a3-freunde - Die Audi A3 Community

möchte s3 mit turboumbau kaufen

Letzte Änderung am 27.01.2014 16:21 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


25.01.2014 15:44 Uhr

25.01.2014 14:58 Uhr

hallo bin hier neu. möchte mir gerne einen audi s3 quattro facelit K04/K06 kaufen. baujahr 2001 und die karosserie hat 197 000 kilometer drauf. Der motor wurde neu aufgebaut (kolbenrringe, zylinderkopf, pleullager...) und hat ca. 18000 kilometer drauf. es wurde zugleich eine leistungssteigerung vorgenommen; turbolader upgrade K04/K06 abstimmung momentan mit 1,2 bar hat jetzt ca. 240 ps je nach abstimmung bis ca 300ps. ist ein händlerverkauf im kundenauftrag.


meine fragen an euch:

auf was muss ich besonders achten?

hält das die 1.8 liter Maschiene des audi s3 baujahr 2001 überhaupt aus?

würdet ihr den wagen kaufen?

audi-raudi
audi-raudi

A3 8P/ 80 Coupé 1.8TFSI BZB / V6 2.6
Bj. 2007/ 1994

25.01.2014 15:53 Uhr

dafür brauchst du 2 Themen?

die Leute auf der 1/4 Meile fahren die Motoren teilweise mit 4-500PS

Einbau von diversen Systemen (Alarmanlage,TV,Rückfahrkamera etc,), VCDS und VCP Codierungsarbeiten, Hilfe ums Auto in Berlin :-)
https://m.facebook.com/Bens_Car_Service-709780355792331/

25.01.2014 16:00 Uhr

also dann ist es für den motor kein größeres problem.
was meinst du mit 2 themen genau?
wie gesagt bin neu und hab nicht viel ahnung.

A3Turbo

A3/ T5 Multivan 1.8T AQA - 2.5TDI
Bj. 03/99 - 09/06

25.01.2014 16:12 Uhr

Dein Browser hat das selbe Thema wohl 2mal aufgemacht ;-)

Generell halten die Motoren 300PS aus, kritisch wird es nur mit dem Drehmoment. Da kann es ab ~400NM zu pleuel schäden kommen!

Die 400PS umbauten habe einige verstärkte Teile verbaut, ohne weiteres hält der Motor keine 400PS aus, da auch das Drehmoment entsprechend steigt.

Generell würde ich sagen, Turbo umbauten nur kaufen wenn man ein wenig ahnung davon hat. Nicht das die hälfte nur halb gemacht ist und du am Ende nur probleme hast.



Für Schreibfehler ist einzig und allein der Alkohol verantwortlich

BW-Boosted

S3 / VR6Turbo / A3 1.8T / 2.8T / 1.9T
Bj. 02 / 92 / 98

25.01.2014 16:59 Uhr

Also über etwas grundsätzliches solltest du dir im klaren sein.
1) Turbo fahren kostet Geld
2) S3 fahren kostet noch mehr Geld
3) S3 mit Uprade xyz kostet richtig richtig Geld

DU solltest dir im klaren darüber sein, was du
a) an Leistung anstrebst und
b) was du bereit bis zu investieren
Gerade Punkt b) splittet sich in eine einmalige Investition (Anschaffung) und der große Teil "Unterhalt"
Mit mal eben bisschen Auto kaufen und dick Leistung ist es leider nicht.

Wie heißt es so schön
"Wer Motorsport betreiben will, der muss auch Motorsport bezahlen"

Ich will dich jetzt um Gottes willen nicht vom Kauf abhalten, sondern dir nur den Hinweis geben, dass das mal nicht eben so nebenbei getan ist.
Und für 240PS braucht man keinen umgebauten S3

S3 8L 1.8T mit Eigenbau K04-023 --> 347PS
S3 8L 1.8T mit EFR 6758 Twinscroll --> 4xx PS
VR6 Turbo mit EFR 7163 TwinScroll --> 5xx PS
A3 8P TDI für den Altag, aber Ultras gehen immer :)

S3Manu92

S3 AUE
Bj. 2002

25.01.2014 19:01 Uhr

Mich würde mal ein Link des besagten Autos interessieren.

...im Umbau...


25.01.2014 20:35 Uhr

Und was ist deine Meinung zu dem Auto?

schmidiii

A3 3,2 VR6
Bj. 2004

25.01.2014 20:52 Uhr

denn muss man sich anschauen, sehen ob alles was dafür gemacht werden muss auch gemacht wurde und zwar richtig.
Wenn dann nimm einen mit der sich mit der Sache auskennt und weiß worauf er achten muss.

