verlegen und korrekt anschließen.

Beispiel: Wenn du die o.g. Waschwasser-Warnung nicht hast, sind dafür auch keine Kabel verlegt worden. Diese müßtest du dann nachrüsten und passend anschließen. Das selbe dann auch bei allen weiteren Funktionen, mir fällt da z.B. gerade noch die Gurtwarnung oder die Abgaskontrolle ein...

Wer Furchen in den Asphalt reißt, fährt Audi meist...!

kolle

A3 1.8 AGN
Bj. 09.1996

28.10.2012 20:04 Uhr

Ich stelle dir mal den Jesus in Sachen Tacho zur Verfügung.
@Molkereifachmann

:)

Molkereifachmann
Molkereifachmann

A4 B6 1,8T
Bj. 2004

28.10.2012 23:51 Uhr

Hey,

wiedermal vielen Dank fürs Erwähnen Kosta! hello

Das FIS lässt sich relativ leicht nachrüsten. Der Aufwand ist überschaubar und auch finanziell gesehen, meiner Meinung nach, immer lohnenswert.

Den einzigen Sensor, den man wirklich nachrüsten sollte, ist der Außentemperaturfühler. Und den musst du auch nur nachrüsten, wenn du keine Klimaanlage hast. Wenn du ne Klimaanlage hast, ist der Sensor bereits vorne in der Stoßstange vorhanden.

Die etwas "unnützeren" Funktionen beim FIS, wie Lampenkontrolle, Wischwasserwarnung und Bremsbelagverschleißwarnung lassen sich leicht deaktivieren, sodass diese nicht weiter stören. Man kann die Funktionen natürlich problemlos nachrüsten, nur lohnt sich das, vor allem bei der Lampenkontrolle, nicht, da es relativ aufwändig ist diese Sachen nachzurüsten, wenn man das von der Aufwand-Nutzen-Seite sieht.

Die wichtigsten Funktionen wie Durchschnitts-, Momentanverbrauch, Außentemperatur, Durchschnittsgeschwindigkeit etc. funktionieren natürlich einwandfrei.

Man braucht:

- Ein passendes Kombiinstrument (dabei gibt es einige Unterschiede. Deshalb wäre die 10. Stelle (Modelljahr) deiner Fahrgestellnummer interessant. Dann kann ich dir sagen, welche Kombiinstrumente du verbauen kannst).
- Lenkstockschalter zum Durchschalten des FIS
- Kabelbaum, der das KI mit dem Lenkstockschalter und den benötigten Signalen verbindet.

Zum Schluss muss die Wegfahrsperre angelernt werden und der KM-Stand eingestellt werden. Das kann man sogar selber machen, wenn du VCDS (VAG-Com) hast. Dazu muss allerdings der Login-Code vom Kombiinstrument bekannt sein und der KM-Stand des Kombiinstruments muss auf 0km (bzw. < 100km) zurückgestellt sein.

Gruß

Constantin

Beitrag wurde am 28.10.2012 23:51 Uhr von Molkereifachmann bearbeitet


ooOOA3GirlOOoo
ooOOA3GirlOOoo

A3 8P 1.8 TFSI
Bj. 2008

10.12.2012 21:34 Uhr

Hey kap die kleine mit dem grüne braucht auch mal einen Rat.
Wie oben schon geschrieben ist es immer lohnens Wert, besitze einen Tacho ohne FIS und möchte gerne auf einen mit großem FIS umbauen?

Will auch nur die wichtigsten Sachen nachrüsten wie z.B. Durchschnitts-, Momentanverbrauch, Außentemperatur, Durchschnittsgeschwindigkeit
Bekomme ich da irgendwo komplette Kabelbäume für und ne Anleitung ?
Hätte evtl. sogar schon einen Tacho auch einen VDO wie meiner, was muss ich beachten ?

Danke schonmal
Sabrina

26.12.2012 16:29 Uhr

Hallo!

Kabelbaum für MFA bekommst zum Beispiel bei Kufatec oder ebay.

Molkereifachmann
Molkereifachmann

A4 B6 1,8T
Bj. 2004

29.12.2012 1:02 Uhr

Hey Sabrina,

einen vernünftigen FIS Kabelbaum samt bebilderter Anleitung und auf Wunsch noch das passende KI bekommst du auch bei mir. Habe noch alles da. Bei Interesse melde dich einfach.

Gruß

Constantin

ooOOA3GirlOOoo
ooOOA3GirlOOoo

A3 8P 1.8 TFSI
Bj. 2008

30.12.2012 12:40 Uhr

Hey Constantin, ne Anleitung wäre super :) wenn du mir die vorab mal zukommen lassen würdest wäre das super?!
Lieben Gruß

Frischluftzelle
Frischluftzelle

A3 8L FL 1.6 AVU
Bj. 2001

26.12.2017 12:08 Uhr


Die etwas "unnützeren" Funktionen beim FIS, wie Lampenkontrolle....deaktivieren.


Wie funzt das?
Geht das auch beim A4 B6 8H zum Beispiel?

Gruss, Oliver

Beitrag wurde am 26.12.2017 12:09 Uhr von Frischluftzelle bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.760 Mitglieder    125 online