a3-freunde - Die Audi A3 Community

[Vorstellung] Meine Möhre

Letzte Änderung am 25.03.2015 19:33 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


McShotgun
McShotgun

A3 8l 1,8T AGU 150PS
Bj. 1997

07.11.2012 22:40 Uhr

Hi zusammen. Angemeldet bin ich schon seit knapp nem Monat, auf dieser Seite das erste mal. :D
Irgendwie hat da mit dem Server nicht geklappt.
Nun ja.
Da ich seit Frühjahr diesen Jahres stolzer Audibesitzer bin wollte ich mein Schätzecken hier mal Vorstellen.
Wie unschwer zu erkennen ist es nen 8l . Motorisiert mit 150Ps und nem Föhn. ;-)
Momentan fahre ich damit mit 207Ps rum. Bin aber am überlegen nen Turboumbau in Angriff zu nehmen oder nicht gleich iwann auf nen günstigen S3 umzusteigen und dem mehr Dampf zu verleihen.
Momentan sieht er so aus:

 


McShotgun
McShotgun

A3 8l 1,8T AGU 150PS
Bj. 1997

07.11.2012 22:42 Uhr

Verbaut sind Weitech Federn in 30/30
Federn sind vom Vorbesitzer , er hatte sie nen halbes jahr drin in verbindung mit 16" Felgen und ihm waren sie zu hart.
Ich fahre sie mit 18" und weiß nicht was er hat.. biggrin
Bilder vom Audioeinbau Folgen.

Beitrag wurde am 09.11.2012 17:41 Uhr von McShotgun bearbeitet


McShotgun
McShotgun

A3 8l 1,8T AGU 150PS
Bj. 1997

09.11.2012 17:44 Uhr

So, wie versprochen noch bisschen Bilder von meinem derzeitigen Audioeinbau.

McShotgun
McShotgun

A3 8l 1,8T AGU 150PS
Bj. 1997

09.11.2012 17:50 Uhr

Vorne spielt ein Frontsystem von Eyebrid mit Hochtönern in der A-Säule verbaut und 13ern in den Türen.

   


McShotgun
McShotgun

A3 8l 1,8T AGU 150PS
Bj. 1997

09.11.2012 17:56 Uhr

Die Headunit ist ein Audiovox Radio mit klappbarem TFT Touchscreen. Es spielt so gut wie alles. Praktisch ist die mitgelieferte Fernbedienung.
Im Kofferraum spielen 2 12" (30cm) Pioneer Woofer.
In der Reserveradmulde habe ich die Endstufen und verkabelung untergebracht. Bilder davon sind iwie abhanden gekommen.
Mach ich bei nächster gelegenheit mal welche.
Damit es da unten aber keinen Hitzestau gibt habe ich in die Laderaumabdeckung einen 120er Lüfter integriert der die abluft in den Kofferraum saugt.
Endstufen sind jeweils eine Impact (500W RMS ) fürs Frontsystem
und eine Hifonics Mercury 1 Digitalendstufe (800w rms an 1ohm)

würde mich über Anregungen, Verbesserungstipps oä. freuen.

McShotgun
McShotgun

A3 8l 1,8T AGU 150PS
Bj. 1997

09.11.2012 17:58 Uhr

Hier das Bild von der Kiste.. :D

 


McShotgun
McShotgun

A3 8l 1,8T AGU 150PS
Bj. 1997

13.12.2012 18:08 Uhr

Soo leute.
Heute war ein Car Hifi Mensch aus Freiburg bei mir und hat mir die Türen gedämmt mit Alubutyl. Bzw. Ansatzweise.
Klanglich merke ich schon einen unterschied bin nur aber etwas stutzig wieso die Türpappe trotzdem noch spürbar (nicht hörbar) mitvibriert.
Er meinte er macht die Dämmung nur partiell da eine komplette Dämmung der Türe zu teurer für mein Budget sei und es auch so reicht.
Verlangt hat er von mir 130€ für Material und Arbeit. Zusätzlich hat er mir noch bisschen am Equalizer rumgefummelt was meiner Meinung nach eine Verbesserung gebracht hat allerdings keine Riesige. Wenn ich an meinem neuen Radio, dem Pioneer 80PRS den Auto Equalizer wieder einschalte hört es sich genauso besch****n an wie vorher.
Jetzt Frag ich mich ob er mich gelinkt hat oder ob das ganze preislich gerechtfertigt ist.

McShotgun
McShotgun

A3 8l 1,8T AGU 150PS
Bj. 1997

13.12.2012 18:11 Uhr

Hier die Bilder wie er das Ganze gedämmt hat.
Bitte eure Meinungen dazu.

