a3-freunde - Die Audi A3 Community

S4 oder A6 3.0 TFSI?

Letzte Änderung am 04.02.2015 17:15 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


Wacken

A6 3.0 TFSI Quattro
Bj. 2010

26.12.2013 12:26 Uhr

Hallo, ich hatte eigentlich vor meinen A3 noch etwas zu fahren, aber mittlerweile bin ich irgendwie doch soweit was neues zu holen, es kribbelt langsam in den Fingern.biggrin Meine Kriterien sind Leistung über 200 PS, Automatik und auf jeden Fall Allrad. Preislich so 20-25000 Euro. Habe jetzt 2 Fahrzeuge, die ich mir morgen mal angucken möchte, sind grundsätzlich sehr verschieden, deswegen bin ich sehr unschlüssig.
Einmal dieser A6: http://goo.gl/DMk7uY
Oder dieser S4: http://goo.gl/p5209V
Von den Leistungs und Ausstattungsdaten liegt natürlich der S4 weit vorne, aber er ist älter, hat ein paar Kilometer mehr, die S-Tronic, die ja anfälliger sein soll und den Händler kenne ich nicht, mir ist ein renommierter Audihändler lieber. Der A6 hat ein Luftfahrwerk, ne Standheizung, weniger Kilometer, die denke ich robustere Automatik und ein neueres Baujahr und ist günstiger. Die Standheizung hätte ich eh irgendwann wahrscheinlich nachgerüstet. Bis auf die Außenfarbe (muß ich real sehen und entscheiden) und die Innenausstattung (Stoff und nicht einmal Sportsitze) gefällt der A6 mir auch sehr gut. Und 290 PS sind ja auch nicht wirklich schlecht.

Wer das hier liest hat Puschen an!

Darb

TTS 8J Roadster/A3 8V Tfsi/Tdi
Bj. 2008/2013

26.12.2013 12:42 Uhr

Ich bin den S4 mal gefahren. Mich haut der Kompressor nicht um. Außerdem schluckt der ordentlich.

Wacken

A6 3.0 TFSI Quattro
Bj. 2010

26.12.2013 12:51 Uhr

Von nix kommt nix. nach allem was ich über den Motor gelesen habe braucht der nicht sehr viel mehr als mein A3 jetzt, für die Leistung, das Gewicht und 6 Zylinder ok finde ich. Da ich nicht sehr viel fahre lohnt sich auch kein TDI für mich.

Wer das hier liest hat Puschen an!

OliverA3
OliverA3

A3 2.0 TDI Quattro BMM
Bj. 2008

26.12.2013 20:24 Uhr

Ich würde mir so ein Auto nie mit so viel km kaufen, weil man davon ausgeht dass man sich große Motoren nicht zum langsam fahren kauft! Sonst A6 ohne Leder ist ein Nogo! Aber sonst musst du wissen ob Kombi oder Limo dein anspruch sind. Weil beides sind schöne Autos.



Quattro, eine Lebenseinstellung

A4Ever

S3/A3 2.0 Turbo|1.6 Benzin
Bj. 08/2007|10/1998

26.12.2013 21:02 Uhr

Also ich finde es MITTLERWEILE qutasch, zu sagen mit so vielen Km kauf ich mir nicht so ein Auto . Ich habe jetzt auch 96T Kilometer drauf und davon waren vll 15T über 220 KmH und gib ihn. Ich bin absolut davon überzeugt das mein S3 von der Technik her in einem TOP Zustand ist. (Ölwechsel aller 10-15T Kilometer, Reparaturen die ich schon gemacht habe bevor etwas defekt war... Jeder KFZ´ler der mein Auto bei Audi gewartet hat , sagt das der für 6 Jahre absolut genial läuft. Zu diesem Thema hier. Ich würde den S4 nehmen. Klar ist er teurer und hat 16T mehr gelaufen aber alle andere Aspekte würden mir deutlich besser gefallen als die vom A6. Und ich glaub den bekommst du in ein Paar Jahren falls du ihn mal wieder verkaufen willst deutlich besser und teurer wieder verkauft. Kenne echt keine Sau die nen A6 mit 3.0 TFSI fährt. Und auch keinen der den sich nicht als Diesel holen würde. Und noch dazu als Limo. Verbrauch ist ja bei beiden ca gleich. Und zum Thema Händler . Die Homepage macht einen Top eindruck und ich habe die Erfahrung gemacht , dass Audi Vertrags-Händler sich bei gebrauchten Autos die älter als 1-3 Jahren sind absolut keine Gedanken mehr machen. Für die sind das "Rand" Verkäufe. Der andere Händler schon. Der verkauft nicht täglich 10 Autos über 50T € , der will mit Service und Leistung im Gespräch bleiben. Schau dir den Händler einfach mal an und dann siehst du ja ob der nen guten Eindruck macht oder net.

Wacken

A6 3.0 TFSI Quattro
Bj. 2010

26.12.2013 21:07 Uhr

Ja so ähnlich hab ich auch gedacht, ich werde mir morgen beide mal angucken, wenn der Händler vom S4 einen guten Eindruck macht und man sich einig wird werde ich den wohl auch nehmen. Ein Bekannter von mir Handelt gewerblich mit Autos (und muß auch dementsprechend Gewährleistung geben und reparieren), der kauft und verkauft lieber jüngere Autos mit mehr gefahrenen Kilometern als ältere, die wenig gelaufen sind.