S3Manu92

S3 AUE
Bj. 2002

25.01.2014 20:54 Uhr

Kann ich nicht viel zu sagen...
Für mich wäre es nichts.
mich wundert es nur, warum man das Geld in den Umbau steckt, um dann mit fast Seriennaher Leistung rumzufahren.

...im Umbau...

schmidiii

A3 3,2 VR6
Bj. 2004

25.01.2014 20:59 Uhr

Du kannst dir auch einen S3 Serie kaufen und suchst dir hier was passendes raus.

http://www.slstuning.de/f/audi/s3-8l/23128-1-8t-20v-154kw/

wäre eine andere Alternative

S3Manu92

S3 AUE
Bj. 2002

25.01.2014 21:03 Uhr

Jepp...genauso hab ich es auch gemacht.
Nur würde ich beim nächsten mal zu einer anderen Firma gehen.

...im Umbau...

BW-Boosted

S3 / VR6Turbo / A3 1.8T / 2.8T / 1.9T
Bj. 02 / 92 / 98

26.01.2014 0:42 Uhr

Was mich etwas wundert ist
1) Warum machtz man so ein rießen Fass auf für schlappe 240PS? Das schaffen ja selbst runtergeschruppte Motoren
2) Warum verbaut man nicht gleich noch anständige Pleuel, wenn man eh schon alles auseinander hat.

S3 8L 1.8T mit Eigenbau K04-023 --> 347PS
S3 8L 1.8T mit EFR 6758 Twinscroll --> 4xx PS
VR6 Turbo mit EFR 7163 TwinScroll --> 5xx PS
A3 8P TDI für den Altag, aber Ultras gehen immer :)

schmidiii

A3 3,2 VR6
Bj. 2004

26.01.2014 10:58 Uhr

stimmt das Frage ich mich auch.
Warum einen K04/K06 reinmachen und dann mit 240Ps rumgurken.
Vllt, ist da was schief gelaufen und er fährt aus sicherheit nicht mit mehr PS

BW-Boosted

S3 / VR6Turbo / A3 1.8T / 2.8T / 1.9T
Bj. 02 / 92 / 98

26.01.2014 11:08 Uhr

Ich ergänze meinen Beitrag nochmal:

1)
Ich finde 240PS für 1,2bar etwas mau, was auch immer "erhliche" PS heißen mag. War mit meinem S3 selbst 7 Stunden lang auf der Rolle für eine Einzelabstimmung und bei 1,2bar sollte da doch etwas mehr Leistung anliegen.

2)
Auch wenn er meinetwegen bis 300PS standfest WÄRE, fakt ist nunmal, dass er momentan "nur" mit 240PS verkauft wird. Das heißt: Für mehr Leistung muss man dann doch nochmal eine Abstimmung machen. Bei Stangensoftware würde ich beim Upgradelader absehen.

3)
Was mich bei dieser Anzeige etwas stört. Der Anzeigentext lautet in etwa "Voll krass aufgebaut, kaufste und hast 300PS. Da steht nichts über den aktuellen Zustand, nichts über eventuelle Mängel. Nix was in richtuing Kundendienst oder verschleißteile geht. Bei einem 300PS Umbau ist Kupplung und Pleuel Pflicht. Steht auch nichts drüber drin.
Ich weiß nicht wie das in Österreich ist, aber wie sieht es mit TÜV und Abgasuntersuchung aus. Gibt da doch bestimmt auch sowas.

4)
Preis/Leistung
Was halt auffält, 0815 Lack, kein Schiebedach, kein großes Navi und dann halt nur 16" Winterfelgen. Auch wenn 18" typisiert sind, beim Kauf gibt es die wohl nicht mit dazu.


Ich will das zu verkaufende Auto weder schlecht noch gut reden, sondern nur MEINE Meinung aufzeigen. Und die lautet in der Kurzfassung. ICH würde mich nach einer alternativen umschauen

S3 8L 1.8T mit Eigenbau K04-023 --> 347PS
S3 8L 1.8T mit EFR 6758 Twinscroll --> 4xx PS
VR6 Turbo mit EFR 7163 TwinScroll --> 5xx PS
A3 8P TDI für den Altag, aber Ultras gehen immer :)
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.159 Mitglieder    134 online