[8L] LMM defekt?

Letzte Änderung am 25.04.2013 21:09 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


AudiA3444

A3 8l ARZ
Bj. 07.12.1999

11.04.2013 0:37 Uhr

Hey habe heute einen neuen msd verbaut. Habe beim ersten Start vergessen die lambdasonde bank2 wieder anzuklemmen und es wurde ein fehler gesetzt. Schön und gut habe den Fehler gelöscht alles paletti verbaut und bei der nachhause Fahrt ging die Motor kontroll Lampe an, habe wieder gedreht zurück in die Werkstatt und im fehlerspeicher war p0102 lmm- Signal zu klein drin. Im Messwerteblock waren es im stand 0.14g/s und wenn ich auf den lmm geklopft habe ging der wert minimal bis max 0.31 g/s hoch und schwankte bis wieder 0.14g/s. Ist der lmm hin? Oder woran könnte es noch liegen? Im Anhang ein bild vom fehlerspeicher

 


DJ-SIL
DJ-SIL

A3 8L 1.6 AVU
Bj. 2002

11.04.2013 0:55 Uhr

Würd sagen definitiv JA.

Beim 1.6er sollten es im stand zwischen 2 - 4 g/s sein... bei dir logischerweise noch mehr ....

AudiA3444

A3 8l ARZ
Bj. 07.12.1999

11.04.2013 6:37 Uhr

-.-' shit

11.04.2013 11:02 Uhr

Kabel ab? Kontaktprobleme? Dreck irgendwo?

...Signatur momentan defekt...

Bruchi
Bruchi

S3 APY
Bj. 1999

11.04.2013 12:20 Uhr

Beim T sollte es auch zwischen 2-4 g/s liegen. Meiner macht 3,4 g/s im Stand.
Wenn du die Leitungen und den Stecker durch messen ausschließen kannst, ist er definitiv defekt.

AudiA3444

A3 8l ARZ
Bj. 07.12.1999

11.04.2013 21:55 Uhr

Hab jetzt nochmal den pc dran gehangen und mkt Stecker dran am lmm zeigt er mir 0.0g/s an und mit stecker ab auch nur wenn der Stecker dran ist und ich drauf klopfe auf das Gehäuse verändert sich der Wert minimal um max 0.3g/s

MTOs3
MTOs3

A3 Sportback 2.0T
Bj. 2006

11.04.2013 22:35 Uhr

LMM erneuern!!!

12.04.2013 7:41 Uhr

Bevor du den ganz neuen kaufst würde ich mal schauen, ob du irgendwo nen baugleichen herbekommst. Hatte schon zweimal den Fall, dass eben nicht der LMM im Eimer ist (auch wenn es hier danach aussuieht) sondern in der Verkabelung ein Fehler vorliegt.

Ist halt auch eine Frage von Kosten und Zeit.
Wenn du eh geplant hast, dass der LMM mal neu müsste, dann kauf gleich einen. Wenn das Geld nicht soooo locker sitzt und auch kein Zeitdruck dahinter steckt, dann würde ich erstmal den Weg gehen, dass du einen Ersatz-LMM reinhäängst.

...Signatur momentan defekt...

AudiA3444

A3 8l ARZ
Bj. 07.12.1999

14.04.2013 15:46 Uhr

Jezzt habe ich heute auch noch den Fehler p1556 Ladedruckregelung grenze unterschritten-.-

DJ-SIL
DJ-SIL

A3 8L 1.6 AVU
Bj. 2002

16.04.2013 22:03 Uhr

Hast du den LMM ersetzt ? Fall nicht, könnte evtl. ein Folgefehler jetzt sein !!
Bin mir aber nicht sicher.

MTOs3
MTOs3

A3 Sportback 2.0T
Bj. 2006

17.04.2013 7:00 Uhr

Mach erstmal den LMM neu! Der wird zu 100% Defekt sein! Und dann schaust du nach den anderen Fehler!!
MfG Fabian

AudiA3444

A3 8l ARZ
Bj. 07.12.1999

17.04.2013 17:43 Uhr

Jap war lmm alles gut jetzt :))

DJ-SIL
DJ-SIL

A3 8L 1.6 AVU
Bj. 2002

17.04.2013 23:13 Uhr


Jap war lmm alles gut jetzt :))

dafuer

AudiA3444

A3 8l ARZ
Bj. 07.12.1999

25.04.2013 19:46 Uhr

Neues Problem:( ab 220kmh geht er in den notlauf und zeigt mir das an:p1556 ladedruckregelung
Regelgrenze unterschritten, 35-10 sporadisch

MTOs3
MTOs3

A3 Sportback 2.0T
Bj. 2006

25.04.2013 21:03 Uhr

Eventuell der Turbolader! SOLL und IST Werte passen nicht mehr!! Oder vieleicht ladeluftachlauch undicht! Hat er denn noch Leistung?
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2014
53.964 Mitglieder    95 online    0 im Chat