a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Audi S3 neue Sachs Kupplung

Letzte Änderung am 15.02.2016 10:28 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


A3TurboNRW

S3 2,0
Bj. 2008

27.04.2013 21:46 Uhr

Hallo ich habe mein S3 von SLS auf 317 ps stufe 2 nun rutscht natürlich die Kupplung durch habe mich bisschen erkundigt und iwie weiss keiner wirklich ob wenn man die kupplung wechseln ein EMS oder ein ZMS braucht bzw was mehr sinn macht. Beim einschwungmassenrad habe ich gehört soll der mehr stottern beim anfahren. Erfahrungen?

sergo84

Exeo ST 2.0 TDI und Audi S3 8P
Bj. 2011 / 2007

27.04.2013 23:22 Uhr

Würde ich auch gerne wissen.

4500 RPM - where diesel stops and "real engines" start to work.

Pik

S3 8P BHZ
Bj. 2007

28.04.2013 9:02 Uhr

EMS geht nicht kaputt. Problem:
http://www.youtube.com/watch?v=zeQMLjdnpYo

Das System ist mit Sachs und EMS beidseitig nicht mehr gedämpft. Das kann je nach Getriebe und Getriebeölzustand mal lauter mal leiser klackern.
Diffus klackern tut es aber gelegentlich auch schon mit Sachs und ZMS. Ist dann halt nur einseitig gedämpft.

ZMS ist bei mir bei 80Tkm fertig gewesen. Wie die Kupplung (1 Jaht MTB Stufe1+). Geräsuche hat das ZMS aber schon davor gemacht und recht selten hat die Kuipplung schon da durchgerutscht. Tja. Gewechselt auf Sachs und wieder ZMS. Wegen erwähnten Problem.

Man sagt, Spec mit Stahl-EMS klackert spürbar leiser/seltener. Das System ist leicht anders aufgebaut. Spec ist in Germanien aber schwieriger zu bekommen. Leider, irgendwie. Das fahren halt zu wenige.

CarreraGT hat EMS ab Werk. Da hat man bei der Konstruktion aber einiges kupplungsseitig unternommen, damit man solche Geräusche nicht hat.
Davon ab ist klackern für mich eine Art Schlagen. Richtig? Irgendetwas klopft schnell aber nicht ganz so laut gegeneinander und das bezeichnet man als Klackern. Sonst sagt man schalgen dazu. Klackern = nicht ganz so lautes Schlagen. Korrekt?
Hat man das "Glück", daß es so klackert wie auf dem Video, dann würde ich mir Gedanken über die Haltbarkeit der Teile die da aufeinanderschlagen machen. Das hört sich für mich schon irgendwie ziemlich ungesund an, vom Bauch her.

Und: Ist das System nicht ab Werk mit EMS ausgestattet, ist ein EMS nicht TÜV-tauglich. UND auch nicht eintragungsfähig (!) :) Wenn das also SO klackert und man einen scharfen Hund erwischt, ist nicht ausgeschlossen, daß man Theater bekommt.
Wenns nicht klackert, merkts keine Sau. Dann wäre es TÜV-technisch kein Thema.

Im Gegensatz zum einen 4Q2006 ZMS mach ich mir nun Hoffnungen ein 2013 ZMS (immernoch LUK) ist vielleicht bisschen robuster gebaut. Man wird sehen. Die ersten 40Tkm wird eh noch nichts passieren. Das wären erstmal 2.5 Jahre Ruhe.

p.s.:
"Einschwung_massenrad" find ich cool. Erstmal so richtrign einschwingen das Teil :D ;)

A3TurboNRW

S3 2,0
Bj. 2008

28.04.2013 13:40 Uhr

Dh für mich vor und nachteile zwischen EMS und ZMS? :D

sergo84

Exeo ST 2.0 TDI und Audi S3 8P
Bj. 2011 / 2007

28.04.2013 13:43 Uhr

EMS = Rasseln im Leerlauf und evtl bei höheren Drehzahlen wahrnehmbare Getriebe geräusche, dafür bei getunten S3 ruhe
ZMS = Keine Rasselgeräusche, dafür weiß man nicht wann das ZMS wieder fliegt

4500 RPM - where diesel stops and "real engines" start to work.

elbielefeld

A3 1.8T AGU
Bj. 1998

28.04.2013 13:49 Uhr

Hier noch ein schönes Video: http://www.youtube.com/watch?v=r-Ng6CNzqg8

Pik

S3 8P BHZ
Bj. 2007

29.04.2013 11:09 Uhr

Da kann man auch wunderbar sehen was da eigentlich kaputt geht. Die Federn verlieren entweder ihre "Kraft" oder brechen sogar.
Und wie sie korrekterweise sagen, das schont das Getriebe. Das klackern geht als aufs Getriebe. Irgendwas klackert im Getriebe aufeinander, wenn man EMS fährt und Geräusche hat.

Ich hab wie gesagt eingekuppelt ohne Gang auch mit ZMS und Sachs zu Anfang eine ganz leichte Geräuschbildung gehabt! (Ampel) Mal ja, mal nicht. Wenn ja, ausgekuppelt, Gang rein, Gang raus, eingekuppelt und das Geräsuch war wieder weg. Das System ist relativ diffus zu begreifen :)
Erst als ich das Getriebeöl auf Motul Gear300 mit kleinwenig LiquiMoly 1007 und noch 1040 dazu getauscht habe, sind die Geräusche komplett weggegangen :D

Deswegen hab ich mich halt für ZMS entschieden. Das Drama beim Tuning ist halt, daß es keine verstärkten ZMSe gibt. Früher haben 1-2 Leute die LUKs gepimpt und andere Federn eingebaut. Das gibt es aber nicht mehr.
Eine Feder die ~30% mehr abkann UND im ZMS hält zu finden ist wohl nicht ohne. Angeblich haben die ZMSe sehr gut funktioniert, hatten aber halt doch ein Problem mit der erwarteten Haltbarkeit.

