a3-freunde - Die Audi A3 Community

Familientauglich?

Letzte Änderung am 14.04.2014 12:38 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


11.04.2014 10:37 Uhr

Hallo,

Hab mich ziemlich stark in den neuen A3 verliebt.

1. Wollte jetzt mal fragen ob im 4/5 türer genügend Platz ist (auch Kofferraum für Kinderwagen) für eine 3 köpfige familie?

Kind ist noch keins da aber da ich derzeit ein neues Auto suche/brauche Plan ich schon für später.

2. wie ist denn der A3 so im Unterhalt?
Sprich versicherung/steuern/ Inspektionen/

Danke euch schonmal

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

11.04.2014 11:08 Uhr

Sprich versicherung/steuern/ Inspektionen/ kommt auf deine % an und Stark auf Motor und KM ..... Inspection ist recht teuer wenn du zu audi gehst wie bei alles deutschen autos z.t. der Liter Öl 20€

Platz im Kofferraum kommt auch Stark auf den Kinderwagen an es geht aber Großeinkauf und Urlaub ist mit Packgeschick verbunden

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp vorhanden

penk-quattro

A3 2.0 TDi
Bj. 2010

11.04.2014 11:15 Uhr

Kinderwagen wird sehr eng im Kofferraum.
Ich würde den Sportback dann eher als Familientauglich bezeichnen wenn die Kids größer sind.

11.04.2014 11:18 Uhr

Brauch da nichts starkes würde den mit 102 ps nehmen und meine % sind glaub bei 60%.

Mit dem Kinderwagen wäre halt der Knackpunkt.
Da sollte schon einer ohne anstrengung und Fummeln passen :)

Icke

A3 1.8T (AWP)
Bj. 02/98

11.04.2014 16:36 Uhr

Such den Kinderwagen passend zum Auto aus. Kinderwagen brauchst du max. 1 Jahr dann nur noch Buggy auch da gibt es gute Kleine (Quinny)

Gruß, Carsten

Sei ein Optimist - zumindest so lange, bis sie beginnen Tiere paarweise nach Cape Canaveral zu bringen.

SH501

S3 Sportback TFSI
Bj. 2010

11.04.2014 16:54 Uhr

Ist doch klar, man kauft sich ein 10-20t Euro Fahrzeug um einen 300-500 Euro Kinderwagen herum :D

Warum sollte man auch schauen, ob es nicht einen Kinderwagen gibt, der in so ein extrem seltenes Auto passt wie einen A3???

Ne, mal Spass beseite, gibt mehr als genug Klappbare Kinderwagen,die wunderbar in den A3 Kofferraum passen.

Und wo soll in einem A3 SB nicht genug Platz sein für 3 Leute????
3 Leute ein Touram, beim 2ten Kind muss dann gleich ein T5 Bus her??

Der SB reicht auch noch für 2 Kinder perfekt.

Devender

A3 1.6 / TT 8J 2.0TFSI
Bj. 2009 / 2009

11.04.2014 20:50 Uhr

Tag,
Steuer :108e bei 102ps
Versicherung ( bei 45% vollkasko) = 650e, haengt halt von deinen Gegebenheiten ab.
Kinderwagen ist sowie kein Problem wenn der irgendwie sich klappen lässt. Bei Zwillingen wurde eng :-)
Aber wie icke schon schrieb, brauchst du maximal ein Jahr in der Fülle und die Rücksitzbank ist ja Teilbar.

Vg

5 Ringe sind Einer zu viel ;-)
-- Codierung mit Carport KKL/CAN Pro in MKK/FB/WI möglich --
-- Workshop zum RFK-Einbau --> PN
-- Auf der suche nach einem TT 8J :-D --> Gefunden!

Wacken

A6 3.0 TFSI Quattro
Bj. 2010

11.04.2014 21:19 Uhr

Ich hatte am Anfang mit Nachwuchs sogar noch einen TT.biggrin
Geht alles, ist aber unpraktisch, danach hatte ich eine Sportback, der reicht völlig wenn man nicht ständig vor hat damit länger in den Urlaub zu fahren, im Alltag völlig ausreichend.

Wer das hier liest hat Puschen an!

