a3-freunde - Die Audi A3 Community

Erfahrungen mit Onlinebuchung bei Expedia und co?

Letzte Änderung am 02.11.2015 20:24 Uhr


sergo84

Exeo ST 2.0 TDI und Audi S3 8P
Bj. 2011 / 2007

04.11.2012 17:46 Uhr

Hallo Gemeinde,

ich plane jetzt schon meinen Sommerurlaub 2013 und wollte euch mal fragen wer bereits Erfahrungen mit Online Reisebüros wie Expedia, Ab in den Urlaub.de usw gemacht hat?
Habe am Freitag einpaar Reiseböros abgeklappert und musste feststellen dass ich Online ca. 400 Euro sparen könnte. Allein schon am Flug kann man ca.80 Euro pro Person sparen.

Bei Expedia.de kann ich nur mit der Kreditkarte bezahlen und da ist der volle sofort fällig. Wobei im Reisebüro der Flug sofort zu bezahlen ist und der Rest ca 40 Tage vor Reiseantritt.

Kann mir da jemand einpaar Tipps geben?? Sind Expedia usw seriös?
Ich möchte im Sommer wiedermal nach New York City mit der Singapore Airline fliegen

4500 RPM - where diesel stops and "real engines" start to work.

Beitrag wurde am 04.11.2012 18:02 Uhr von sergo84 bearbeitet


Vampyr
Vampyr

A3 1.8 T
Bj. 99

04.11.2012 18:17 Uhr

Hi,

ich denke bei den Großen (expedia, opodo etc.) kannst du nicht viel verkehrt machen.
Habe bisher die meisten meiner Trips über diverse Online Reisebüros gebucht und bisher noch nie negative Erfahrungen gemacht.

sergo84

Exeo ST 2.0 TDI und Audi S3 8P
Bj. 2011 / 2007

04.11.2012 18:37 Uhr


Hi,

ich denke bei den Großen (expedia, opodo etc.) kannst du nicht viel verkehrt machen.
Habe bisher die meisten meiner Trips über diverse Online Reisebüros gebucht und bisher noch nie negative Erfahrungen gemacht.


Das denke ich auch, nur bei googeln findet man echt abschreckende Erlebnisse und Erfahrungen. Im Reisebüro bucht er doch auch genauso beim selben Portal wie ich Online, oder???

4500 RPM - where diesel stops and "real engines" start to work.

sergo84

Exeo ST 2.0 TDI und Audi S3 8P
Bj. 2011 / 2007

05.11.2012 15:29 Uhr

So,

habe den Onlinepreis bei uns im Reisebüro auch bekommen.

4500 RPM - where diesel stops and "real engines" start to work.

AlexR

Polo 1.2 TSI
Bj. 2014

05.11.2012 17:16 Uhr

Hallo,

habe schon öfter Flüge über Opodo gebucht und hatte bislang noch nie Probleme, auch als ich einmal umbuchen wollte wurde mir sofort geholfen.

Gruß

unbekannt

05.11.2012 17:23 Uhr

Wichtig ist zu wissen, im Falle eines Reisemangels, oder Schadensersatzansprüchen gegen den Reiseveranstalter wird am Sitz der Gesellschaft geklagt. Bei Onlinebuchungen kann das auch am anderen Ende von Deutschland sein.

Wenn die Reise am Reisebüro um die Ecke gebucht wird, hat man in so einem Fall bessere Karten.

Nun geht man ja nicht vom Schlimmsten aus, aber ich bin schonmal von Dresden nach Duisburg gefahren, nur um dort 400 Euro (plus Reisekosten) abzuholen.

sergo84

Exeo ST 2.0 TDI und Audi S3 8P
Bj. 2011 / 2007

06.11.2012 11:44 Uhr

Danke für die Tipps Jungs, das Hotel ist schong gebucht. Warte nur noch auf meinen Reisepass um den Flug zu buchen.
Kann mir jemand was zu APIS und TSA sagen? Vor drei Jahren habe ich nur ESTA gemacht, aber jetzt lese ich oft von APIS und TSA. Muss ich diese zwei Abfragen auch selber vornehmen? Oder macht es die Fluggesellschaft automatisch????

