a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Einmassenschwungrad

Letzte Änderung am 17.09.2017 18:23 Uhr


nils_1988
nils_1988

S3 8L APY
Bj. 12/1999

19.04.2014 14:52 Uhr

Habe in meinen S3 8l ein 1 Massenschwungrad eingebaut das 2 Massenwar kaputt und hatte zuviel spiel. Nur volgeldes problem ich habe das Schwungrad ausgebaut da mein Getriebe im Leerlauf ohne gang und ohne betätigte kupplung geräusche macht. betätige ich die kupplung mehr mals ist es auch teileweise nicht hörbar. Und es ist mit dem 1 Massenschwungrad nicht weniger geworden. Meine Frage hat jmd im S3 8l ein 1 massenschwungrad mit ähnlichen gräuschen? oder vlt die Geräusche schon mal gehabt?
Getriebe kennbustabe DQB

S3Manu92

S3 AUE
Bj. 2002

19.04.2014 15:42 Uhr

Das Rasseln ist beim EMS völlig normal.

...im Umbau...

Mannheimer

S3 APY
Bj. 07.2000

19.04.2014 16:34 Uhr

Joa das war auch der Grund warum ich mich gegen das EMS entschieden habe...das Rasseln nervt

19.04.2014 17:42 Uhr

denk mal darüber nach wo der Unterschied liegt zwischen EMS und ZMS ... hat schon seinen Grund warum im Auto ein ZMS eingebaut ist.

nils_1988
nils_1988

S3 8L APY
Bj. 12/1999

19.04.2014 20:10 Uhr

war das die Frage?

flixen

S3 8L APY
Bj. 2000

08.11.2016 14:36 Uhr

Hallo zusammen,
bei mir steht auch bald eine neue Kupplung an.
Wenn ich die Beträge hier so lese, empfiehlt sich ja auch eine Kupplung mit einem ZMS.
Oder würdet ihr dennoch zu einem EMS raten?
Mein S3 ist motorseitig komplett Serie und wird es auch wohl bleiben ;)
Vielen Dank schon mal.

Beitrag wurde am 08.11.2016 14:36 Uhr von flixen bearbeitet


nils_1988
nils_1988

S3 8L APY
Bj. 12/1999

08.11.2016 21:17 Uhr

Also ich Berichte mal. Ich habe ein 4 kg leichteres EMS und einen ungefederte Scheibe. es rasselt im Leerlauf und macht bei warmen getriebeöl rassel geräusche sprich wenn keine last auf den Zahnrädern ist. Wenn dich das gerassel nicht stört macht es mit einem EMS. Solltest du wert auf ruhiges fahren legen dann Bleib bei deinem ZMS. Allerdingt gibt es auch gefederte kupplungsscheiben für den S3.

flixen

S3 8L APY
Bj. 2000

08.11.2016 21:28 Uhr

Alles klar.
Vielen Dank für die Antwort.
Ich denke, ich werde dann zum ZMS greifen ;-)

Mr02622

A3 8L 1.8T ARZ
Bj. 10/99

14.09.2017 17:02 Uhr


Das Rasseln ist beim EMS völlig normal.


Ist das Rasseln temperaturabhängig oder immer gleich?

Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

14.09.2017 18:33 Uhr

Mensch Leute....nen ZMS fängt die schwingungen vom Motor ab, grade bei Dieselmotoren sehr zu empfehlen. Das Problem ist, das das EMS diese Schwingungen ans Getriebe und andere Komponente weitergibt (Lager, Halterungen etc) und diese auf dauer damit belastet werden. Scheiß auf die Gewichtersparnis, wenn Lager im Getriebe flöten gehen machts auch keinen Spaß. Genauso hat das ZMS die Aufgabe, niedrige Drehzahlen zu ermöglichen, ohne das es anfängt laute Geräusche und vibrationen zu geben.

https://de.wikipedia.org/wiki/Zweimassenschwungrad

Einfach mal durchlesen, grade die Pro/Kontra Liste. Man sollte sich mal richtig informieren, bevor man einfach auf gut glück und glauben nen anderes Massenrad einbaut. Die Hersteller verbauen son teuren Krempel nicht umsonst.