AudiMane2

A3 1,6 TDI
Bj. 2012

11.04.2014 21:26 Uhr

Falls es einen potentiellen Familienvater interessiert, der unter anderem auch auf das Geld schauen muß, dem sei gesagt, dass der A3 Sportback (2012) fast genau so viel wiegt, wie ein A4 von 2004, 2005 - nur mit dem Unterschied, dass ein A4 von 2004-2005 wesentlich mehr Platz bietet, als ein A3 PA(ca.1485kg) heutzutage. Dem damaligen A4 (ca. 1498kg) kann man auch einen Zwillingsporsche anvertrauen. Ein heutiger A4 wiegt fast 1900kg(ca. 1876kg), die ebenfalls bewegt werden müssen. So, jetzt kannst du ergoogeln, was eine Gewichtszunahme zugunsten des Audi-Images von fast 300kg an Spritkosten mehr benötigt.
Will sagen (weil Platz im aktuellen A3PA mehrfach bezweifelt wurde), sieh dich nach einem guten A4 aus 2004-2005 um.

Schreib' mal, wie du dich entschieden hast.

Beitrag wurde am 11.04.2014 21:47 Uhr von AudiMane2 bearbeitet


Wacken

A6 3.0 TFSI Quattro
Bj. 2010

11.04.2014 21:58 Uhr

Ein A4 hat nur einen etwas größeren Kofferraum, sonst bietet der keinerlei Vorteile.

Wer das hier liest hat Puschen an!

11.04.2014 23:46 Uhr

Geplant ist nur 1 Kind :D

Wollte kein älteres Auto kaufen da ich mit meinem jetzigen (peugeot 206) nur Probleme habe. Klar kann mans nicht mit Audi vergleichen ;-)

Werd mich die Tage umschauen und dann mal eine Probefahrt mit dem A3 machen.

Hatte auch den neuen mazda 3 im visier, hab dann aber zuviel über rostproblem gehört :/


Ich danke euch schonmal ;-)

A3_Tino

A4 8K/B8 Avant CAHA 2.0 TDI Ouattro
Bj. 05/2011

12.04.2014 6:52 Uhr

kauf dir nen Touran ;-)

schöne Kombis heissen Avant

Dodo88

A3 8P Sportback 2.0 FSI
Bj. 03/07/2006

12.04.2014 8:10 Uhr

@sh501: mein schwager ist so einer xD erst nen sporti gefahren, dann kam kind, da hat er sich nen touran gekauft, und als 2 Jahre später der nächste kam, wollte er sich nen t5 kaufen, nur da wollte diecfrau nicht mitspielen xD von daher, so Leute gibts tatsächlich

GRA / BT-FSE / RFK / TV-DVBT mit USB / Audi Navigation 2014 / CH/LH auf NSW / MUFU Lenkrad + Tiptronic

Codierungen im Kreis Darmstadt, Aschaffenburg möglich, nach Absprache.

Icke

A3 1.8T (AWP)
Bj. 02/98

12.04.2014 11:17 Uhr

Wir hatten den Peg Perigo SkateKinderwagen für unsere Autos ausgewählt.
Passt super in die A-Klasse w168 und in meinen 8L.
Hier mal ein Video kann man zudem Anfangs noch als Buggy nutzen.
http://www.youtube.com/watch?v=dfTXKa1cAI4

Nur mal so als Info was es alles so auf dem Kinderwagensektor gibt.
Es gibt Schlachtschiffe die unpraktisch sind und praktische Kinderwägen.
Man muss halt überlegen was man sich für 1 Jahr kaufen möchte.

Gruß, Carsten

Sei ein Optimist - zumindest so lange, bis sie beginnen Tiere paarweise nach Cape Canaveral zu bringen.

Beitrag wurde am 12.04.2014 11:19 Uhr von Icke bearbeitet


Silverado

A3
Bj. 07/2012

13.04.2014 9:54 Uhr

Hi,

Gibt es evtl. Jemanden bei Dir im Bekanntenkreis, bei dem man sich mal nen Kinderwagen ausleihen kann? Würde den A3 dann einfach mal probefahren und schauen, wieviel Platz noch bleibt, wenn der Wagen im Kofferraum ist. Für Urlaubsfahrten gäbs ja vielleicht noch die Möglichkeit einer Dachbox.

Gruß
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.140 Mitglieder    82 online