a3-freunde - Die Audi A3 Community

Mein Rosdi A3 "Premium" Leidensgeschichte

Letzte Änderung am 06.02.2014 17:46 Uhr


06.02.2014 14:47 Uhr

Hallo zusammen!

Möchte euch die Leidensgeschichte meines Premium Fahrzeuges erzählen.
Stelle dies in die Kategorie Kaufberatung um mögliche Kunden vorm neuen Audi Premium zu warnen.

Habe mir vor einiger Zeit einen A3 SB bj 2005 gekauft.
Leider stellte sich schnell heraus das diese Fahrzeuge feind ihres eigenen Bleches sind.
Wie auch schon in Zeitschriften z.B. Autobild beschrieben fand ich nach kurzer Zeit einige Roststellen
an diesem Fahrzeug.
Also ich guter dinge zum Audi Händler, gibt ja die 12 Jahre Garantie auf "Perforation der Karosserie durch Korrosion".
Und ja an manchen stellen z.B. Türkanten habe ich schon Blätterteig. (Fahrzeugalter 8j !)
So beim Audi Händler wurden dann alle Schadstellen begutachtet. (August 2013)
Alle bekannten Teile dabei:
Kotflügel vorne rechts (unten bei Zierleiste), vorne beide Türen (innen im bekannten Eck und auch außen bei den Zierleisten), Türe hinten rechts (Zierleiste und Osmoseblasen), Kofferraumdeckel (innen bei den Gummipuffern außen bei den Rückleuchten).
Bei der Erstellung des Kulanzantrages stellte sich eindeutig heraus, dass das Fahrzeug unfallfrei ist.
Weiters sagte mir der Mitarbeiter das es sich um bekannte Stellen handelt.
Kofferraumdeckel rostet wegen falsch angebrachter Rücklichter und Türen - Kotflügel wegen falsch angebrachter Zierleisten. Diese scheuern bei Betrieb am Lack und verursachen diese Schäden. (PREMIUM!)

So 6 MONATE ! sind vergangen und ich bekam Rückmeldung von Audi.
Die sagten mir ich solle ca. 950€ selbst bezahlen.
Wie jetzt - weil die ihre Autos nicht zusammenschrauben können soll ich 950€ bezahlen??
Und das bei Garantie von 12 Jahren???

Nein Danke!

Das beste dabei - innerhalb der 6 Monate hab ich schon wieder neue Rostblasen am anderen Kotflügel und Schweller usw. Ich komme Praktisch vom Kulanz Antrag zum Antrag.
Trau mich schon gar nicht mehr in die Waschanlage nicht das er den Kompletten Lack abwirft und ich die Reinigung der Anlage zahlen muss :-)

Hab dann noch ein E-Mail an Porsche Austria (Bin aus Österreich) gesendet mit der Frage ob das ihr Ernst sei....
Heute kam ein Rückruf der Kulanzabteilung.
Das Gespräch war auch nicht zufriedenstellend.
Irgendwie hat der Kollege nur so 2 - 3 Sätze die er aufsagt:

Das Fahrzeug ist doch begutachtet worden.
Das Fahrzeug ist 8 Jahre Alt.
Garantie nur bei Perforation der Karosserie von innen nach außen.????

Steht das bei jemandem im Serviceheft???
Bei mir steht nur Garantie auf Perforation der Karosserie durch Korrosion.
Nix mit innen nach außen oder von links nach rechts.....

Achso sollte noch jemand Unmut über die Qualität ihrer Premium Fahrzeuge haben,
Die Tel des Mitarbeiters der Kulanzabteilung : +43662 46812541
Bestellt ihm schöne Grüße ;-)

Nun ja was willste machen - Diese Versprechen sind eben auch nur so lange gut wie sie nicht eingefordert werden.

So der "Rosdi" ist Inseriert und geht hoffentlich bald nach Afrika.
Ich hab mir schon nen Bayern reserviert.
Und siehe da der ist 7 Jahre alt und hat kein Anzeichen von Rost.

In diesem Sinne viel Glück beim nächsten Antrag.

M.f.g.

Hugo

Souabe

A3 Cr
Bj. 2009

06.02.2014 15:54 Uhr

Keine Schöne Geschichte, aber die aus Bayern sind auch nicht unbedingt vom Rost verschont.Auch die Sternträger haben oft Rostprobleme.Kommt auch oft auf die Pflege drauf an, du weisst ja nicht wie der Vorbesitzer das Auto gepflegt hat.Z.b.den ganzen Winter ohne Fahrzeug wäsche gefahren.Trotzdem vg mit deinem Bayern.
Mfg Souabe

Ein Auto ohne Allrad ist eine Notlösung. (Zitat Walter Röhrl)

06.02.2014 16:11 Uhr

ne ne die von Audi haben ja bestätigt das diese Schäden von falsch - schlecht angebrachten teilen kommen.

Nur warum soll ich für deren Fehler bezahlen - seh ich nicht ein!
Das bei einem nicht neuen Auto mal wo ein Rostbläschen kommen kann ist mir auch klar.
Aber nicht das ganze Auto!

Souabe

A3 Cr
Bj. 2009

06.02.2014 16:12 Uhr

Haste das schriftlich dann zum Anwalt.

Ein Auto ohne Allrad ist eine Notlösung. (Zitat Walter Röhrl)

A3_Madin
A3_Madin

A3 Quattro 20V AQA
Bj. 04/00

06.02.2014 16:54 Uhr

Ich find es lustig ... Diese 950 Euro müssen so eine Art pauschale sein weil von mir wollten sie für 4 Türen entrosten lackieren zusammenbauen auch 950 Euro haben (Selbstbeteiligung bei Rost Garantie)

06.02.2014 17:24 Uhr

Ne nix mehr Anwalt und so - KEINEN BOCK MEHR - Plage mich jetzt schon Über ein halbes Jahr mit den Deppen rum - keine Lust mehr!

Nachdem ich jetzt meinen Frust von der Seele getippt habe - sorry für das gejammere! ;-)
Hab ich´s nicht mehr ausgehalten - Hab meinen 1nser geholt! :-)
Große Freude im Kopf ! - und ohne Rost.
Das bleibt hoffentlich auch so - Klopf auf Holz!

Selbstbeteiligung bei Rost Garantie - ich lach mich Schlapp!
Wie jetzt Garantie oder Zahlen - Die typen sind ja echt bekloppt!

unbekannt

06.02.2014 17:32 Uhr

Hi meiner wurde letztes jahr auch entrostet :-) 2 neue kotflügel alle 4 Türen unten an den Kanten + Heckklappe musste nicht einen Cent zahlen .Kulanzanfrage hat 5min gedauert alles TIP TOPhurra

A3-Stefan
A3-Stefan

S5 Sportback 3.0TFSI
Bj. 6/2017

Moderator

06.02.2014 17:35 Uhr

Hast du nicht Garantie gegen Durchrostung? Alles andere ist Kulanz bzw. die ersten Jahre geht das über die Lackgarantie.

Beitrag wurde am 06.02.2014 17:39 Uhr von A3-Stefan bearbeitet


06.02.2014 17:46 Uhr


Hast du nicht Garantie gegen Durchrostung? Alles andere ist Kulanz bzw. die ersten Jahre geht das über die Lackgarantie.



Weiter oben:

Das Fahrzeug ist 8 Jahre Alt.
Garantie nur bei Perforation der Karosserie von innen nach außen.????

Steht das bei jemandem im Serviceheft???
Bei mir steht nur Garantie auf Perforation der Karosserie durch Korrosion.
Nix mit innen nach außen oder von links nach rechts.....
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.129 Mitglieder    176 online