PS: ZMS mögen es nicht, ausm Drehzahlkelle vollgas abzubekommen beim beschleunigen, auch motor abwürgen ist nicht so gut, aufgrund der massiven wirkung. Wer damit richtig fährt, was an sich einfach ist, wird damit auch lange spaß haben.

Das ZMS von meinem Patenonkel hat sich bei 470.000km verabschiedet, seit km-stand 120.000km fuhr er mit chip. Es hält alles, wenn man vernünftig fährt.

Beitrag wurde am 14.09.2017 18:34 Uhr von Keks95 bearbeitet


Mr02622

A3 8L 1.8T ARZ
Bj. 10/99

14.09.2017 20:07 Uhr

@Keks95
Es ist ok, dass Du ein Gegner vom EMS bist, jedoch habe ich nicht danach gefragt.

@alle Andere
Ist das Rasseln temperaturabhängig oder im Sommer/Winter gleich?

Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

14.09.2017 20:47 Uhr

Nein, kein Gegner, man sollte nur wissen was man da tut. Meinste ich hab ned schon überlegt nen EMS zu nutzen falls mein ZMS mal in die Knie geht? Hab vor den Wagen die nächsten Jahre zu fahren und mach mir dementsprechend schonmal gedanken über sowas. Günstiger wäre es allemal, nützt mir aber im alltagbetrieb nix wenn die restlichen komponenten leiden.


Das Rasseln ist immer gleich, weils die motorvibrationen ins getriebe weitergibt, da klingeln dann zb zahnflanken aneinander. Mit dem rasseln MUSS man sich abfinden.

Beitrag wurde am 14.09.2017 20:47 Uhr von Keks95 bearbeitet


danielk
danielk

8l V5

15.09.2017 10:49 Uhr

Nein das Rasseln ist nicht immer gleich, bei warmem Getriebeöl ist es definitiv lauter bei niedrigen Drehzahlen, vor allem wenn du von der Autobahn abfährst hörst du es extrem. Ich finde es aber an sich eigentlich nicht schlimm oder nervig, es ist halt nur gewöhnungsbedürftig. Durch dickeres Getriebeöl kannst du das Rasseln auch abschwächen, allerdings leidet dann der Wirkungsgrad des Getriebes darunter.
Die Lager vom Getriebe werden durch das EMS nur minimal stärker belastet, da die Aufgabe des ZMS das Glätten der Drehschwingungen ist, damit haben die Lager nicht viel zu tun. Die Zahnflanken werden definitv stärker belastet, daher ja auch das Rasseln bei niedrigen Drehzahlen, allerdings habe ich noch nie von jemandem gehört dass das Getriebe nur wegen einem EMS kaputtgegangen ist, wenn es nicht dauerhaft an der Belastungsgrenze gefahren wurde. Ich fahre jetzt seit 3 Jahren mit EMS, das Getriebe hat auch schon einiges am Buckel, und macht bis jetzt keine Probleme.
Beim Diesel ist das aber wirklich nicht so empfehlenswert. Ich fahre das im V5, zusammen mit Alu-Riemenscheiben, und der macht dadurch um einiges mehr Spaß zu fahren, auch untertourig zu fahren ist weiterhin kein Problem damit.

Mr02622

A3 8L 1.8T ARZ
Bj. 10/99

17.09.2017 14:05 Uhr


Nein das Rasseln ist nicht immer gleich...


Da bin ich etwas beruhigt, dachte es würde an meinem Ausrücklager liegen, Danke!

Beitrag wurde am 17.09.2017 14:07 Uhr von Mr02622 bearbeitet


17.09.2017 18:23 Uhr

love fishing and camping doors
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.159 Mitglieder    115 online