a3-freunde - Die Audi A3 Community

A3 Diesel 8L oder 8P

Letzte Änderung am 01.03.2014 10:01 Uhr


Ermunaz

Leon
Bj. 2012

02.02.2014 19:20 Uhr

Hey Leute,

lange nicht mehr hier gewesen, aber ich fühl mich doch immernoch wohl hier bei euch :)

Mal eine Frage, derzeit bin ich auf der Suche nach einem A3. Würde gern wissen was so realistisch ist für 10.000 Euro!

Bin unsicher ob es für einen ordetnlichen 8P reicht oder doch eher den 8L.
Es soll ein Diesel sein aber schon 131 PS aufwärts sein.

Eckdaten sollten so sein:

- max 150.000km
- 5 Türen
- Zahnriemen sollte schon gemacht sein vorzugsweise

Was meint ihr ist so an Austattung machbar und welches Bj. ist möglich.

Klar weiß ich, dass man keine pauschale Aussage treffen kann, aber würde trotzdem gern wissen was ihr dazu so sagt.
Ob es eher der 140 PS 8P oder 131PS 8L wird?!

Wonach sollte ich eher suchen?


Mackie
Mackie

A3 1,8 (AGN)
Bj. 11/96

Moderator

03.02.2014 17:48 Uhr

Da wir inzwischen das Jahr 2014 schreiben, käme für mich ein 8L überhaupt nicht in Frage.
Für 10k wirst du sicher einen anständigen 8P bekommen.

Gruß Mackie

kadaver

A3 1.6 AKL
Bj. 1997

03.02.2014 18:34 Uhr

Würde auf jeden Fall auch einen 8P nehmen. Hatte mal einen 131 PS 8L und der war toll aber der 8P wird nicht schlechter sein und eben auch moderner, technisch sowie optisch. Ist auch schwer einen 8L in der 131PS-Version mit grüner Plakette zu bekommen. Und für 10k bekommst du sicherlich schon einen FL, der nicht mehr den anfälligen BKD Motor hat.
Wieso willst du eigentlich von einem recht neuen 2012er Leon auf einen alten A3 wechseln?

Beitrag wurde am 03.02.2014 18:35 Uhr von kadaver bearbeitet


Ermunaz

Leon
Bj. 2012

01.03.2014 10:01 Uhr

Ist nicht für mich gedacht sondern für meine Freundin ;)
Aber stimmt schon der 8L wäre echt ziemlich alt^^
Die Zeit vergeht zus chnell^^

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.184 Mitglieder    192 online