a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Kaufberatung Audi A3 2.0 TDI

Letzte Änderung am 28.01.2014 22:03 Uhr


SLine93

A3 2.0 TDI
Bj. 2008

27.01.2014 19:12 Uhr

Hallo liebe A3-Freunde,

mich führt der Weg zu einem schönen Audi nun in dieses Forum.

Habe mir heute einen Audi A3 2.0 TDI 8P von 10/2005 angesehen.
Der schöne Wagen hat 170.000 KM auf dem Tacho. Innen sowie außen TOP zustand. (SLine, Vollausstattung, Xenon). TÜV bis 10/2014

Es ist ein BKD Motor. Hat dieser Motor vom 10/2005 immernoch Probleme mit dem Zylinderkopf oder hat er sie nicht mehr?

Ein weiteres Problem ist, dass der Zahnriemen + Wasserpumpe gemacht werden muss. Ist ja schon 45.000 drüber. Außerdem bräuchte ich noch Winterreifen., da nur 17 Zoll Sommerreifen dabei sind.

Bremsanlage vorne sowie hinten ist neu.

Bin mit einem Kumpel, welcher in einer Werkstatt arbeitet, Probe gefahren und hab mir das Auto genaustens angeguckt. Mein Kumpel kann keine Mängel finden. Der Wagen fährt sich top und der Motorraum sieht auch top aus.

Mit neuem Zahnriemen und Winterreifen wäre ich allerdings bei ca 7.500 Euro.

Nun stellt sich mir die Frage ob das zuviel Geld für so ein Auto ist, oder ob es noch im Rahmen liegt. Verliebt habe ich mich aufjedenfall in das Auto :).

Ich hoffe auf ein paar antworten.

Mit besten Grüßen,

SLine93

Iceman1987

A3 Sportback 2.0 TDI
Bj. 2006

27.01.2014 19:31 Uhr

Wäre noch gut zu wissen wie viele Vorbesitzer der Wagen hatte und ob es von Privat ist oder ein Händler.

SLine93

A3 2.0 TDI
Bj. 2008

27.01.2014 19:32 Uhr

2. Hand und ist vom Händler

Iceman1987

A3 Sportback 2.0 TDI
Bj. 2006

27.01.2014 19:42 Uhr

Also wo der aktuelle Wert liegst kannst gut bei mobile oder Autoscout checken. Da hat man immer nen groben Anhalt was andere Händler so verlangen und kannst dir ein Bild davon machen. Was ich etwas kritisch sehe ist die Geschichte mit dem Zahnriemen gerade weil es ein Händler ist. Die haben meist wen an der Hand (oder selbst) der das günstig erledigen kann und könnten so einen höheren Verkaufspreis erzielen. Hack da nochmal nach warum das nicht gemacht wurde.
Und auch wichtig wäre zu wissen ob der Wagen unfallfrei ist.

Gruß

SLine93

A3 2.0 TDI
Bj. 2008

27.01.2014 19:48 Uhr

Laut dem Händler will er halt selber nix dran machen. Bekommt der den so nicht weg, will er ihn exportieren.

Vom Wert her ist der ähnlich wie die in Mobile. Da gibt es halt auch etwas günstigere, die dann allerdings kein Xenon und Navi(Würde ich sehr gerne beides haben) haben, oder dann auch schonmal 30.000-40.000 mehr aufm Tacho haben.

Unfallfrei ist er. Konnten auch nicht feststellen das irgendwo was weggepfuscht wurde oder so.