Wer das hier liest hat Puschen an!

schmidiii

A3 3,2 VR6
Bj. 2004

26.12.2013 21:14 Uhr

Also wenn es einer der 2en sein soll ist der a6 eher mein Favorit. Der ist einfach eleganter und hat weniger KM.

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

26.12.2013 21:58 Uhr

A6 allein weg. Platz unterhalt günstiger und guter á motor bei dem noch gut was geht

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp vorhanden

volatilevoid

A5 Sportback 3.0 TDI (CCWA)
Bj. 04/2010

26.12.2013 23:04 Uhr


die S-Tronic, die ja anfälliger sein soll

Von der S tronic hört man eigentlich nur, dass in seltenen Fällen mal die Mechatronik kaputtgeht, was sich durch ruppige Schaltvorgänge bemerkbar macht, ansonsten sind die Längsvarianten eigentlich ziemlich robust. Besser bedient bist Du mit dem Wandler, wenn Du vorhast, das Drehmoment massiv nach oben zu schrauben, dort ist bei der DL501-S tronic schon bei 550 - 600 Nm Schluss.

Wenn die Auswahl nur aus den beiden von Dir genannten Fahrzeugen besteht, würde ich den S4 nehmen. Der säuft zwar als Vor-Facelift schon ordentlich, mir würde er allerdings einfach besser gefallen und als Avant ist er auch praktischer als die A6-Limo.

Gruß
Thomas

Wacken

A6 3.0 TFSI Quattro
Bj. 2010

27.12.2013 10:09 Uhr

Na das läuft ja wieder ganz toll. Wie ich erwartet habe, beim Audizentrum gabs natürlich gar kein Problem einen Termin zu bekommen, aber der Händler vom S4 war erst gar nicht erreichbar und dann auf dem Handy, wo er mir sagte daß es momentan nicht möglich wäre das Auto anzugucken... Frühestens am 31.12., wenn ich den Wagen natürlich auf jeden Fall kaufen will würde er es irgendwie möglich machen, das klingt ja alles sehr seriös...rolleyes

Wer das hier liest hat Puschen an!

fazanatas

S3 BAM
Bj. 2003

27.12.2013 11:51 Uhr

Mein Tipp: Suche dir einen anderen S4.wink
PS: Ich würde auch einen S4 nehmen. Find ich schöner.

Beitrag wurde am 30.11.2014 23:47 Uhr von A3-Stefan bearbeitet


Maverick_A3Turbo
Maverick_A3Turbo

S3 2.0 TFSI BHZ
Bj. 01/07

27.12.2013 14:28 Uhr

Leicht Ausländer feindlich!!!! .

Wacken

A6 3.0 TFSI Quattro
Bj. 2010

27.12.2013 14:55 Uhr

Ich habe kein Problem damit bei einem Türken zu kaufen, kommt immer auf den Gesamteindruck beim verkauft und dem Laden an. Wenn alles stimmt hab ich kein Problem damit. Am Telefon war er auf jeden Fall nett.

Wer das hier liest hat Puschen an!

Beitrag wurde am 04.02.2015 17:07 Uhr von Wacken bearbeitet


schmidiii

A3 3,2 VR6
Bj. 2004

27.12.2013 15:06 Uhr

Ich habe schon viele Autos gekauft und ich kenne auch viele Türkischen Autohändler. Überwiegend bin ich selber und andere über den Tisch gezogen worden aus unwissen vom Auto. Es gibt auch einzelfälle die ehrlich sind und mit so einem mache ich momentan öfters geschäfte.
Das hat nichts mit Ausländerfeindlich zu tun, denn sonst würde ich nicht mit einem Türkischen Landsmann Geschäfte machen.
Aber das habe ich eben überwiegend anderes erlebt.

Der Autohändler mit dem ich nun immer wieder Geschäfte mache kennt sich mit technischen Einzelheiten nicht aus. Ich mache Testfahrten sag ihm was kaputt ist und der mechaniker von ihm richtet es dann und zwar so wie es sich gehört.

Ein andere der paar Straßen von mir wohnt versucht es mit allen mitteln und Tricks (Der kommt auch nur schwer in die Gänge)

Ist eben meine Erfahrung

Wacken

A6 3.0 TFSI Quattro
Bj. 2010

27.12.2013 15:54 Uhr

Ich denke eh daß es der A6 wird, auch versicherungstechnisch ne Ecke billiger. Dann eben wie schon gesagt weniger Km, neuer, billiger und vom Audizentrum mit vernünftiger Garantie. Und ne Standheizung love Die hätte ich früher oder später eh nachgerüstet. Außerdem hab ich ein bißchen Bedenken wegen dem DSG, die Tiptronic vom A6 ist denke ich wesentlich robuster.
Und ich muß sagen daß ich vom Spritverbrauch überrascht war, mehr als meiner braucht der auch nicht, eher sogar etwas weniger. Und das trotz 2 Zylinder, 50 PS und bestimmt 200 Kg mehr.thumbsup

Wer das hier liest hat Puschen an!
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.159 Mitglieder    191 online