4500 RPM - where diesel stops and "real engines" start to work.

saschaS3
saschaS3

RS4 B5 V6 Bi-Turbo
Bj. 04/2001

06.11.2012 12:25 Uhr

Sergo, dann geh nochmal bitte in ein anderes Reisebüro. Wir haben letzte Woche unsere Flitterwochen gebucht. Dom.Rep.
Und bei uns war es genau anderes rum. Wir haben durch das Reisebüro knapp 300,00 € gespart. Und ich war auch auf Travel24,Holiday Check, weg.de, opodo etc etc usw..........

Keine Chance an den Preis zu kommen.


hub

07.11.2012 13:44 Uhr

Also ich habe bis jetzt mit Expedia sehr gute Erfahrungen gemacht. Der Preis war immer unschlagbar günstig. Das man es im Reisebüro auch mal günstiger bekommen kann, ist nicht verwunderlich. Die machen ja auch Aktionen oder haben besondere Angebote.

29.11.2012 12:36 Uhr

Hey,

ich hab jetzt eben auch Reise nach Teneriffa für Silvester über opodo gebucht. Bei ltur und lastminute gab es nix mehr bezahlbares, bei opodo dagegen schon. Ich blein zwar im Noredn von Teneriffa, flieg aber nach Süden, aber es ist besser, als gar nicht find ich... Bin happy, hab auch schon ein Paar mal Flüge bei opodo gebucht, waren auch in Ordnung.... Sonst kannst di ja bei http://www.swoodoo.com/ schauen, da kannnst du immer nach dem billigesten Flug schauen!

sergo84

Exeo ST 2.0 TDI und Audi S3 8P
Bj. 2011 / 2007

01.12.2012 13:52 Uhr

Habe etz im Reisebüro gebucht und habe den Onlinepreis bekommen, Außer beim Flug, da kostete dieser 40 Euro mehr als bei opodo.

4500 RPM - where diesel stops and "real engines" start to work.

02.11.2015 14:17 Uhr

Hallo,
Also wenn du Online Reisen buchen willst, kann ich dir Expedia sehr ans Herz legen. Ich reise auch schon mal gerne und habe bis jetzt ca. 5 mal bei Expedia gebucht und wurde noch nicht enttäuscht. Die letzte Reise war leider im letzten Jahr weil ich dieses Jahr nicht groß Zeit gefunden habe. Aber ich werde dieses Jahr auf jeden Fall nochmal verreisen. Meine letzte Reise ging nach Amsterdam und war soweit ich mich erinnern kann relativ Preiswert. Auf jeden Fall billiger als in einem Reisebüro. Ich spare bei Reisen gerne, deshalb suche ich auch vor dem Buchen nach einer Seite mit ein paar Gutscheinen. Solche Seiten gibt es ja im Internet genügend. Diese Seite hier habe ich zum Beispiel schon genutzt: http://www.cupoworld.at/gutscheine/expedia/
Ich bin eigentlich mit den Reisen die auf Expedia bereit gestellt werden zu frieden. Meine Reisen bis jetzt haben mich nicht enttäuscht. Die Hotels waren gut wie angegeben und die Preise waren wie gesagt fair. Falls du Reisen Online buchen willst, tu es bei Expedia.

unbekannt

02.11.2015 17:58 Uhr

Auf einen Schlag erscheint mir Expedia ziemlich unseriös... kann mir jemand erklären warum? confused

RainbowSix
RainbowSix

S3 1.8T
Bj. 2001

02.11.2015 20:24 Uhr

ich kann dir nur raten von ab in den Urlaub die Finger zu lassen... das ist ein ganz mieser Betrügerladen... ich warte immer noch auf meinen 100 Euro Gutschein, hab bereits eine Anzeige rausgehauen... Dazu waren bei meinem Urlaub viele versteckte Kostenfallen, schlechte Flugzeiten, schlechtes Hotelzimmer (Sprich kein Meerblick), Gepäck und Sitzplätze im Flieger mussten gebührenpflichtig hinzugebucht werden usw usw usw... viele Dinge, die im Voraus nicht ersichtlich waren. Ebenfalls wurde die Reiseversicherung über Ab in den Urlaub nur als laufender Vertrag angeboten... d.h. das Ding läuft weiter, wenn man es nicht kündigt... echt Driss! Geh BITTE ins Reisebüro! Die bekommen den gleichen Preis auch hin! Definitiv!

http://www1.wdr.de/fernsehen/ratgeber/servicezeit/sendungen/ab-in-den-urlaub100.html

Beitrag wurde am 02.11.2015 20:25 Uhr von RainbowSix bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.189 Mitglieder    224 online