a3-freunde - Die Audi A3 Community

RS3 8V mir 2.0 Liter 4-Zylinder?!

Letzte Änderung am 25.04.2014 11:35 Uhr


Mojo-Flojo

A3 1.8 Turbo
Bj. 2001

25.04.2014 10:08 Uhr

Hallo Leute,

Ich hab heute bei autozeitung.de gelesen, dass der neue RS3 8V der Anfang 2015 kommen soll, statt des legendären 5-Zylinder Turbos nun den 2.0L 4-Zylinder aus dem Golf R bekommen soll.......
Diese Info findet man aber nur bei denen, weshalb ich an der Quelle noch etwas zweifel.
Hat von euch schon jemand Infos zum Motor des neuen RS3?

Weil für mich würde es echt an eine Katastrophe grenzen den legendären 5-Zylinder nach so kurzer Zeit schon wieder aus dem Sortiment zu nehmen. Vor allem weil er auch leider eines der letzten Teile war, die wirklich noch an Audi erinnerten und zu deren Geschichte gehörte. Inzwischen sind ja fast alle Audis nahezu komplett mit VW-Teilen verseucht und dazu soll jetzt angeblich auch der RS Motor gehören.

Was sagt ihr dazu?

Freu mich auch Feedback ;)

Link: http://www.autozeitung.de/erlkoenige/audi-rs-3-2014-erlkoenig-rs3-kompaktsportler-2-0-tfsi

MfG:
Flo

 


SH501

S3 Sportback TFSI
Bj. 2010

25.04.2014 11:18 Uhr

Durch den 400P Golf R ist diese Möglichkeit nicht ausgeschlossen.
Aber aktuell würde ich selber eher dazu tendieren,das sie den 5 Zylinder auf 400 PS überarbeiten.

A3-Stefan
A3-Stefan

S5 Sportback 3.0TFSI
Bj. 6/2017

Moderator

25.04.2014 11:35 Uhr

Da der 5 Zylinder für den TT bestätigt wurde durch Hackenberg (Chef der Technische Entwicklung der Audi AG) wird auch der RS3 diesen Motor erhalten.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.168 Mitglieder    88 online