a3-freunde - Die Audi A3 Community

A3 Sportback 2.0 TFSI mit DSG

Letzte Änderung am 08.08.2014 23:22 Uhr


28.07.2014 9:59 Uhr

Hallo Leute,

ich bin neu hier im Forum und möchte mir gerne einen A3 Sportback zulegen. Nun ist die Frage auf was muss man bei kauf achten ? Gibt es schwächen an der Karosse ? Und ganz besonders was ist bei dem Motor und Getriebe zu beachten. Der Wagen hat nun schon 149tkm gelaufen und ich habe vor diesen dann wenigstens die nächsten 6 Jahre zu fahren. Muss dazu sagen ich fahr keine großen Strecken, Hauptsächlich Stadt und max 6000 KM im Jahr. Bei mir ist alles nur Kurzstrecke und ab und an mal Autobahn. Ich hab mir einen bei Mobile rausgesucht der mir sehr zusagt. Was meint Ihr dazu ??

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=254443020&asrc=st|as&testvariant=listprice&tierlayer=st

Bin für jede Antwort und Hilfe dankbar.

Gruß Matze


TomBy

A3 2.0 FSI
Bj. 2004

28.07.2014 10:59 Uhr

Sorry ..ist jetzt meine Meinung coolr aber wenn ich Lese das du 6000 KM und das meiste Kurzstrecke im Jahr Fährst müssen es da 200 PS sein ? Nicht böse gemeint faust

28.07.2014 11:04 Uhr

Ne muss nicht aber die Ausstattung gefällt mir ganz gut. Und 200 PS machen auch nen bissel mehr Spaß als 150 :) Aber ein zwingendes muss sind 200 PS natürlich nicht.

chiliskvb88

8PA BWA
Bj. 06

08.08.2014 23:22 Uhr

Kurzstrecke is nie gut für den Motor . Aber an sich kannst bei nehm 2.0tfsi nix falsch machen Motor ist echt top . Anders sieht es mit den Verschleiß teilen aus . Hab bei meinem schon beide Radlager hinten nach 80tkm . Achsmanschetten hab ich heut auch wieder eine gebraucht . Wenn de mal so um die 100tkm hast kommen die hundert pro . Thermostat Limafreilauf naja all so Kleinigkeiten die halt stören .

Hab davor en audi 80 gefahren weit über 200tkm mit den ersten Radlager und achsmanschetten
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.168 Mitglieder    134 online