Iceman1987

A3 Sportback 2.0 TDI
Bj. 2006

27.01.2014 19:59 Uhr

Für die aktuellen Werte bin ich leider kein Fachmann aber event. meldet sich gleich noch wer zu Wort der aktuelle Schwacke-Werte hat oder genaueres sagen kann. Prinzipiell ist es aber ein gutes Zeichen wenn der ( falls alles sauber am Auto ) in den Bereichen anderer Händler liegt . Bleibt jetzt nur noch die Sache mit dem Zahnriemen , wenn dein Kumpel Kfzler ist und meint ist alles ok aber du dir trotzdem nicht sicher bist. Einfach zum nächsten TÜV/Dekra/ADAC und kurz drüber gucken lassen kostet net die Welt und hast ne Einschätzung vom Fachmann .
Zu deiner Frage mit dem Zk , manche haben die Probleme manche nicht. generell gilt aber der 1,9 als der " bessere Motor "

volatilevoid

A5 Sportback 3.0 TDI (CCWA)
Bj. 04/2010

27.01.2014 20:22 Uhr


generell gilt aber der 1,9 als der " bessere Motor "

Na ja, wenn man mehr als 105 PS will, nicht. ;)

Falls der Motor den betroffenen ZK hatte, kann es natürlich auch sein, dass der Vorbesitzer ihn schon hat austauschen lassen. Hier könnte die Wartungshistorie bei Audi Aufschluss geben.

Gruß
Thomas

SLine93

A3 2.0 TDI
Bj. 2008

27.01.2014 21:08 Uhr

Schonmal Danke für eure Meinungen.

Der Händler meldet sich in den nächsten Tagen und macht mir ein Angebot. Ich hatte gefragt ob er evtl. den TÜV neu macht und/oder eine Gebrauchtwagengarantie gibt. Sollte er den TÜV nicht erneuern wollen oder keine Garantie geben, werde ich einfach mal fragen ob ich den Wagen ne Stunde mitnehmen kann. Dann kann ich den in der Werkstatt vom Kumpel komplett durchchecken lassen.

Souabe

A3 Cr
Bj. 2009

27.01.2014 21:22 Uhr

Für den Preis würde ich auf TÜV bestehen, falls was bemängelt wird kann er dies dann noch machen.Anders würde ich das Fahrzeug nicht kaufen.Zahnriemen solltest du auf jeden Fall machen lassen.Kostet ca 500 euro.Das mit einem TÜV check für ca 20 euro ist immer sinnvoll.Die haben auch einen LLacktiefemesser.
Mg Souabe

Ein Auto ohne Allrad ist eine Notlösung. (Zitat Walter Röhrl)

unbekannt

27.01.2014 22:07 Uhr

klingt für mich nicht seriös, will keinen Zahnriemen machen und beim Tüv mußt du auch erst Fragen.
kein wirklich guter Händler lieber Finger weg.
Und mal ehrlich nur wegen Xenon und Navi, weniger ist manchmal mehr.

Ich bin mit meinem 1,9 TDI sehr zufrieden, manchmal denke ich es könnte etwas mehr sein aber wo und wann würde ich es nutzen und wie ich mich kenne würde ich mit mehr Leistung wohl auch risikofreudiger fahrengrinsno

Beitrag wurde am 27.01.2014 22:07 Uhr von bearbeitet


Iceman1987

A3 Sportback 2.0 TDI
Bj. 2006

27.01.2014 22:29 Uhr

Wenns kein Sofortkauf sein muss würd ich auch immer mal wieder hier im Forum im Marktplatz gucken . Da ist öfter mal ein Schätzchen dabei und die Wahrscheinlichkeit das er gut gepflegt ist hier im Forum auch eher gegeben.

SLine93

A3 2.0 TDI
Bj. 2008

28.01.2014 21:53 Uhr

So, ich lasse jetz die Finger von dem Wagen. Mir ist es einfach schleierhaft, dass der Zahnriemen seit 45.000 KM überfällig ist. Sowas macht doch eigentlich niemand ohne Grund, da es dann ja Glücksspiel ist, ob der Riemen reißt oder nicht.

Ich schätze das der Vorbesitzer unzufrieden mit dem Auto war(evlt. viele Reparaturen hatte), und deshalb nichtmehr in den Zahnriemen investiert hat.

Trotzdem danke für eure Meinungen. Ich sehe mich dann mal weiter um ;)

Grüße

Souabe

A3 Cr
Bj. 2009

28.01.2014 22:03 Uhr

dafuer

Ein Auto ohne Allrad ist eine Notlösung. (Zitat Walter Röhrl)
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.159 Mitglieder    156 online