a3-freunde - Die Audi A3 Community

Werkzeug Diebstahl aus Garage

Letzte Änderung am 24.03.2014 12:34 Uhr


audia
audia

A3 8PA 2.0 TFSI
Bj. 2006

24.03.2014 3:08 Uhr

Hallo zusammen.

Und zwar gibt es ein großes problem. Mir wurde letzte nacht mein komplettes elektro werkzeug aus der garage gestohlen. Jetzt zu dem problem, meine Hausratversicherung ist noch nicht ganz abgeschlossen und die garage war nicht abgeschlossen da mein vormieter die Schlüssel verschlampt hat und mein vermieter sich verdammt lange zeit lässt mit der neu Beschaffung eines Schlosses. Meine frage ist jetzt wer zahlt den schaden? Oder bleibe ich darauf sitzen. Soweit ich alles überblicken konnte liegt der schaden bei ca 2500 euro. Vielleicht weis hier jemand was ich unternehmen kann.

TDI

A3 Sportback 2,0 TDI CR (CFGB)
Bj. 2011

24.03.2014 8:18 Uhr

oh shit.
Nach meinen Erfahrungen wird die Versicherung gute Karten haben nichts zu zahlen.

tim
tim

RS4 B7/A3 8L V8/V6
Bj. 2007/1999

Moderator

24.03.2014 8:34 Uhr

Eine nicht ganz abgeschlossene Versicherung gibt es nicht. Entweder ist man zu dem Zeitpunkt versichert oder eben nicht.
Bei Übernahme der Garage war dir ja offensichtlich bewusst, dass man sie nicht abschließen kann, also hättest du dort keine Wertsachen lagern dürfen, bzw. bist das Risiko (zwangsläufig) bewusst eingegangen.

Beitrag wurde am 24.03.2014 8:57 Uhr von tim bearbeitet


BlackForce
BlackForce

A3 8L 1.8T AGU
Bj. 1998

24.03.2014 10:11 Uhr

Hi

Man hätte das auch mit dem Schloss anders klären können als ewig darauf zu warten.
Z.B. hätte man sich selber eines kaufen/einbauen können und es mit der Mitte verrechnen können ( ist meist die schnellste Lösung )

Zur Versicherung: In dem Fall ist es fast egal ob Sie abgeschlossen war oder nicht zu dem Zeitpunkt des Diebstahles.
Der Grund ist ganz einfach die Tür war nicht Verschlossen und läd dazu ein das da eingebrochen wird bzw. ist es nicht mal ein Einbruch da es frei zugänglich war zu diesem Zeitpunkt.

Also ganz kurz und Knapp nur mit Glück bekommst du was von der Versicherung.


Ist genau so als wenn du dein Auto nicht Verschließt wenn du es verlässt und es dann geklaut wird.

Fidor Bank AG
bitcoin market
BTC Adresse: 1G6HpucPABYcmXvivvRakBTu9KrUj9zx8

saschaS3
saschaS3

RS4 B5 V6 Bi-Turbo
Bj. 04/2001

24.03.2014 11:14 Uhr

Da die Garage nicht verschlossen war, würde der Versicherungsschutz sowie nicht greifen. Es muss ein geschlossenes Behältnis aufgebrochen werden.

Und wenn der Versicherungsbeginn noch in der Zukunft lag, ist der Versicherungsschutz auch ausgeschlossen.


audia
audia

A3 8PA 2.0 TFSI
Bj. 2006

24.03.2014 12:34 Uhr

Ok shit
Naja verischerungsunterlagen liegen bei mir aber noch nicht fest. Das mit den wertsachen war mir schon bewusst nur arbeite ich täglich da drin und kann nicht jeden abend 15 Koffer mit in den 4ten stock schleifen. Die Koffer standen in der werkbank die abgeschlossen war nur die ist aus holz und in 10 sek ist die Tür abgerissen naja hab meinen eltern ihrer versicherung bescheid gegebn da ich noch bei denen angeblich mitversichert bin.

Danke für die schnellen antworten
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.159 Mitglieder    147 online