Das ZMS ist das einzige was mich am S3-Tuning wurmt, weil man dem nicht beikommen kann. Alles andere ist bestens in den Griff zu bekommen.
Looney hier hatt(te) Spec mit Stahl-EMS und meint bei ihm klackert(e) garnichts. Das ist eine Ansage :) Es kann aber auch nur Glück sein, mit den ganzen Toleranzen usw. Ich kenn auch noch einen bei dem EMS nicht zum hörbaren Schlagen im getriebe führt. Alle anderen die ich kenne haben aber nunmal eine Geräuschentwicklung. Mal mehr, mal weniger.

sergo84

Exeo ST 2.0 TDI und Audi S3 8P
Bj. 2011 / 2007

29.04.2013 14:27 Uhr

Echt schade das es die verstärkten ZMS's nicht mehr gibt... eine riesen lücke die gefühlt werden muss.

4500 RPM - where diesel stops and "real engines" start to work.

Maverick_A3Turbo
Maverick_A3Turbo

S3 2.0 TFSI BHZ
Bj. 01/07

29.04.2013 15:07 Uhr

@Pik welches Mischungsverhältnis vom Getriebeöl fährst du?

A3TurboNRW

S3 2,0
Bj. 2008

29.04.2013 15:27 Uhr

Habt ihr denn mal trotzdem stufe 2 zms gefahren um zu der haltbarkeit was sagen zu können?

Maverick_A3Turbo
Maverick_A3Turbo

S3 2.0 TFSI BHZ
Bj. 01/07

29.04.2013 15:47 Uhr

ich fahre SLS stufe 2 mit Zms und sachs Kupplung, einzig das alte Zms getauscht gegen eins was nur 40.000 km gelaufen ist. das alte war halt hinüber wegen dem rutschen der Kupplung, dieses macht jetzt halt die Geräusche was Pik schon angesprochen hat.

Pik

S3 8P BHZ
Bj. 2007

29.04.2013 17:44 Uhr

Mischungverhältnis? :)

In den 6.Gang Schalter gehen beim Wechsel ~2.6L rein. (je nachdem wie warm und wie lange aufgelassen halt zwischen 2.5L und 2.7L)

Auf diese 2.6L Motul Gear300 kamen ein knapper 1 Esslöffel 1007 und 2 Teelöffel 1040. Der Rest davon kam halbiert in das Winkelgetriebe und Ha-Diff (sind jeweils ~0.95L).

Durch 1040 hört sich/fühlt sich das die ersten paar Hundert Km leicht rau an, das legt sich aber sobald sich das überall verteilt hat.
Dann wird das Getriebe innerhalb kürzester Zeit sowas von leise, daß man es kaum fassen kann :)
Das singen des 5ten Gangs ist nun auch kaum hörbar..

Schaltkomfort bei Minusgraden liegt auf den ersten 10km aber unter der VAG-Plörre. Danach ist es ok. Bei Plusgraden ist es wie gewohnt.

Maverick_A3Turbo
Maverick_A3Turbo

S3 2.0 TFSI BHZ
Bj. 01/07

29.04.2013 18:00 Uhr

diese 3 flaschen komplett verbrauchen versteh ich das richtig? behebt das summen auch im 5. gang und das rasseln im Stand. Von dem Getriebe öl brauche ich dann 3 Liter.

 


Pik

S3 8P BHZ
Bj. 2007

29.04.2013 18:42 Uhr

Langsam. :) Erstens sagte ich "Gear300" und nicht "Gear300 LS". Das LS ist GRUNDFALSCH. Das ist ein GL5 und das frisst dir die Syncronringe nach einem Jahr auf. Also, das ohne LS war gemeint -> Das ist GL4/GL5 bzw. wird woanders auch GL4+ genannt. Das ist das Richtige.

Zweitens, ist das bei mir so. Das ist genauso wie mit dem Rattern beim EMS. Bei einen hört man es kaum, bei anderen hört sich das so an als wenn das Getriebe gleich platzen würde.
Was ich quasi garantieren kann, ist, daß das Singen des 5ten um mind. das 2fache leiser wird oder gar ganz verschwindet und der 2te merkbar besser geht. Mehr nicht.

p.s.:
Von dem Getriebeöl brauchst du ~2.6L, also 3 Flaschen. Von den beiden anderen ist hab ich ungefähr jeweils die Hälfte von beiden genutzt und das was blieb nochmal halbiert und jeweils für Winkelgetriebe und Ha-Diff genutzt (da wurde Syntrax 75W-140 genutzt).

Beitrag wurde am 29.04.2013 18:50 Uhr von Pik bearbeitet


Maverick_A3Turbo
Maverick_A3Turbo

S3 2.0 TFSI BHZ
Bj. 01/07

29.04.2013 19:27 Uhr

das hier?
ich werde das einfach mal ausprobieren und hoffen das alle neben Geräusche weg sind.

 

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.184 Mitglieder    212 online