a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Haldex sperrt die ganze Zeit. Verspannt beim rangieren

Letzte Änderung am 20.08.2017 10:20 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


unbekannt

20.05.2013 15:37 Uhr

Heute habe ich mein HaldexSteuergerät ausgebaut, und anschließend auseinandergebau.
Auf den Folgenden Bildern seht ihr eine Plastik Zahnstange die den Kolben im Steuergerät antreibt und die Haldex schließt oder öffnet. Ein Zahn von der Zahnstange ist kaputt. Deshalb kann die Haldex nicht mehr öffnen. Das Ritzel am Motor verhakt sich dann an dem kaputten Zahn der Zahnstange. Wenn man mit dem Hammer leicht von ausen auf das Steuergerät klopft dann öffnet sich die Haldex :) Ist ein cent Teil, aber man bekommt es nicht einzeln :(

             


Audi_S3_8L

S3 BAM
Bj. 2002

07.06.2013 9:28 Uhr

Hi Ralf

Habe das selbe Problem mit der Haldex.
Konntest du die Plastik Zahnstange rearieren bzw. lief das Haldex danach wieder ?
Vielen Dank für deine Antwort

unbekannt

07.06.2013 10:24 Uhr

Nein. Da ich nirgends ein defektes Steuergerät her bekommen hab um die Zahnstange zu wechseln. Hab mir ein Schalter eingebaut. Neben dem ESP Schalter. Damit kann ich die haldex aus und einschalten. Machs sie halt dann in der Stadt aus und außerhalb an. Wobei ich sie sowieso die meiste Zeit aus hab. Hat auch den Vorteil das ich jetzt ca 80-100km weiter komm mit einem tank.

Audi_S3_8L

S3 BAM
Bj. 2002

07.06.2013 15:59 Uhr

Alles klar danke. Ja dachte vielleicht mit Sekundenleim auffüllen und dan zurechtfeilen oder so ;)

A3Pascal

A3 8L ASZ Quattro
Bj. 04/2003

07.06.2013 16:24 Uhr

3D vermessen lassen und auf der cnc Maschine fräsen lassen! Ich könnte mir denken das dieses Teil die meisten Steuergeräte "killt"!

wer langsamer fährt, wird länger gesehen ...

Audi_S3_8L

S3 BAM
Bj. 2002

07.06.2013 18:38 Uhr

Wir haben einen 3D Drucker in der Firma...=D Ich werds mal versuchen

PicardFYAnova

S3 BAM
Bj. 02'

26.03.2014 17:00 Uhr

In welches Kabel hast du denn den Schalter verbaut?

A3_Madin
A3_Madin

A3 Quattro 20V AQA
Bj. 04/00

26.03.2014 17:33 Uhr

Handbremse :) sobald man beim quattro die Handbremse zieht ist sie deaktiviert ... Oder in die haldexstromversorgung aber dann hättest du jedesmal eine Fehler Eintrag wenn du sie abschaltest ....

Möchtest deine wohl auch abschalten? Frag mich grad weil ich würd meinen A3 lieber verkaufen als auf den Allrad zu verzichten!

Beitrag wurde am 26.03.2014 17:37 Uhr von A3_Madin bearbeitet


26.03.2014 18:12 Uhr

Der Schalter ist praktisch hinter der Sicherung angeschlossen. Fehlereintrag interressiert ja nicht.

26.03.2014 18:15 Uhr

Auf Den Allrad verzichten braucht man deswegen nicht. Lässt sich ja beliebig dann ein und ausschalten. Ich handhabe das Mitlerweile so das ich einfach beim rangieren ausschalt und sonst ist er an. Hab damit keine probleme

A3_Madin
A3_Madin

A3 Quattro 20V AQA
Bj. 04/00

26.03.2014 18:24 Uhr

naja wenn du esp hast und es funktioniert schaltet das haldex eh aus ;) und beim rückwärtsfahren sowieso ... würd eher mal schauen wo der fehler in deinem kabelbaum liegt ... meins funktioniert wieder super habe den fehler damals auch nicht gefunden ... und mich würde die esp lampe langweilen die brennt ja sobald man die sicherung vom haldex zieht ! dann würd ich eher dass handbrems signal mit einem extra kabel ziehen und es so abschalten

A3_Madin
A3_Madin

A3 Quattro 20V AQA
Bj. 04/00

26.03.2014 18:28 Uhr

http://www.tt-eifel.de/index.php?fehler_haldex

kannst ja mal schauen ob die signale richtig ankommen ;) stckerbelegung ist auch mit dabei wenn du dir was mit eine diode bastelt leuchtet nichtmal die handbrems wahrnung wenn du die haldex lahmlegst

währ dann pin 2 und 4 am haldex steuergrät ;)

Beitrag wurde am 26.03.2014 18:29 Uhr von A3_Madin bearbeitet


26.03.2014 19:00 Uhr

Das problem liegt im Steuergerät. Haldex macht beim rückwärtsfahren nicht auf. Und per Handbremse nicht immer. Deshalb ja der Schalter. Esp schalt ich sowieso immer aus.

A3_Madin
A3_Madin

A3 Quattro 20V AQA
Bj. 04/00

26.03.2014 20:50 Uhr

ah ok ... hate mal nen s3 am hof bei dem wahr can h oder low abgefault ... diagnose ging noch da diese ja über die k-line läuft ... aber wenn d dir sicher bist dass deine kabel alle ok sind bleibt dir ja nichts anderes übrig auser die komplette haldex vom strom zu nehmen beim rangieren

PicardFYAnova

S3 BAM
Bj. 02'

27.03.2014 18:40 Uhr

Bei mir ist das Problem, das die Haldex vorallem in kaltem Zustand nicht öffnet, somit ist das Rangieren eine Tortur. Ziehe ich nun den Stecker direkt bei der Haldex ab, ist dieses Problem weg. Also gehe ich davon aus, das es ein Problem im Steuergerät selbst ist, Messwerte scheinen alle in Ordnung zu sein, keine Korrision.

Der Schalter wäre nur eine Notlösung, währe mir schon lieber, wenn alles einwandfrei funktionieren würde :)

Ps. Fehlerspeicher ist auch leer.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
63.496 Mitglieder    204 online