   


eXacT

A5 3.0TDI
Bj. 2008

13.12.2012 18:25 Uhr

Grüß dich,
also das bisschen was der gedämmt hat, kann jetzt nicht soviel bringen, hatte bei mir damals das komplette Türblech und Türverkleidung mit alubutyl verkleidet. Würde jetzt nicht sagen das er dich über´s Ohr gehauen hat, wenn man Anfahrt Arbeitszeit usw rechnet, aber im Endeffekt hättest dir die 130€ sparen können. Oder für 130€ selber alubutyl kaufen und dann selber dämmen. So kann das leider nichts werden, wenn du von außen gegen die Tür klopfst darf es sich nicht hohl anhören. Du musst dir das so vorstellen, das Alubutyl soll ja die Schwingungen ausm Blech rausbringen... Würde den nochmal anrufen und fragen, ob er das so wie er es gemacht hat, fachmännisch findet.


McShotgun
McShotgun

A3 8l 1,8T AGU 150PS
Bj. 1997

13.12.2012 18:35 Uhr

Ich sags mal so.
Ich bin schon ziemlich belesen in der Hinsicht, die Erfahrung habe ich aber persönlich mit dem Material noch nicht gemacht.
Er meinte: " Wenn ich dir die Türe Vollgas Dämmen soll, bekommst du nen Herzinfarkt was ich dir fürs Alubutyl verlangen muss"
Es ist 1,7er Alubutyl. Also es bringt schon etwas aber es ist halt irgendwie so wenig. Wenn man hingegen überlegt wie wenig Audi gedämmt hat ist das ne Sache für sich.
Eine weitere Sache ist, dass es ohne Rechnung lief. Joa, so im nachhinein merke ich war die knete umsonst. Aber Lerngeld zahlt leider jeder mal.
Demnächst bringt er mir ne speziell gebaute Kiste mit passend für meinen A3.
Da soll er mir Alubutyl mitbringen zu nem sehr guten Kurs. ;-)
Wenn ich lese, dass es 2m² für 80€ von Audiosystem gibt finde ich den Preis schon überzogen. Vor allem hab ich ja noch mitgeholfen. Und die Matten zuschneiden und auf die Tür klatschen hätte ich auch noch können.. -.-
Umso mehr ich schreibe umso mehr regts mich auf. Lach
Ich werd jetzt hoch in die Garage gehn und mein Radio neu einpegeln.
Danach kommen evtl. noch paar bilder bezüglich Headunit und Einpegeln.

SlowMotion
SlowMotion

S3 8Liter vorhanden
Bj. 666

13.12.2012 18:43 Uhr

das ist aber echt was schwach. Das sollte scchon flächendeckend sein.

Turbo läuft-Turbo säuft.

McShotgun
McShotgun

A3 8l 1,8T AGU 150PS
Bj. 1997

13.12.2012 18:47 Uhr

Naja wenn man es physikalisch sieht bringt es schon etwas. Man merkts auch. Nur finde ich es schon etwas schwach von ihm. Es kam mir teils auch etwas unprofessionell vor. Er hatte schon an 3ern gearbeitet bekommt aber ohne meine Hilfe die Türpappen nicht rauf und runter. Hm.. -.-
Nun ja. Bin mal Anlage einstellen. Bis später.

McShotgun
McShotgun

A3 8l 1,8T AGU 150PS
Bj. 1997

13.12.2012 20:16 Uhr

So meine lieben. Ich hab mich wieder abreagiert, klingelnde blabla und ne kaputte Frontscheibe..grml
Die Anlage scheint zu Funktionieren und ist nach meinem Geschmack. Der Steinschlag an der Windschutzscheibe den ich hatte ist aber vorhin zu nem Krater ausgewachsen. Lol. Naja gut dass ich die Dinger günstiger als Kasko Eigenanteil bekomme.

Also zum Radio.
Ich habe mir letztens das Pioneer 80PRS bestellt da mir der Riesendisplay vom Audiovox auf die Nerven ging, die falsche Beleuchtungsfarbe hatte und der Touchscreen nicht mehr so sensibel reagierte wie vorher. Da ich mittlerweile klangfetischist geworden bin und der 3fach Equalizer bzw die gebotenen Einstellmöglichkeiten meiner Meinung nach zu wenig waren musste ein neues Radio her.
Nach längerer suche im Netz stieß ich dann aufs Pioneer.
Der Preis von 325€ ist vielleicht etwas viel denkt sich manch einer aber die Einstellmöglichkeiten sind immens.
Hier mal der Produktlink:
http://www.ars24.com/product_info.php?info=p7129&fref=googleshopping

McShotgun
McShotgun

A3 8l 1,8T AGU 150PS
Bj. 1997

13.12.2012 20:25 Uhr

Hier mal paar Bilder vom einstellen , des Interface, der Freisprecheinrichtung.

     


Chrizzo90
Chrizzo90

A3 BMN
Bj. 11.2006

14.12.2012 9:44 Uhr

Hey,
Ich mag rote A3´s ;)

schonmal drüber nach gedacht FL Scheinwerfer einzubauen?

gruß
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.159 Mitglieder    158 online